Balayage bei gefärbtem haar?

Hey zusammen^^ also ich hätte eine Frage,ich habe von natur aus Mittelbraune haare und ich wollte etwas ausprobieren und wollte meine spitzen aufhellen mit einem aufheller leider ging das sehr schief ich war sehr blond ohne übergang und nix,deshalb ging ich zum friseur damit die es „verbessert“ sag ich mal. Die friseurin meinte irgendwas mit balayage und strähnen und alles und da es eine bekannte von uns war meinte ich okay und habe ihr vertraut,allerdings machte sie mir von ansatz an blonde strähnen aber richtig hässliche :( und ich wollte ja nicht das sie was am ansatz macht und war dann einfach komplett blond was mir garnicht stande,weil es mir nicht gefiel hat sie meine ‚naturfarbe‘ welches auch zu hell war gefärbt. Allerdings wirken meine haare jetzt von ansatz her orange und habe sehr viele farben in meinem haar blond,braun,orange und jetzt wächst auch noch mein dunkler ansatz und das sieht einfach sehr schrecklich aus. Ich möchte wieder zum friseur (zu jmd anderen) das sie mir einen schönen balayage macht aber würde das klappen? Ich möchte einfach meine haare wachsen lassen ohne meinen ansatz zu färben weil ich eigentlich meine naturfarbe mag. Könnte der friseur das hinbekommen mir einen balayage zu machen was auch wie meine naturhaarfarbe ist und die spitzen dann blond weil ich ja jetzt sehr viele töne im haar habe. Danke für alle die Antworten🙏🏻Bin schon seit wochen echt depri geworden und traue mich nicht mehr raus :(

Beauty, Haare, colorieren, färben, aufhellen, Balayage, Ombre
1 Antwort
Brauche Hilfe nach Balayage :((?

Hey liebe Community! Ich war vor 2 Wochen beim Friseur,da ich ein ombre balayage wollte. Ich habe schon immer braune Haare. Ab und zu mal ein bisschen dunkler getönt aber nichts weiter. Nun ja ich wollte unbedingt etwas neues und habe mich beim Friseur beraten lassen. Ich wollte das man einen schönen Übergang sieht und meine spitzen heller werden. Alles gut soweit. Die Friseurin meinte es gibt keine Probleme bei meinen Haaren und die werden das sicher gut verkraften. Gesagt getan .... Sie hat meine haare leicht blondiert. .de Farbe hat mir auch gefallen. Gekostet hat mich der Spaß 120€ und dazu noch 20€ für ein pflegeprodukt. Ich bin davon ausgegangen das es ein guter friseur ist. Nun ja heute war ich bei einer guten Bekannten die auch mal Friseurin war. Sie war schockiert. Meine haare sind extrem dünn und frannsig unten😓 total Licht in den enden sodass man meine Haut durchsieht. Sie meinte meine haare sind so kaputt das man sie bis zur Schulter abschneiden müsste. Ich habe das weinen angefangen...Ich habe schon immer gekämpft lange Haare zu bekommen...Sie gingen bis zur brust. Sie hat jetzt nur ein paar cm abgeschnitten.. Ich weiß nicht mehr weiter! Ich dachte ich werde gut beraten...ich dachte wenn sie sieht das ich keine gute haarstruktur habe rät sie mir davon ab😓😓 was soll ich tun? Ich kann meine haare auf keinen Fall noch kürzer schneiden lassen. Ich bin echt am ende...Meine haare sind mir so wichtig. Klar lieber schöne kurze Haare als lange hässliche. Dennoch hat vlt jemand Tipps??

Beauty, Haare, färben, Friseur, Frisur, blond, Balayage, Ombre
1 Antwort
Haare/Farbverlauf schiefgegangen. Was tun?

Hallo, heute war ich beim Friseur. Habe mich sehr auf den Termin gefreut, da ich auch nicht oft beim Friseur bin und mal was neues ausprobieren wollte.

Ich habe sehr lange braune gepflegte und nicht kaputte Haare. Wollte mal wieder Ombré ausprobieren, da ich das mal hatte und es mir sehr gut gefallen hat.

Dachte auch der Friseur kriegt es super hin, sonst kriegt der auch sehr tolle Haare und Haarfarben etc. hin. Doch bei mir hat es nicht geklappt und das ist mir erst daheim richtig aufgefallen. Ich hab ihm gesagt, dass ich einen tollen Farbverlauf will und halt unten heller, so wie es für ein Ombré üblich ist.

Und von vorne sieht das auch echt super aus, ist zwar bisschen orange aber das macht mir nix aus und der Verlauf ist vorne auch ziemlich gut. Sooo... aber wenn ich meine Haare von hinten nach vorne hole, kommt eine Katastrophe zum Vorschein. Meine Haare sind hinten einfach komplett Wasserstoffblond und es ist kein Übergang vorhanden.

Das heißt ich hab im unteren Haarabschnitt einmal Wasserstoffblond (hinten) und einmal orange-blond (vorne) und die Farbverläufe sind insgesamt besch. Es sieht wirklich so aus als hätte ich meine Haare kurz in Farbe getunkt.

Und jetzt weiß ich nicht was ich tun soll...
Zuerst wollte ich mal morgen zurück zum Friseur, mich beschweren. Dann muss ich aber die Haare noch hinkriegen. Keine ahnung was ich mit denen machen soll? Ich weiß es sind nur Haare. Aber ich hatte so schöne lange gesunde Haare und jetzt ist alles zerstört. Ich will meine Naturhaarfarbe behalten aber dieses schreckliche weiß-gelb-orange loswerden aber abschneiden wäre nix, weil dann müsste ich einen Kurzhaarschnitt machen lassen und ganz umfärben auch nicht, da ich meine Naturhaarfarbe nicht verlieren will. 😫

Kann mir irgendeiner einen Rat geben..
Danke...

Haare, färben, Friseur, braun, blond, Haarfarbe, Haarschnitt, Farbverlauf, Katastrophe, Balayage, Ombre
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Ombre

Wieviel kostet Ombre beim Friseur?

3 Antworten

Klier Friseur Preise?

3 Antworten

Was kostet ein Ombre Hairstyle beim Friseur?

5 Antworten

Was meint ihr wie lange dieses ombre dauert?

3 Antworten

Hat jemand Erfahrung mit dem Überfärben von Ombre?

3 Antworten

FFriseur verhunzt Balayage. Wie kann ich meine haare retten?

3 Antworten

Balayage/Ombre Kosten?

1 Antwort

Findet ihr rosa Nägel oder french nails schöner?

10 Antworten

Kann man mit einer Olaplex Behandlung die Haare von rot auf blond bekommen?

3 Antworten

Ombre - Neue und gute Antworten