Welche Partei setzt sich für Pädophile ein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In gewisserweise quasi alle relevanten Parteien.

Zum Beispiel wird das Präventionsnetzwerk "Kein Täter werden", dass sich für Pädophile einsetzt und diese unterstützen will, damit sie - wie der Name schon verrät - keine Täter werden, vom Justizministerium finanziell gefördert. Die Oppositionsparteien im Bundestag begrüßen diese Förderung.

Inwiefern ? Die meisten Sozialen Parteien probieren denke ich mal psychologische Hilfe für solche Leute zu verstärken.

Hier in Deutschland? Soweit ich weiß keine einzige.............

Für oder Gegen?

Müssten die Grünen oder auch die Kirche sein...;-)

Was möchtest Du wissen?