Gewinde identifizieren (Nebelmaschine, Pumpe SP-35A)?

Hallo zusammen :-)

Ich bräuchte Hilfe bei der Identifizierung eines Gewindes (bessergesagt sind es zwei verschiedene).

Hintergrund (für die Fragestellung aber nicht zwingend relevant, nur falls jemand etwas damit anfangen kann): Ich möchte in einer Nebelmaschine Antari F-550 die originale Pumpe SP-35A gegen eine Ulka EP5 ersetzen.

Das abgebildete Messingstück sitzt original auf der Pumpe (links im Bild) und an das kleine Aussengewinde wird ein fest in der Maschine befindliches Kupferrohr mit Überwurfmutter angeschraubt. Dieses Messing-Gewindeteil soll entweder erhalten bleiben, dann müsste ich wissen welches das große Aussengewinde an der Pumpe ist ODER durch ein anderes Teil ersetzt werden welches an die neue Pumpe passt. In dem Fall müsste ich den Typ des kleinen Aussengewindes am Messingteil wissen.

So, jetzt habe ich schon ein paar Teile bestellt ...alles im gängigen 1/4- und 1/8 Zoll Format. Passt aber nicht. Die Gewinde (speziell das kleine) sehen zwar sehr ähnlich aus, aber ganz identisch sind sie nicht (vor allem die Steigung ist etwas anders).

Was können das für Gewinde sein? Das kleine Aussengewinde hat einen Aussendurchmesser von ca. 9,5 mm. und eine Steigung von etwa 1 mm. (soweit das mit dem Messchieber ermittelbar ist).

Das große (gemessen am Aussengewinde der Pumpe) hat einen Aussendurchmesser von ca. 13,9 mm. und ebenfalls eine Steigung von etwa 1 mm. (ist aber schwer messbar).

Flankenwinkel bei beiden, soweit erkennbar auf jeden Fall unter 90°, also vermutlich 60°.

Beim kleinen habe ich das 3/8"-24 UNF gefunden, das passen KÖNNTE (Aussendurchmesser 9,525 mm., Steigung 1,058 mm.).

Und dann wäre da noch die Frage, ob es dafür Adaptionen auf 1/8" ("normal") gibt. Das hat nämlich die neue Pumpe am Ausgang (Innengewinde).

Danke & viele Grüße :-)

Gewinde identifizieren (Nebelmaschine, Pumpe SP-35A)?
Technik, Gewinde, Mechanik, Nebelmaschine, Technologie, Auto und Motorrad

Meistgelesene Fragen zum Thema Gewinde