Ich vermisse ihn und habe Mitleid was tun?

Also: meine Mama und mein Papa haben sich getrennt als ich 2 war...
Ich lebe bei ihr und sie hatte einen neuen Mann zu dem ich eine sehr enge Bindung hatte und er wirklich auch Papa war...
Als ich 11 war (jetzt bin ich 12) habe ich bei meinen Eltern im Bett geschlafen und bin nachts aufgewacht weil ich etwas an meinem Bein gespürt habe...
Ich habe nur eine Hand an meinem Bein und eben auch dazwischen gespürt und sie kam von meinem „papa“
Am nächsten morgen habe ich das meiner Mama erzählt und sie meinte das es sein kann das ich das geträumt habe weil mein leiblicher Vater auch pedophil ist...
Paar Monate später hat mein „Papa“ mir erzählt das seine Nichte behauptet hat das er sie gefingert hat und das nicht stimmen würde
Meiner Mama ist dann eingefallen dass was mir eben passiert ist und rief daraufhin die Polizei die mich dann auch befragte...
Das war echt schlimm für mich und wir haben ihn dann auch rausgeschmissen...
Meine Mama hatte weiterhin Kontakt zu ihm weil sie ihn liebte und er ist halt Rentner und hat nicht viel Geld und sie haben sich jetzt endgültig getrennt
Ich habe einfach Mitleid weil ich glaube das er es nicht bewusst getan hat und ich denke das er sich in dem Moment nicht im Griff hatte...
Weil ich hatte ihn wirklich sehr lieb und will ihn als mein Papa zurück (was nicht geht)
Was soll ich machen weil ich so krass Mitleid mit ihm habe und ihn vermisse...
Zum Psychologen will ich übrigens nicht
Wäre toll wenn ihr mir antwortet was ihr an enormer stelle machen würdet

Familie, Freundschaft, Psychologie, Liebe und Beziehung, mitleid, paedophil, Stiefvater, pedo
1 Antwort
hey leute muss ich mir sorgen machen? ?

Hey ich bin 13 und gehe in die 8.Klasse vor einem halben Jahr ungefähr hatten wir Vertretung in Religion bei einem sehr netten Lehrer am Anfang der Stunde war noch alles "okay" ich sass alleine am Tisch weil die andere Klasse die mit uns in Reli war auf einem Ausflug war.Also ich sass dort und in der Tischreihe neben mir der Lehrer wir sollten etwas von der Tafel abschreiben also guckte ich nach vorne merkte aber trotzdem wie der Lehrer mich anstarrte und er starrte mich wirklich an alle meine freunde die auf der anderen Seite sassen bemerkten das.Plötzlich stand der Lehrer auf und setzte sich breitbeinig auf die Tischreihe vor mir stützte seinen kopf auf seinem Arm ab und starrte mich von dort aus an.Ich meldete mich und fragte ob ich mich zu meiner Freundin setzen darf er sagte Nein du bleibst da und dann guckte ich meine Freundin an und dann sagte er guck nach vorne (wenn ich nach vorne schaute musste ich auf ihn schauen) und anstatt dass er sich einen Tisch nach rechts gesetzt hat hat er sich genau vor mich gesetzt und da er nicht der schlankste war konnte ich fast nur ihn sehen und musste mich verenken um von der Tafel abzuschreiben.Dann hab ich ihn wieder gefragt ob ich mich zu meiner Freundin setzen darf dieses mal bewilligte er es und ich hab mich neben sie gesetzt und er blieb dort sitzen guckte mich aber trotzdem die ganze Stunde weiter so an.Ich fand es schon ziemlich krass

is nicht so schlimm 50%
Das ist schon ein pedo 50%
ist normal 0%
pedooo 0%
Schule, Lehrer, pedo
10 Antworten
Bin ich auf einen Pedo reingefallen?

Hey gutefrage.net Community.. Bitte versteht mich nicht falsch aber ich habe für die Frage extra einen neuen Account angelegt, einfach aus angst...

