Audi A2 Radlager vorne Preis?

Haben grad unsern A2 aus der Werkstatt geholt.
Beide Radlager vorne wurden getauscht.
Pro Radlager haben die einen E-Preis von 145€ auf der Rechnung stehen.
Ist das plausibel?
Ich hab mal online geschaut, was das so kosten koennte, bin kein großer Kfzler allerdings, hier ein paar Beispielangebote:
https://www.autodoc.de/autoteile/radlager-10679/audi/a2/a2-8z0/13360-1-4

Egal ob das da oben oder ebay oder anderswo, die Teile kosten dort eher so von 30-50€ pro Stk./Satz.

Ich frag mich daher: Wo zur Hölle treibt der diesen E-Preis auf? Oo
Lässt der sich vom Premium-On-Demand Service von Audi beliefern?
Is ne freie Werkstatt, allerdings etwas größer mit mittlerweile 2 Filialen in der Region.

Ich bin generell preislich eher unzufrieden mit denen.
Die haben beide Radlager vorne gewechselt und in Rechnung gestellt, das Radlager links wurde aber erst vor 2 Jahren bzw. vor 11000km Laufleistung gewechselt. Radlager halten ja normalerweise viele zigtausend km. Und wir haben das Auto keineswegs geschunden/über Buckelpisten gejagt. Wir fahren auch sehr zivil.

Ich will deswegen ohnehin wechseln, kennen auch einen guten Schrauber hier aufm Dorf wo ich mit unserm zweiten Auto immer schon war und auch immer noch bin. Aber mich würde jetzt trotzdem mal die Meinung von Leuten "mit Ahnung" interessieren zu diesen Einkaufspreisen.
Danke!

Auto, Audi, Auto und Motorrad
Audi Q2 reißt in zügigen rechtskurven?

Hallo 🙋🏼‍♀️

mein Audi „reißt“ hinten links, wenn ich eine Kreisel Ausfahrt relativ zügig nehme. Das Geräusch hört sich für mich so an, als würde etwas reißen und das ziemlich heftig und laut.
Zudem fühlt es sich manchmal an, als würde man vorne rechts immer über etwas drüber fahren.
Nun hatte ich ihn heute zur Probefahrt bei der Audivertretung, nach noch keinen 5min kam der Herr aus der Werkstatt mit dem Auto zurück und meinte er könne nichts feststellen und drunter gucken müsste er auch nicht, weil keine Zeit.

Ich bin mit besagter Audi Vertretung schon seit ich den Wagen habe, sehr unzufrieden, da sich einfach keine Mühe gemacht wird.
Hatte jemand schon mal so ein Geräusch? Kann sich jemand vorstellen ob da was dran ist oder ich unnötig alle Pferde scheu mache? Ich glaube, dass ich mir das nicht einbilde, ich fahre den Wagen seit 1 1/2Jahren und habe fast 50000km drauf gefahren, ich merke ja wenn er sich plötzlich anders verhält.(Es war ein Neuwagen zum Kaufzeitpunkt) Ich bin jeden Tag mit dem Wagen Wagen unterwegs 60-150km je nach Wochentag. Er steht also nie lange.

mir ist vor einem guten Jahr einer am Stauende hinten rein gebrettert. Das war ein 10.000€ Schaden. Davon kann ja jetzt nichts mehr nachkommen oder?

Es ist ein Audi Q2 30TDI

Andere Werkstatt suchen 100%
Du machst die Pferde scheu 0%
Auto, Audi, Kfz-Mechatroniker, KFZ-Werkstatt, Auto und Motorrad
Ab wann schaltet der zweite Lüfter beim Auto ein?

Hi, ich hab nen A6 4B 2.4 V6 der irgendwo Öl rausdrückt. Ich nehme an die Kettenspannerdichtung und die Verschlusskappen von den Nockenwellen da die VDD schon getauscht wurde. Dadurch qualmt er stark und stinkt übel. Jetzt wollte ich heute wieder danach gucken nachdem der Motor gut warm war (Öltemperatur hatte ca 100 bis 110°C also normal) und Wasser hatte normal konstant 90°C. Dabei fiel mir auf das der Motor extrem geglüht hat also selbst das Plastik und die Haube waren extrem heiß.

Der Motor hat ja nen Viscolüfter der über den Keilriemen angetrieben wird und zusätzlich noch einen elektrischen. Wann schaltet dieser sich denn ein und für was ist der elektrische. Neben dem elektrischen ist bei mir noch eine Art Röhrchen mit einem ATF Filter wo das ATF gekühlt werden soll da ich das tolle stufenlos Getriebe Multitronic hab. Ob das funktioniert weiß ich nicht aber ich denke nicht das der elektrische Lüfter dazu zuständig ist. Das ein Motor heiß werden kann weiß ich aber das er so extrem glüht das sogar die Haube und Kotflügel extrem heiß sind wusste ich noch noch nicht.

Mir ist außerdem aufgefallen das ich unterschiedliche Wasserstände hab. Im kalten Zustand fast Minimum und im warmen Zustand maximum bzw dazwischen. Soll ich da vlt mal was nachkippen? Theoretisch müsste er mich aber warnen wenn zu wenig drin ist oder nicht? Vorausgesetzt der Geber funktioniert.

Auto, Technik, Audi, Lüfter, kühler, Motor, Technologie, Kühlwasser, Audi A6, Auto und Motorrad

Meistgelesene Fragen zum Thema Audi