Taschenrechner kann Kreis nicht zeichnen?

Seid gegrüßt liebe GuteFrage.net-Community,

ich habe ein Problem, welches ich nicht wirklich erklären kann. Auf dem Taschenrechner (Casio fx-9750GII) gibt es die Möglichkeit Funktionen anzugeben. Es gibt 3 Möglichkeiten:

  1. in Abhängigkeit von x
  2. in Abhängigkeit von y
  3. Polarform

Ich möchte eigentlich einen Schriftzug erstellen und bin beim O. Der Text ist jedoch 1. verschoben und 2. ist der Graph skaliert (beides absichtlich). Nun habe ich als erstes daran gedacht, 2 Funktionen mit einem Halbkreis zu machen:Diese Funktionen ergeben einen Kreis, welcher durch die Skalierung wie ein Oval aussehen sollte (geplant). Das Problem ist nun, dass der Taschenrechner je näher es gegen 0° geht, einen Freiraum lässt. Es sieht dann annähernd so aus:

Laut meinem Verstand sowie Desmos sollte meine Gleichung jedoch stimmen. Mein nächster Versuch war es, eine Gleichung aufzustellen und diese dann in eine Polarform umzuwandeln:Diese habe ich dann in die Polarform umgewandelt:Jedoch tritt hier genau das gleiche Problem auf, wie bei der Funktionsgleichung in Abhängigkeit von x. Ich habe nun die vom Taschenrechner zur Verfügung gestellte "Circle"-Funktion genommen, aber würde doch gern wissen, ob jemand von euch weiß, wieso der Taschenrechner das nicht rechnet. Rundet er die x-Werte falsch?

Vielen Dank im Voraus!

Taschenrechner kann Kreis nicht zeichnen?
Unerklärlich 50%
Du hast einen Fehler gemacht! 50%
Eindeutig deshalb: 0%
Ich bin raus! 0%
Schule, Mathematik, Technik, Mathe, Funktion, Informatik, Taschenrechner, Funktionsgleichung

Meistgelesene Fragen zum Thema Taschenrechner