Ich halte es einfach mal kurz: Ich (17 Jahre, Männlich) habe heute per Omegle eine Person kennengelernt mit der ich geschrieben habe und später auf Skype gewechselt habe.. wir haben sehr lange geschrieben und die Person war echt ziemlich nett und toll.. nachdem "sie?" mir aber ein bild von "sich" gesendet hat, hat sich das alles im handumdrehen geändert.. ich habe das bild einfach mal auf google hochgeladen um somit zu schauen ob das Bild auf google auffindbar ist..., und es wurde ein Treffer gefunden, dem selbem Bild welches "sie?" mir gesendet hat aus dem Jahr 2013... Ich habe die Person direkt darauf aufmerksam gemacht und "sie?" meinte direkt das wohl jemand das Bild einfach geklaut und neu hochgeladen hätte.. Jetzt bin ich echt ziemlich verwirrt, da wir den ganzen Tag geschrieben haben und "sie?" echt mega nett und toll war.. aber das hat mir jetzt alles zerstört... ich weiß echt nicht was ich glauben soll und frage mich da echt ob ich jetzt auf einen Pedo reingefallen bin oder sonstiges... Falls das echt der Fall ist wurde mein Vertrauen einfach wieder total missbraucht was mich einfach nur fertig macht... Was soll ich jetzt tun? Hat da jemand einen Rat.. Meint ihr die Person könnte recht haben und das Bild wurde echt nur von jemanden geklaut, oder werde ich hier einfach wieder verarscht oder sonstiges..?

Danke im Vorraus..

Skype, Angst, Omegle, pedo
10 Antworten
Was will der vergebene von mir?

Hilfe?
Hallo,
Ich (17,w) habe letztens einem vergebenen Bekannten (23) meine Liebe gestanden, aber nur weil er mich total ausquetschte und meinte ich soll mit ihm darüber reden etc.. Jetzt, wo er das weiß, (wir haben uns seit 2 Jahren ca nicht mehr gesehen) möchte er ständig Selfies von mir, da ich als Profilbild immer dasselbe Bild habe. Er möchte auch dass wir uns treffen auf'n Kaffee. Ich habe das alles verneint, weil das ziemlich aufdringlich wirkt. Er lenkt auch manchmal auf so Themen von wegen dass er nicht so auf Sadomaso steht etc, da so eine SM Show stattfand in einer Disko hier. Ich hab ihm auch erzählt dass ich gerne meinen ersten Kuss mit ihm haben würde.. Dann hat er mich halt weiter gefragt "Willst du darauf warten?", "Was erwartest du von dem Kuss ?", "Wie stellst du dir unseren Kuss vor\ was für Gedanken hast du dir da gemacht?". Eigentlich ist es ja Ganz schön, wenn der Schwarm einem so eine Aufmerksamkeit schenkt, aber irgendwie nicht so .. Ich habe ihm auch gar keine Bilder gesendet, nun schreibt er seit 2 Wochen nicht mehr und ich habe gehört dass er mit einer 14 järhigen anfängt zu quatschen. Ich denke dass er es nur auf Sex abgesehen hat, dass er plötzlich Bilder von mir will und sich treffen will. Aber ich weiß ja nicht wie solche Typen ticken, dachte jemand würde mir mal auf die Sprünge helfen mit seiner Meinung :-) danke schön, und sorry für den langen Text 🙈  

Liebe, Magie, Gefühle, Erotik, Sex, Eltern, Pubertät, Penis, Jungfrau, paedophil, Arroganz, pedo, neu, jung
3 Antworten
Bester Freund meines Vaters hat mich angefasst?

Hallo liebe Com,

ich kenne den besten Freund meines Vaters jetzt schon mein Leben lang. Ich hab ihn auch immer gerne gemocht und sooo... Aber er hat sich mir gegenüber geändert. Er sagt oft sehr perverse Dinge im Bezug auf mich und starrt mich die ganze Zeit an. Das hab ich meinem Papa auch schonmal erzählt, aber der hat nur gesagt, dass ich wieder total übertreiben würde und es doch nur Spaß sei. Vor ein paar Tagen war er Abends zu Besuch und als mein Vater kurz weg war, hat er sich neben mich gesetzt und angefangen, mein Bein zu streicheln. Ich hab total Panik bekommen und wusste nicht was ich machen soll... Als mein Papa dann wieder kam, hat Michael (Name geändert) seine Hand ganz schnell weggezogen und so getan, als wäre nie was gewesen. Ich war den restlichen Abend sehr still. Mir ist immer noch so schlecht, wenn ich nur daran denke. Ich bin dann irgendwann ohne ein Wort in mein Zimmer gegangen. Am nächsten Tag hab ichs meinem Vater erzählt, und der hat mich wie immer nicht ernst genommen und bloß dumm gelacht. Er glaubt dass Michael sowas nicht machen würde.

