Warum lässt sich in heißem Wasser gespültes Geschirr besser abtrocknen...

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um so höher die Wassertemperatur, um so besser greift auch das Spülmittel!! Das Geschirr/Besteck wird sauberer und was sehr wichtig ist, Keime werden beseitigt. Kaltes Wasser tötet keine Keime ab.

Da Spülmittel mit heissem Wasser besser greift, Schmutz und Fett anstandslos entfernt werden, fliessen Wasserrückstände besser ab und ein Teil verdampt auch, das Geschirr ist nicht mehr so nass, trocknet allein bzw. das Abtrocknen wird enorm erleichtert!!!

a: mit kaltem Wasser kriegst du das Fett nicht weg, zumindest nicht so gut. b: durch das heisse Wasser bekommt das Geschirr eine höhere Grundwärme und ein klein wenig Wasser verdunstet.

Weil heißes Wasser löst das Fett besser vom Geschirr.

36

Daß sehe ich auch so aber daß hat mit dem trocknen nichts zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?