Bewerbung um einen Schulplatz an einer Schule?

Hallo,

und zwar würde ich gerne meinen Realschulabschluss nachmachen und mich dafür an einer BBS oder VHS / Abendschule um einen Schulplatz bewerben nur habe ich leider absolut keine Ahnung was man da schreiben muss, vielleicht kann mir ja jemand helfen der sowas schon mal gemacht hat?

Zu mir:

Hauptschulabschluss nach Klasse 10 - 2016, danach eine Ausbildung angefangen aber 2018 abgebrochen (Psychische Gründe), Im September 2018 neue Ausbildung angefangen, musste diese aber abbrechen da die Schule erst nach 3 Monaten merkte das ich nur einen Hauptschulabschluss habe.

Ich bin mittlerweile 19 Jahre alt und habe zurzeit keinen Plan wie es weiter gehen soll da die Schulen ja erst wieder im Sommer beginnen, Fernstudium wäre mir zu lange. Ich würde gerne wieder in die Ausbildung neu einsteigen die ich im September anfing, brauche dafür aber leider den besagten Abschluss.

Bin gerade echt verzweifelt und hoffe auf hilfreiche Antworten.

Ansonsten was anderen:

Fändet Ihr es für Sinnvoll die erste Ausbildung die ich machte zu beenden? Ich bräuchte nur noch ein Jahr zu machen.

Grund für Abbruch: In der Firma habe ich nichts gelernt, Ausbildung habe ich nur auf Wunsch meiner Eltern angefangen (nicht mein Wunsch) aber es gibt in dieser Ausbildung Aufgaben die mir viel Spaß machen. Habe mich bei der Schule beworben, wurde angenommen, habe bei meiner 1. Ausbildung gekündigt.

Wäre ja eigentlich Praktisch dann hätte ich eine Ausbildung + Realschulabschluss.

Danke fürs Lesen und helfen.

Beruf, Schule, Bewerbung, Ausbildung, Recht, Büro, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
1 Antwort
Mobbing oder Ehrlichkeit- stinke ich?

Hallo, ich hab zurzeit ein ziemlich unangenehmes Problem.

Und zwar wurde ich nach langem hin und her von meinem Ausbildungsbetrieb üvernommen. Nun habe ich eine Stelle bekommen die eine andere Kollegin auch haben wollte.

Dummerweise sitzen wir im selben Büro mit 6 anderen. Von vorn herein muss ich sagen dieses Büro hat einen wirklich schlechten Ruf, Mobbing ist da im Prinzip gang und gebe.

Mir wurde der Einstieg dort nicht gerade erleichtert und nun bekam ich mit wie die eine Kollegin zur andern meinte " ich schreibe ihr nochmal " später bekam ich eine Whatsapp das ich mich doch mal einsprühen soll mit Deo. Ich war völlig schockiert und es hat mir niemand ins Gesicht gesagt. Hatte dann zufällig ein Gespräch mit der Chefin weil sie meinte wenn es persönlich gegen mich geht soll ich zu ihr kommen.

Hab ihr das erklärt und als Antwort bekommen. "Ja das habe ich schon von anderen gehört " ich war völlig schockiert und habe auch einige wirklich ehrliche Kollegen aus anderen Abteilungen befragt denen das noch nicht einmal aufgefallen wäre.

Auch Freunden ist nie etwas aufgefallen selbst wenn ich mal dolle geschwitzt habe. Ich meine dann kann man sich ja auch unter 4 Augen sagen das deo vielleicht ganz gut wäre. Aber das war nie der Fall. Und ich meine jedermensch schwitzt mal.

Da können die mir doch nicht bei Whatsapp schreiben nach dem Motto " wenn du rein kommst stinkt das ganze Büro "

Meine Frage würdet ihr sagen das es schon ein wenig in die Richtung von Mobbing geht ?

Arbeitsplatz, Gestank, Büro, Kollegen, Mobbing am Arbeitsplatz, riecht unangenehm
5 Antworten
Ehemalige Stelleninhaberin nimmt Stellvertretung an?

