Küchenmaschine stinkt extrem - woran liegt's?

​Schönen guten Abend zusammen, 

in der Hoffnung, mir abends beim Kochen 

etwas Zeit zu sparen habe ich über eBay Kleinanzeigen eine Aldi 

Ambiano Küchenmaschine für 90 Euro erstanden und mich tierisch 

gefreut über den guten Preis, da die Maschine, wie mir die 

Verkäuferin versichert hat, nur dreimal benutzt wurde (dafür 2 Mal 

für einen Likör...). Total sauber und wie neu hab ich sie freudig 

ausgepackt und wurde ganz ganz schnell enttäuscht: Das Gerät 

stinkt übelst! Ich kann euch den Geruch schlecht beschreiben, es ist 

eine Mischung aus Elektronik, verbranntem altem Fleisch und Metall. 

Ekelhaft wirklich! Der Geruch hängt nach Benutzung tagelang in der 

Küche und im Flur und lässt sich super schwer entfernen, selbst 

meine Klamotten und Haare rochen dann immer danach, was entsprechend 

peinlich war in der Arbeit  

Bisher habe ich Kürbissuppe und 

Nudelsoße damit gemacht, auch immer gründlich gereinigt danach, 

trotzdem war das Essen ungeniessbar! 

Lediglich das gedünstete Gemüse oder 

der Fisch waren genießbar. 

Der Mixtopf ist aus Edelstahl, der 

dürfte doch gar keinen Geruch annehmen oder liege ich da falsche? 

Auch habe ich das Gefühl, dass diese 

Heizstäbe unter dem Mixtopf enorm stinken. 

Das Gerät ist von 2015, somit habe ich 

keine Garantie mehr. 

Habe ich etwas falsch gemacht? Bin 

echt traurig über den bisherigen Fehlkauf  

Weiss jemand Rat oder hatte das gleiche 

Problem? 

Lemoncurt

Küche, Gestank
5 Antworten
Weiblichen Hamster-plötzlich Gestank nach fischigem Urin..normal?

Hallo!

Bin grade etwas..naja. Wie soll ich es nennen. Entsetzt.

Hatte bisher 2 (männliche) Hamster, die beide nie gerochen haben.

Selbst wenn ich das Gehege mal längere Zeit nicht sauber gemacht habe.

Jetzt hab ich gestern eine Hamsterdame aus einer Pflegestelle (also , sie ist nicht mehr ganz klein,mit 9 Monaten ) "gerettet".

Mal was Gutes tun..Allerdings hat mich der Geruch, der mir eben, als ich ins Wohnzimmer kam, echt umgehauen.

Also, gibt bestimmt schlimmeres. Aber dort gemütlich sitzen , egal ob essen oder Fernseh schauen, ist da echt nicht drinnen..

Das riecht ja wie mehrere Hasen/Meerschweinchen, die einige Tage nicht saubergemacht wurden!

So hat es gestern, weder als sie gestern ankam und erst mal alles erkundet hat, noch nachts oder morgens als sie wach war (Und bestimmt auch gepinkelt hat) und auch heute tagsüber und abends NICHT gerochen.

Bis jetzt..(Sie ist jetzt zwar wach, das war she aber davor auch)

Ok, Hamsterdamen sind zwischendurch läufig usw.und riechen generell etwas, aber SO? Da kann man sich ja nicht im selben Zimmer aufhalten!

Weiß auch gar nicht, wie das riecht, wenn sie Typen anlocken würde....?

Auch nach ultrastarkem Urin ?(Wie jetzt..Nur mit sehr fischiger Note :-/)

Bleibt das? Es gibt ja noch mehr Leute , die n weiblichen Hamster in der Wohnung haben..

Alle paar Stunden sauber machen muss doch bestimmt nicht sein..? Ich meine, gestern nachmittag erst alles frisch rein ..

Bei" meinen " Jungs war das sogar mal so, da Besuch längere Zeit: Stall neben Bett im Schlafzimmer (Und ich hab nie was gerochen! .Mein Mann hat auch nie was gesagt/bemerkt, und er ist echt ein Sauberkeitsfanatiker. Und ich hab, auf Grund ner OP am Fuß, für ne Woche echt nix sauber gemacht-noch nicht mal das Klo!)

Bin grad echt verzweifelt . Die süße Maus ist schon 2 Mal umgezogen, weg kommt auf keinen Fall in Frage..

Irgendwelche Tipps/Insiderwissen? Wer kennt sich mit Weibchen gut aus?

Krank wirkt sie überhaupt nicht, und da gestern und heute vorher NICHTS war, gehe ich nicht von Gebärmutterproblemen aus (von denen ich eben gelesen habe)???

Danke für eure Hilfe!

