Vet Amt rufen?

Guten Tag ihr lieben,

Und zwar geht es um unseren Nachbarn und seinen Dobermann.

Unser Nachbar hat seit ca 3 Monaten einen Dobermann Rüden , der dürfte jetzt ca 6 Monate alt sein heißt er hat ihn laut seinen Angaben mit 12 Wochen geholt

Gegen die kupierte Rute kann man ja leider nichts mehr machen, anfangs haben sie versucht die Ohren noch zu kupieren was Gott sei dank gescheitert ist.

Allgemein schonmal gesagt, er hat null Hunde Erfahrung, seine Frau hat so einen kleinen Pinscher, so ganz klein ca 20-25 cm

Nun ist das Problem dass der Hund 24/7, seit er ca 13-14 Wochen alt war alleine im Garten bleiben muss, anfangs noch im Zwinger nun frei laufend auf dem Grundstück. Er hat Verlustängste entwickelt und ist nicht ausgelastet, mit ihm wird nicht Gassi gegangen geschweige denn Erziehung fehlt. Kurz und knapp der Hund wird in dieser Hinsicht komplett vernachlässigt.

Jetzt ist es so dass er sowieso schon Nächte durchbellt und auch Gespräche mit dem Besitzer haben nichts bewirkt. Bis vor kurzem bin ich einmal täglich oder alle zwei Tage mit ihm 2-3 h spazieren gegangen, meist gegen Abend, dass er wenigstens ein bisschen auslauf und Training bekommt. Letzte Nacht kam es leider zu einem nicht ganz so erfreulichen Ereignis.

Der Hund hat wieder einmal durchgehend ohne Grund gebellt, soweit nichts neues, letzte Nacht aber kamm der Besitzer fuchsteufels wild aus seinem Haus gestürmt, hat den Hund angebrüllt, verdroschen und rumgeschmissen, also auf den Boden gedrückt und mit Druck eben auch sozusagen auf den Boden geschleudert.

Mich dann noch angemotzt dass ich gefälligst mein Fenster zuzumachen habe weil er nur wegen mir bellen würde (wohne ein Stockwerk über deren Garten also 1. OG), allerdings war ich bis dato nicht mal in meinem Zimmer und er bellt auch wenn alle Fenster zu sind und Rollläden unten sind.

Aus diesem Grund, wenn ich das Veterinäramt Anrufe, machen die dann überhaupt etwas? Weil wir haben sie damals wo sie versucht haben die Ohren zu kupieren und wo es angefangen hat mit dem dauernden nächtlichen gebelle auch schon informiert, hat sich aber keiner darum gekümmert.

Ganz nebenbei liebe ich Hunde und deswegen tut mir das verdammt weh und ich habe auch schon wie gesagt versucht mit seinem Besitzer zu sprechen der allerdings nichts zu Herzen genommen hat und lieber den Hund geschlagen, angeschrien und weiter nicht auslastet und ihm sogar beißarme zu beißen am Arm gibt.

Hoffe auf hilfreiche Antworten

Und danke schonmal im voraus

Liebe Grüße

Tiere, Hund, dobermann, vernachlaessigung, Welpen, Veterinäramt
Dobermann als erst Hund und passt er uns?

Hallo,

Ich und mein Papa haben uns für die Rasse Dobermann entschieden.Es wird unser erster Hund so zu sagen.Meine Tante hatte mal ein Rottweiler.Auch als erst Hund.Um ihn hab ich mich auch gekümmert ab und zu mal.

Es wird wahrscheinlich noch dauern bis ich 15,5 Jahre alt werde aber ich will mich um die Rasse im Internet infomieren.

Wir sind eine 4 Köpfige Familie + Kater da wir ein Kater haben und kein Erwachsenen Tier haben wollen weil wir angst haben das er nicht mit ein Kater aus kommen würde.Wir ein Welpen kaufen Privat oder Züchter ist egal.

•Und er kann im Sommer mit uns in ein Mittelgroßes Pool mit schwimmen.

•In Oster oder Herbst ferien stehen meist die Reise nach Türkei in 5 Sterne hotels wo der Hund sich da auch ausruhen kann für 10-11 Tage pro Jahr nur einmal !

•Ab und zu Fahren wir Wochenenden zur Sauerland in den schönen Wäldern.

__________________________________________

Ich würde mit den Dobermann:

Morgens:30-40 Minuten gassi gehen

Mittags: Eine normale gassi runde + Fahrrad fahren + ein wenig Hundesport in ein großen gemeinschafts Garten machen

Abend : 30-50 Minuten gassi

___________________________________________

Einige fragen die ich stellen will:

•Welche Hunde sport arten kann ich machen ?

•Ist er in NRW ein Listenhund ?

•Sind wirklich die Weiblichen Dobermänner sehr groß oder noch relativ kleiner als die Männer ?

!!!!!!!DIE LEUTE DIE GEGEN MICH WAS HABEN WEIL ICH ZUR VIELE FRAGEN HABE ANTWORTET EINFACH NICHT !!!!!!!!!!

Die Leute die nichts gegen mich haben und meine fragen Antworten bedanke ich mich jetzt schonmal für die antworte

Dobermann als erst Hund und passt er uns?
Tiere, Hund, Haustiere, NRW, dobermann, ersthund
Hundeerfahrung für “Kampfhunde” sammeln, wie?

Hallo!

Ich liebe die Hunderassen Amstaffs, dobermann, Pitbulls, etc... halt die großen muskulösen loyalen, treuen Hunde, die von vielen eigentlich verabscheut werden. Ich bin würde mir gerne in der Zukunft (in ca 8-10 Jahren) einen Amstaff anlegen. Dass das komplizierte Hunde sind die eine strenge, jedoch liebevolle Erziehung von klein auf, viel Auslauf, sehr teuer, etc... sind bin ich mir bewusst. Jedoch steht in jedem Ratgeber usw. “keine Anfängerhunde, nichts für Leute ohne Hundeerfahrung”.

Da frag ich mich wie soll ich denn Hundeerfahrung für diese Rassen sammeln... ich und viele andere Leuten hatten nicht das Glück als Kind einen Hund als Haustier zu haben. Soll ich mir jetzt einen kleineren Hund anlegen, ihn erziehen und warten bis der stirbt oder ihn später weggeben, nur um mir dann meinen “gewünschten” Hund zu holen, welcher Erfahrung braucht. Das wäre ja komplett schwachsinning...

Ist es nicht in Ordnung, wenn man die Hundeschule besucht, sich über die Tiere informiert, eventuell Kurse abhält und das Tier gemeinsam mit einem “Experten” erzieht, wenn man selbst ein selbstbewusster, starker Mensch...

Mir ist schon bewusst das Erziehung von Pitbulls konsequent sein muss und Erfahrung da gut wäre... aber wenn man es wirklich ernst meint sich einen Kampfhund anzulegen als Anfänger, gibt es da doch sicherlich Kurse, Programme, Trainer usw, die Dir das alles zeigen und dir helfen und dich da reinbringen in die Erziehung von solchen “schweren” Hunderassen?

Ich hoffe ihr versteht meine Fragestellung und entschuldigt die unglaublich viele Rechtschreibfehler & Grammatikfehler. Mein Handy ist kaputt Lund die Tastatur hängt so unglaublich... ein Albtraum...

Tiere, Hund, Hundeerziehung, dobermann, kampfhund, Kinder und Erziehung, Listenhunde

Meistgelesene Fragen zum Thema Dobermann