Guten Tag

Stellt euch mal bitte folgende Situation vor:

Eine Mitarbeiterin kündigt ihren Job, weil sie eine neue Herausforderung annimmt, da sie später Studieren möchte. Die Stelle wird frei.

Eine andere Mitarbeiterin bewirbt sich und bekommt die Stelle. Sie arbeitet sich ein und  nach einer 3 Monatigen Probezeit wird sie fest angestellt, da die Chefin mit den Leistungen zufrieden ist und alles geklappt hat. Trotzdem sagen einzelne Mitarbeiter ständig, wie gut alles doch mit der ehemaligen Mitarbeiterin geklappt hat, wie viel schneller diese war usw. (was ja klar ist, wenn diese 4 Jahre dort gearbeitet hat und die neue erst 3 Monate dort ist und noch nicht alles auswendig weiss usw.)

Einen Monat später erkrankt die neue an einer komplizierten krankheit, muss sich Operationen unterziehen und fällt 6 Wochen aus.

Die Arbeitgeber brauchen Unterstütung, da die Arbeit sonst liegenbleibt. Sie schreiben der ehemaligen Stelleninhaberin und die kommt zurück für einige Tage. (Der neue Job ist mit Schichten, und sie kann an 2 Halbtagen die Woche zurück ins alte Geschäft kommen)
Viele Mitarbeiter freuen sich. Die alte Stelleninhaberin schreibt ganz pingelig alle Sachen auf, die jetzt anders sind als wo sie noch da war, dass zum Beispiel die Ordner anders benannt wurden und es so viel komplizierter sei und blablabla. Das teilt sie der Chefin mit. Nach der Rückkehr der neuen Mitabeiterin wird von der verlangt, dass sie alles wirder rückgängig macht, so wie die andere es verlassen hat. Obwohl für die neue Mitarbeiterin, die nun 100% dort arbeitet, die von ihr gewählte Beschriftung oder Arbeitsweise viel einfacher und schneller geht. Die Mitarbeiter reden wieder ständig mit gemeinen Untertönen davon, wie es war als die andere wieder da war usw.

Die Mitarbeiterin hat auch erfahren, dass es einen Whatsapp Gruppenchat gibt, in der die aktuellen Mitarbeiter noch mit der ehemaligen Vorgängerin von ihr schreiben und sie, die neue wurde nicht mal gefragt ob sie auch rein möchte, obwohl sich dort alle Mtarbeiter nett unterhalten und manchmal zum Mittagessen einladen.

Zudem haben alle Kollegen gewusst, dass die neue  Mitarbeiterin komplizierte OPs hat und einige Tage im Krankenhaus lag, niemand hat gute Besserung gewünscht oder sich mal nach dem befinden erkundigt, wie man das normalerweise höflich macht.

Wie beurteilt ihr die Lage? Was würdet ihr in der Sitaution der neuen Mitarbeiterin tun?

Liebe, Leben, Gesundheit, Arbeit, Mobbing, Freundschaft, Job, Deutschland, Schweiz, Krankheit, Büro, Chef, Mitarbeiter, stellen
11 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Büro

Weiß jemand, wie man Klammern in den Tacker füllt?

16 Antworten

Gibt es Alternativen der USM Haller Bürosyteme?

4 Antworten

Welche Maße (Länge x Breite x Höhe) hat ein normaler Aktenordner?

2 Antworten

Unterschied Industriekaufmann / groß- und außenhandel?

6 Antworten

Zeitarbeit : Kündigung bei Krankheit?

8 Antworten

Valentinstag- wer schenkt wem?

11 Antworten

Ich kann nicht mehr sitzen - mein Hintern tut weh, was kann man tun?

14 Antworten

Abkürzung "ZU Händen"

19 Antworten

Passen Büroordner is "Billy-Regal"?

4 Antworten

Büro - Neue und gute Antworten