Kürzer Nachtrag: grade mal alles getestet, da die Gute eh wach und in ihrem großen Gehege unterwegs war..

Also: weder Toilette roch irgendwie zu stark noch Einstreu. Das hat nirgends überhaupt gerochen (weder wo sie geschlafen hat noch an anderen Stellen) Sondern richtig neu &sauber.

Da das Laufrad aber übelst nach Urin gestunken hat und somit eindeutig die Quelle des Geruchs ist, muss sie da wohl (nach m Aufstehen irgendwann) reingepinkelt haben..

Ist das normal? Hab ich auch noch nie erlebt. Liegt das evt an der Eingwöhnungsphase oder machen manche das öfters?

Hatte das bei den Hamsterjungs (jeweils jung gekauft) aber auch nie, und die mussten sich ja auch eingewöhnen..

Hamster, Gestank, Geruch, hamsterweibchen
1 Antwort
intensiven Parfüm-Gestank (!) im Stiegenhaus loswerden?!?

ich weiß, das folgende klingt völlig verrückt, aber es ist ein echtes problem. mein schwiegervater (er hat eine schwere narzistische persönlichkeitsstörung) versprüht seit rund einer woche intensivst deo oder parfüm in unserem gemeinsamen stiegenaufgang. es ist so intensiv, dass man kaum luft bekommt, und wenn man luft holt, dann kratzt es im hals, man hat das gefühl zu ersticken oder sich übergeben zu müssen und man bekommt kopfschmerzen (auch wenn man das im stigenhaus vorhandene fenster komplett geöffnet hat!!!). man kann ihn sogar im freien von rund 200 bis 300 metern entfernung intensiv erriechen!

das problem begann so: er isst gerne knoblauch, ist bei der körperpflege etwas nachlässig (er ist rüstig und könnte duschen und sich waschen) und versucht seinen körpergeruch immer wieder mit deo/parfüm zu überdecken. das hat mich bisher immer wieder mal veranlasst (bei besonders starkem geruch) eine duftkerze zu entzünden. der schwiegervater fragte schließlich einmal nach, und "dummerweise" hat mein partner ihm die sache erklärt. seitdem gibt es deo/parfüm-"terror". derzeit versuche ich den gestank durch dauerlüften und das aufstellen von essig-wasser bzw. zitronen-wasser zu neutralisieren. ich weiß aber nicht was ich tun kann, wenn es kälter wird. hat jemand eine günstige und effektive methode (weil reden offenbar das problem nur verschärft) diesem extrem-parfüm-gestank herr werden zu können?!

Parfüm, Gestank, Gesundheit und Medizin
1 Antwort
Ich rieche sehr unangenehm-Hilfe!?

Hallo.

Vor einem Jahr hat es angefangen: Leute fangen an mir zu sagen dass ich stinke, nämlich nach Kot. Ich bin 16 und sogut wie jeden Tag sagen Leute zu mir dass ich stinke, oder halten Abstand von mir und halten sich die Nase zu. In der schule ist es nicht so, da wird mir nie gesagt dass ich stinke, oder sie hslten auch kein Abstand von mir usw. Aber am Abend, wenn ich mit den jungs fussball spiele. Meine fragen sagen zb. ,,Du stinkst voll"oder ,,Warum stinkst du so" oder ,,Wieso duschst du nie?". Ich dusche jeden Tag, wenn ich einen mal auslasse, dusche ich am nächsten Tag sofort am Morgen. Ich achte auch auf meine hygiene. Ich weiss nicht genau was an mir so riecht, meine kleidung? Meine kleidung ist immer gewaschen (also ich zieh nur sachen an die gewaschen sind). In meiner Familie raucht mein Vater aber mit ihm hab ich sehr sehr wenig Kontakt, sowohl körperlich als auch räumlich.

Ich bin mir ziemlich sicher dass es meine freunde nicht sagen, um mich zu ärgern, ich habe beweise dafür, jedoch will ich nict darauf eingehen. In meiner familie hat es mir noch keiner gesagt. Ich selber rieche den gestank nicht, nur wenn ich schwitze, dann riedhe ich den schweissgeruch (zb.unter meinen achseln oder haare)

Ich brauch wirklich hilfe was das angeht. Woran kann der gestank kommen? (Kann kein mundgeruch sein, ich putze mir jedes mal die zähne bevor ich etwas mache)

So, ich glaub ich hab alles wichtige gesagt. Könnt ihr mir helfen?

Leben, Medizin, Gesundheit, Körpergeruch, Hygiene, Körper, Gestank, Gesundheit und Medizin, Real life, RL
9 Antworten
Wäsche STINKT nach dem Waschen/Trocknen parfümiert?

