Würdest du in der Zukunft Vegetarisch leben?

Jahrelang waren vegane Produkte nur etwas für Wollsockenträger. Diese waren einfach nicht schmackhaft genug und es gab zu wenig Vielfalt, ganz zu schweigen von den überteuerten Preisen. Jetzt ist es nicht mehr so und mittlerweile gibt es sogar nahe zu identischen Fleischersatz.

Fleischersatz

Bekannt wurden vor allem die sogenannten Fleischersatze, die seit diesem Jahr auf ein neues Level gekommen sind. Marken wie "Incredible Burger und Beyond Burger" schmecken wie Fleisch, verhalten sich gleich beim Braten, fühlen sich so an, riechen so und sehen am Ende so aus – nur eben bestehen sie nicht aus Fleisch.

„Eine solche Dynamik bei einem einzelnen Produkt habe ich in all den Jahren nur sehr selten erlebt“, sagte Stücke jüngst auf dem Medientag von Nestlé in Frankfurt."

Vorteile bei der Ersetzung von Tierfleisch

Die Ersetzung der Tierfleisch-Produktion bringt viele Vorteile mit sich. Zum einen werden die CO2 Ausstöße von den Nutztieren eliminiert so wie die Abgase der zu verarbeitenden Fabriken. Alle Fahrzeuge produzieren verglichen hierzu sogar viel weniger Abgase. Auch nehmen diese Produktionsstätte einen sehr großen Platz in einem Land ein. Diese könnte man effizienter nutzen um neue und innovative Sachen zu erbauen.

Nicht weniger wichtig ist die Gesundheit die dadurch stark gefördert werden würde, da Krankheiten von Tieren eliminiert wären so wie Herzprobleme.

Marktentwicklung bis 2030

Die Nachfrage nach vegetarischen oder veganen Produkte ist noch größer und entwickelt sich mit einem hohen Trend weiter nach oben: Deutschland ist der größte Markt für vegane Produkte auf der Welt aktuell. Es wird geschätzt das bis 2030 der Tierfleisch-Ersatz Markt bis zu 19 Milliarden Dollar Wert sein wird.

Durch all dies fällt es uns nun doch etwas leichter auf unser Fleisch zu verzichten. Könntest du dir dies vorstellen ?

Würdest du in der Zukunft Vegetarisch leben?
Ernährung, vegetarisch, vegan

Meistgelesene Fragen zum Thema Vegetarisch