Nach Ende einer Betreuung wird kein Schlussbericht und keine Schlussabrechnung gemacht? Wie sollte man sich in der Entlastungserklärung äußern?

Vorweg erwähne ich gleich mal am Anfang, dass es ein sehr komplizierter Fall ist.

Ich stand jetzt etwa 4 Jahre unter gesetzlicher Betreuung. Anfangs hatte ich Vermögen, wovon sich der erste Betreuer selbst bediente (was auch erlaubt ist, da man Betreuung selber zahlen muss). Zwischenzeitlich wurde dann der Betreuer gewechselt und es wurden mehrmals Aufgabenkreise erweitert. Schlussfolgern kam es dann zur Entmündigung und ich wurde postalisch über nichts mehr informiert. Da ich Schulden hatte, hat der erste Betreuer Geld an Gläubiger überwiesen. Leider erhielt ich keine Kenntnis wohin das ganze Geld floss. Der nachfolgende Betreuer hatte anscheinend keine Ahnung, dass da überhaupt mal Vermögen vorhanden war, also gehe ich davon aus, dass der erste Betreuer Unterlagen unterschlagen haben könnte.

Nun wurde die Betreuung beendet und ich stehe noch in Dunkeln, was die ganzen Sachen betrifft von denen ich keine Kenntnis erhielt. Per Brief erfuhr ich: das Gericht und Betreuung fertigen keine Schlussabrechnung und keinen Schlussbericht an. Dazu soll ich mich nun äußern. Entweder auf die Stellungnahme verzichten, oder eine Erklärung abgeben. Nun würde ich gerne mal wissen, was ich da erklären soll?

Mein erster Gedanke: erklären, dass ich auf eine Schlussabrechnung und einen Bericht bestehe. Natürlich würde ich auch erklären, dass ich eine Darlegung aller Zahlungseingänge- und Ausgänge möchte (damit ich weiß, wohin das Geld genau ging und was alles für Rechnungen bezahlt wurden). Sollte ich da dann auch etwas zum ersten Betreuer schreiben? Gibt es sonst noch etwas, das man anfordern sollte?

Gesundheit, Arbeit, Geld, Recht, Bericht, Betreuung, Konto, Unterlagen, Vermögen, entlastungserklärung, Ausbildung und Studium, Wirtschaft und Finanzen
5 Antworten
Bewerbung zum Automobilkaufmann?

Bewerbung für eine Ausbildung zum Automobilkaufmann 

Stellenangebot auf Ihrer Internetpräsenz Zugriff am ......

Sehr geehrte Frau Mustermann, 

Sie suchen einen kompetenten und engagierten Auszubildenden, dem bewusst ist, dass außer dem Willen zur Leistung auch Teamgeist, Flexibilität und Belastbarkeit gefordert sind. 

Aus diesem Grund bewerbe ich mich bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz zum Automobilkaufmann.Seit dem ich denken kann, fasziniere ich mich für die Marke Audi. Ihre Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit sowie der vielfältige Stil haben mich schon immer beeindruckt, sodass ich mir ein Engagement bei einer anderen Marke nicht vorstellen kann. Aus diesem Grund möchte ich in der Automobilbranche meine Ausbildung bei Ihnen beginnen. 

Am Beruf des Automobilkaufmanns reizt mich besonders, dass er so abwechslungsreich ist. Neben den kaufmännischen Tätigkeiten rund um Zulassungen von Fahrzeugen, Leasing- und Finanzierungsanfragen und der Bearbeitung von Rechnungen und Aufträgen, steht auch die Beratung von Kunden im Vordergrund. Ich würde sehr gerne meine theoretischen und praktischen Kenntnisse in all diesen Bereichen vertiefen.  

Aufgrund meiner Ausbildung zum Servicekaufmann habe ich schon umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Wirtschaft gesammelt. Meine Schwerpunkte lagen im Bereich Rechnungswesen, Kundenbetreung und Betriebswirtschaft. Während meiner Ausbildung war der Umgang mit Menschen bzw. Kunden ein elementarer Bestandteil, was mir besonders große Freude bereitet hat. 

Gern stelle ich mich Ihnen persönlich vor und freue mich auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. 

Mit freundlichen Grüßen 

Meine Fragen:

  1. Was kann man da noch verbessern?
  2. Derzeit arbeite bei meinem Vater in der Firma ( Metall) und zwar im Handwerk und Büro also Allrounder mäßig sollte ich es erwähnen ?
  3. Ganz oben woher ich weiß das die Firma einen Automobilkaufmann sucht habe ich von einem Freund erfahren wie soll ich es reinschreiben ?

Danke im Vorraus!

Schule, Bewerbung, Unterlagen, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Unterlagen

Wo steht die Rentenversicherungsnummer?

9 Antworten

Was muss ich alles zu einer Theorieprüfung mitnehmen?

7 Antworten

Unterlagen eines Verstorbenen - wann entsorgen?

4 Antworten

Ich möchte meine Ehefrau in das Grundbuch eintragen lassen wie hoch sind die Kosten?

2 Antworten

welche unterlagen brauch ich für einen arbeitsvertrag

3 Antworten

Wie lange dauert es bis man meldebescheinigung bekommt?

5 Antworten

Versicherungsunterlagen Steinschlag

3 Antworten

Welche Unterlagen brauche ich wenn ich bei media markt etwas finanzieren möchte?

4 Antworten

Was braucht man für den Standesamt wenn man schon mal verheiratet war?

9 Antworten

Unterlagen - Neue und gute Antworten