Hallo miteinander, hier mein Problem:

Ich wohne in einer Stadtwohnung mit gemeinschaftlichem Waschraum, den 7 Parteien benutzen. Nun ist es so, dass meine Wäsche immer richtig penetrant nach irgendwelchen sehr stark parfümierten (Weich)spülern stinkt.

ich bin am verzweifeln, kann ein paar Kleider kaum noch tragen weil ich den Gestank nicht nur grässlich finde sondern auch Kopfschmerzen kriege davon... Manchmal schleppe ich sogar all meine klamotten zu meinem Freund um dort zu waschen… Aber man kann den Nachbaren ja nicht verbieten ihre Seife zu benutzen...

Ich habe jetzt angefangen, das Waschmittelfach (Schublade und Schulbladenfach) vor meinem ersten Spülgang richtiggehend auszuschrubben – das ekelhafte Geschmier klebt da förmlich daran Dann mache ich auch immer vorher noch das sogenannte „Hygieneprogramm“ wo ich noch etwas von meinem eigenen Geruchsneutralen Mittel reingebe.. Resultat: Die Wäsche stinkt immer noch.

Jetzt habe ich aber den Verdacht, dass die Wäsche das erst beim Trocknen aufnimt aus der Luft (dabei riecht die Luft im Waschraum aber viel weniger stark als anschliessend die Wäsche selbst…)

Habt ihr eine Idee, was man da machen könnte? (Ausser jetzt im Sommer dann die Wäsche draussen aufzuhängen natürlich) Gibt es einen Trick, wie man den Gestank aus der Maschine kriegt? Essig oder so?

Vielen Dank schon!

Haushalt, Waschmaschine, Wäsche, putzen, Parfüm, Gestank, Chemikalien, Gesundheit und Medizin, Spülmittel, waschen
4 Antworten
Sehr starker Geruch aus den Abflüssen?

Folgendes Problem:

Ich hab hier in meiner Wohnung ein massives Problem. Und zwar ist es seit einiger Zeit so, dass aus dem Abfluss in der Küche und auch aus den Waschbecken- und Badewannen-Abfluss SEHR starker Geruch kommt.

Ich hab nun auch schon eine Rohr-Reingungs-Firma beauftragt, die auch morgen kommt. Das Problem ist nur:

Dieser Geruch ist SO dermaßen widerlich, dass man Brechreiz davon bekommt. Und diese Firma, die ich beauftragt habe, ist eine "normale" Rohrreinigungs-Firma. Nun habe ich Sorge, dass, wenn dieser Mitarbeiter morgen kommt, dass er auch Brechreiz bekommt, wenn er das Bad betritt.

Wisst ihr, ob solchen Rohrreinigungs-Mitarbeitern auch Atemschutzmasken zur Verfügung stehen? Bzw. schützt so eine Atemschutzmaske überhaupt vor Brechreiz?

Mittlerweile musste ich mir sogar ein verschreibungspflichtiges Antibrechmittel vom Arzt holen. Diese Tabletten nehm ich ca. 30min vorher, wenn ich das Bad betrete. Diese helfen auch effektiv gegen Brechreiz. Eigentlich müsste der Mitarbeiter morgen auch so eine Tablette vorher einnehmen. Meint ihr, ich soll diese Firma morgen früh nochmal anrufen und sagen, dass der Mitarbeiter eine Atemschutzmaske mitbringen soll und soll ich das mit den Tabletten erwähnen, also dass er evtl. auch eine vorher nehmen soll?

Und: Ich übertreibe nicht. Ich bin wirklich ein Mensch, dessen "Schmerzgrenze" ziemlich hoch ist, aber dieser Geruch ist so speziell und widerlich. :( Auch meine Nachbarn haben sich schon beschwert, weil der Geruch ebenfalls nach draussen leider gelangt. Bitte um Rat.

Wohnung, Küche, Abfluss, Bad, Gestank, Geruch, Rohrreiniger, Rohrreinigung, Übelkeit
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Gestank

Dusche stinkt nach faulen Eiern

11 Antworten

Wie stinkenden verbrannten Geruch aus der Mikrowelle entfernen? (Kirschkernkissen verbrannt)

10 Antworten

Periode Stinkt extrem (so änlich wie kot, Stuhlgang )

10 Antworten

Wie lange dauert der Verwesungsprozess einer unauffindbaren Maus (in der Zimmerwand)?

8 Antworten

Menstruationstasse stinkt bestialisch. Was tun?

9 Antworten

Was tun gegen stinkende Blähungen?

23 Antworten

Penis stinkt, auch nach dem waschen was tun.

8 Antworten

Es stinknt nach totem Tier..?

15 Antworten

Stinken Meerschweinchen in der Wohnung?

26 Antworten

Gestank - Neue und gute Antworten