Auf einer Festplatte lassen sich manche Filme nicht wiedergeben?

Ich habe mir aus Speicherplatzgründen eine Festplatte von Seagate mit 4 TB zu gelegt (Seagate STBV4000200)

Mein Problem ist folgendes: Ich habe Filme bestehend aus .VOB-, .ifo-, .BUP-Dateien darauf gepseichert weil sie auf meiner vorherigen (Medion) keinen Platz mehr fanden, jedoch musste ich jetzt zu meiner Enttäuschung feststellen, dass sich einig davon nicht von der Platte aus abspielen lassen. WARUM IST DAS SO??? Auf dem Vorgängermodell von Medion funktioniert alles wie es soll und manch ja auch auf der neuen aber warum einige nicht?

Um zu beschreiben was stattdessen passiert: Entweder der Windows Media-Player mit dem ich die Filme wiedergebe hängt sich auf bevor irgendein Bild zu sehen ist oder (wie nur bei einem Fall) das erste Bild (vor dem Menü) erscheint (Text) und es geht nicht weiter. Komisch ist auch noch, dass die Deode der Festplatte blinkt, was sie nur tut wenn sie arbeitet ....leider merke ich davon, dass sie arbeitet nicht viel. Was ist da los??

Bitte helft mir ich hab das Teil zwar zum Geburtstag bekommen, aber dadurch beträgt der Wert auch nicht weniger als die ca. 150€. Zu wissen ist auch noch, dass diese Festplatte den Strom nicht vom Computer bezieht wie das vorherige Modell von Medion. Allerdings sollte, dass meiner Meinung ja eigentlich keine Auswirkungen haben. Wenn ich die Dateien dierekt auf den Computer verschiebe funktioniert übrigens auch alles.

Es befanden sich auch noch einige Dateien darauf (auf der neuen Festplatte), die ich zuerst runter und jetzt testeshalber wieder darauf gespielt habe ....aber hätte es funktioniert hätte ich die Frage ja nicht gestellt

...ich weiß allerdings nicht ob, das was mit der Regestration zu tun hat die man vornehmen kann?

Nochmal: BIIIIIIIITTEE helft mir. Das war der Hauptanschaffungsgrund!!!

Computer, Film, Datei, Technik, Festplatte, Windows Media Player, aufhängen, abspielen
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Abspielen