Jeden Tag Bauchschmerzen seit mehreren Monaten?

Ich habe seit ungerfähr einem Jahr starke Probleme mit Bauchschmerzen, sowie Magenkrämpfen und Koliken. Nun wurde vor einem halben Jahr festgestellt, dass ich Gallensteine habe und sich meine Gallenblase entzündet hat, weshalb ich operiert wurde und meine Gallenblase entfernt wurde.

Nach der Op hatte ich weniger aber nicht viel weniger Bauchschmerzen als sonst, welche besonders stark wurden und ich an vielen der Tage Krämpfe und Koliken hatte, wenn ich meine Regel bekam. Also wurde mir die Mini Pille verschrieben unter welcher ich etwas seltener Magenkrämpfe (so etwa 4 mal im Monat, mal öfter, mal seltener) und so gut wie nie mehr Koliken habe.
Jedoch habe ich immernoch praktisch jeden Tag durchgehend Bauchschmerzen, welche sich nach dem Essen immer verstärken, sodass ich mich hinlegen und mich ausruhen muss, denn sonst werden sie meist doller. Wenn ich meine Pille vergesse oder sehr viel Stress habe merke ich, dass sich die Bauchschmerzen verstärken und ich bekomme meist Magenkrämpfe. Bisher wurde bei mir auch so manchmal Ultraschall gemacht und nichts gefunden.
Ich habe aber durchgehen Bauchschmerzen, was weh tut und total blöd ist, weil ich kaum mehr was machen kann, weil gefühlt alles meine Bauchschmerzen verstärkt. Die Sachen trotzdem zu machen ist hingegen die reinste Qual. Aber ich kann mir kaum vorstellen, dass sie nur psychisch bedingt sind, da ich sie auch immer habe, wenn ich entspannt bin, es mir gut geht und ich nicht viel Stress habe. Zwar nicht so stark, wie wenn ich gestresst bin oder so, aber ich habe halt trotzdem auch welche, wenn ich nicht gestresst bin. Ich glaube dass meine Bauchschmerzen teils wahrscheinlich schon psychisch bedingt sind aber es scheint ja nicht die einzige Ursache zu sein.

Ich will einfach, dass diese Schmerzen weggehen, aber ich habe das Gefühl, sie tun das nicht und mein Vater hat schon kaum mehr Lust mich zum Arzt zu schleppen, weil wir da schon so oft waren. Zudem ist es in Corona Zeiten irgendwie schwierig mit Arztbesuchen und so. Hat irgendwer eine Ahnung woran die Bauchschmerzen liegen könnten oder was ich machen kann?

Krankheit, Bauchschmerzen, Gesundheit und Medizin
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Bauchschmerzen