Kann ich diese Leute anzeigen/ machen sie sich strafbar?

Hallo community,

Ich lebe in einer kleinen Stadt, wo es viele Gerüchte über jeden gibt. Seit kurzem gibt es eine Snapchat "seite" ,auf der, der "gossip" der sich bei uns abspielt, verbreitet wird. Mal abgesehen davon, dass Vieles davon nicht stimmt und einfach nur erfundene Gerüchte sind, finde ich so eine Seite gehört sich nicht. Mein Name taucht leider auch manchmal da auf und ich möchte dagegen jetzt etwas unternehmen.. Zb. haben sie in ihrer Snapchat Story einen Post, indem steht, dass ich mit xx Geschlechtsverkehr hatte, obwohl das alles nicht stimmt. Und über meine Freundin wurde geschrieben, dass sie Alkoholiker Eltern hat. Also selbst, wenn das der Fall wäre, dürften diese Leute das nicht öffentlich bekannt geben, oder ? Das meiste müsste ja schon als Rufmord gelten. Als ich die auf Snapchat angeschrieben habe, meinten sie, dass sie sich nicht strafbar machen, weil sie ja "nur" meinen Vornamen nennen und keine Bilder von mir posten oder meinen Nachnamen dazuschreiben oder sowas. Stimmt das ? Ist das alles erlaubt was sie machen? Und ja, sowas sollte mich zwar nicht interessieren, was andere über mich denken oder glauben zu wissen, aber da die Stadt klein ist, würde das definitiv von Familie zu Familie rumerzählt werden und nicht mal meine Schwester glaubt mir im Moment..

danke im voraus

Mobbing, Mädchen, Polizei, strafbar, Story, Stadt, Anzeige, Erfinder, Gerüchte, Gossip, rufmord, Snapchat
4 Antworten
Von allen Freunden belogen?

Hey, langsam weiß ich echt nicht mehr weiter. In den letzten paar Monaten wurde ich von allen meinen Freunden einfach nur noch belogen und mittlerweile habe ich so gut wie gar keine Freunde mehr, denn was soll ich mit Freunden die mich die ganze Zeit nur angelogen haben..

Naja alles hat Anfang des Jahres angefangen. Meine damalige Freundin hat mich angelogen an meinem Geburtstag, ihr Freund und damals auch mein guter Freund hat mich damit ebenfalls angelogen, danach war die Freundschaft im Arsch. Zudem hat mich danach mein damaliger bester Freund belogen und mir eine Freundschaft vorgespielt, obwohl er mich nur mit meinem Freund auseinander bringen wollte um mich für sich zu gewinnen. Zudem hat mich mein Freund belogen, indem er sagte er würde nichts "intimes" mit anderen Mädchen schreiben (er ist der einzige von den ganzen Personen denen ich verziehen habe). Zusätzlich hat mir mein jetziger mein bester Freund vor 2 Wochen gestanden dass er mich nur belogen hatte und mir Geschichten aus seinem Leben und von seiner Ex erzählt hätte die nie stimmten nur um besser da zu stehen und vorhin habe ich auch noch heraus gefunden, dass meine einzige Freundin mich die ganze Zeit auch nur belogen hat, mit Dingen die sie mir erzählte (Oma gestorben usw.)

Langsam weiß ich echt nicht mehr weiter. Ist das normal dass Freunde einen immer anlügen? Ich hab einfach keine Ahnung woran dass liegt dass ich andauernd belogen werde. Ich selber lüge im Prinzip nie weil ich weiß dass es eh irgendwann heraus kommt.

Habt ihr eventuell eine Idee wieso das so sein könnte? Ist das normal? Was kann ich dagegen tun? Liegt das an mir, dass ich immer angelogen werde? Was soll ich nun tun, ich habe keine einzigen Freunde mehr und kann niemandem mehr richtig vertrauen?

Liebe, Freundschaft, Freunde, Erfinder, lügen, Verarschung
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Erfinder

Wer hat Alkohol erfunden?

24 Antworten

warum hat ein tag 24 stunden?

14 Antworten

Wie kann man etwas erfinden?

20 Antworten

Namen für erfundene Städte in Geschichten!

5 Antworten

War nikola tesla Kroate?

10 Antworten

welche sachen müsste man noch erfinden?

30 Antworten

Wer hat die Schule erfunden ?

19 Antworten

Wer hat den Pudding erfunden?

10 Antworten

Great Scots

2 Antworten

Erfinder - Neue und gute Antworten