Große Probleme beim durchkämmen meiner neuen Extensions - was tun?

Hallo ihr Lieben,

Ich brauche dringend einen Rat bezüglich meiner neuen Extensions (ganz normale, keine Tapes) , ich hoffe jemand kann mir da helfen.. ich bin wirklich kurz vorm Heulen.

Vor zwei Tagen habe ich mir die Extensions machen lassen, und ich habe jetzt schon totale Probleme, was das Durchkämmen und Verfilzen angeht. Bzw. Ich bekomme die Extensions überhaupt nicht durchgekämmt, egal, was ich mache, und schon von vornherein.

Und zwar ist es so, dass die Strähnen, besonders in den Spitzen, die ganze Zeit "verfilzen" und sich verknoten

Ich kämme mir die Haare durch (mit extra Extensions Bürste & von unten nach oben, so wie man es machen soll) und die Haare sind SOFORT schon wieder so, als hätte ich sie gar nicht durchgekämmt, also die fliegen so kreuz und quer und gehen gar nicht ganz auseinander. 

Also im Grunde bekomme ich sie schon während dem Kämmen gar nicht auseinander. Es ist jetzt nicht so, als wären sie so verfilzt, dass ich da mit der Bürste nicht mehr durchkomme, wenn ich wieder durchkämme, aber trotzdem ist das so ein Kuddelmuddel, und alles hängt zusammen, und sobald ich mit dem Kämmen fertig bin, oder mich normal bewege, gehe, oder sonstiges, fängt es an sich weiter zu verheddern an und zu verknoten. Die sind in den Spitzen permanent so ‚strohig'. (Habe auch schon extra eine Intensiv Kur versucht - ohne Erfolg  ). Also selbst während dem Kämmen geht es schon nicht ganz weg, so als wären sie nie richtig durchgekämmt. 

Und dann nach 1-2 Stunden ohne kämmen wird es dann wirklich richtig schlimm, also mit Knotenbildung hinten, und auch optisch sieht es dann einfach aus wie so ein Vogelnest. Einfach auch überhaupt nicht mehr schön oder so. So unordentlich, als hätte ich die Haare seit Tagen nicht gekämmt, oder käme vom Sport mit offenen Haaren. Einfach ungepflegt. Dafür hab ich mir die ganz bestimmt nicht machen lassen :/ nur als ich beim Friseur war; und kurz danach, sah noch alles super aus, aber danach wurde es direkt so.

Die Extensions sind professionell beim Friseur machen lassen und auch hochwertiger Qualität. (Great lengths ) Außerdem halte ich mich an alle Dinge, die ich sowohl vom Friseur empfohlen bekommen habe, als auch im Internet nachgelesen habe. (Nicht über Kopf kämmen, Haare nachts zusammenbinden, spezielle Pflege Produkte, also intensiv Kuren, so ein zwei Phasen Spray, Hitzeschutz, extra Extensions-Bürste,...) 

Da ich sie erst vor drei Tagen habe reinsetzen lassen und seitdem erst einmal gewaschen habe, das Problem aber auch schon davor aufgetreten ist, kann es auch nicht daran liegen, dass ich sie falsch behandelt hätte oder falsch pflege

Ich bin wirklich verzweifelt. Ich könnte mir die Haare eine Stunde lang kämmen und sie wären trotzdem nicht auseinander und würden nach 10 Minuten wieder verheddern. Ich habe das Gefühl ich muss sie wirklich alle paar Minuten neu kämmen 

(Weiter in der antwort von mir direkt darunter. Es tut mir so leid wegen der Länge :()

Haare, Friseur, Extensions, Haarverlängerungen
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Friseur