Ich hab lange überlegt, ob ich mit meinem Problem zu Gutefrage.net gehen soll, oder ob ich ein Bisschen übertreibe mit dem ganzen... Aber mich beschäftigt das schon ziemlich. Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich immer an seinen Blick denken muss, wie er da so saß, mich gestreichelt hat. Mein Vater glaubts mir nicht, meine Freunde können mir nicht helfen und sonst weiß ich auch nicht mehr weiter... Was kann ich tun, seit diesem Abend geht es mir einfach nur noch schlecht?

Freunde, Vater, anfassen, Psyche, Streicheln, pedo
7 Antworten
WAS WOLLTE DER KOMISCHE MANN VON MIR IM KRANKENHAUS?

Hi ich bin 17 Jahre alt und arbeite jeden Sonntag im Krankenhaus (Teile essen aus).

So auch heute ...

Nachdem ich nach der Arbeit fertig wurde, begab ich mich auf dem Weg zum Ausgang. Auf dem Weg dorthin sprach mich ein alter Mann an und hat mich anfangs gefragt ob ich Heute schon Kaffee getrunken hätte. Ich hab ihn 3 mal aufgefordert diese Frage zu wiederholen da ich seinen russischen Akzent kaum verstanden habe. Daraufhin hab ich mit nein geantwortet. Er fragte mich ob ich mitkommen könnte und ihn beim Kaffee trinken begleiten könnte worauf ich dann wieder mit "nein sorry" antwortete. Darauf hin bin ich weiter gegangen und er hat mich verfolgt ... Gott sei dank lief er auf Krücken und ich war viel schneller als ihn trotzdem hat der mit Angst gemacht. Daraufhin sagte er:" kannst du mir helfen ich muss pipi machen" ich hab den einfach nur blöd angeguckt und Nein gesagt. Er dann wieder : "Kannst du mir Toilette zeigen ich pipi muss machen du kannst runter machen" ab da an fing ich an zu realisieren was er eigentlich wollte das "runter machen" (Runter holen) anscheinend wollte er dass ich ihn sexuell mit meiner Hand befriedige...

Ich bin einfach weiter gegangen und er begann zu brüllen:" ich will das du mir runter machst helf mir ich muss pipi machen"

Wisst ihr was der von mir wollte? Ich wollte den eigentlich direkt eine in seine hässliche fre**e geben aber der hat mir leid getan.

Wisst ihr was er von mir wollte?

Gruß Justin

schwul, Sex, Krankenhaus, pedo
8 Antworten
Hilfe! Chat meiner Freundin mit "fremden"

Da meine Freundin sich nicht für eine Frage anmelden will, frag ich jetzt was ihr Problem ist. Also, sie hat vor einem Jahr angefangen mit jmd zu schreiben den sie NICHT persönlich kennt. Das einzigste was "er" über sie weiß ist, dass sie ein mädchen Ist und 15 Jahre alt ist. Und er sagt er sei ein junge, 21jahre alt und heißt ______. Laut meiner Freundin hat sie "damals" einen Stream von ihm geguckt und sie haben sich gut verstanden und um etwas Minecraft zu zocken haben sie Dann nach einer Woche angefangen über Skype zu schreiben. Sie hatte eine YTkanal und er hat ihre Videos angeguckt, geliked,... Sie sagt er habe abundzu ihr Sachen geschrieben wie: "du bist süß" oder "ich find deine Stimme voll cool". Jetzt hat er aber vorgeschlagen Ob sie sich nicht auf der gamescome treffen könnten. Und er hat auch gesagt das sie ruhig mit Freunden kommen kann, weil er auch mit Kumpels da sein würde und er kann auch zuerst seinen "Standort" sagen damit sie ihn zuerst sehen kann, damit sie sieht das er kein Pedo ist. Sie sagt er habe auch nie nach Fotos oder Adresse usw. Gefragt.

Ich denke im Internet kann man vieles behaupten und so. Und weil ich auch etwas Angst um meine Freundin hab, einfach weil man bei sowas immer vorsichtig sein sollte.

Also was würdet ihr machen?

Internet, Chat, Vertrauen, Internetfreund, internetfreundschaft, pedo
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Pedo

Was ist ein "Pedo"?

18 Antworten

"😏" Was bedeutet das für euch?

10 Antworten

Was meint man mit 'Pedoblick'?

3 Antworten

Was bedeutet Pedo eigentlich genau?

4 Antworten

was ist ein Pedobär?

4 Antworten

Was genau ist ein pedo?

5 Antworten

angst vor dem ersten mal :/ Bitte bitte lesen!

9 Antworten

Wer oder was ist der PedoBär?

9 Antworten

Unterschied von Pädo und Pedo?

6 Antworten

Pedo - Neue und gute Antworten