Haare blondieren schief gegangen? Ansatz zu hell? Bunte Tönung drauf? HILFE?

Hallo Leute,

Ich habe ein ganz ganz großes Problem!! Und zwar wollte ich mir endlich wieder bunte Haare tönen. Hatte sie letztes Jahr irgendwann schwarz gefärbt. Wollte sie zunächst einmal blondieren, damit später die bunte Tönung (Blau und lila von Directions) drauf kann.

Nun hatte ich dann das Problem dass die Blondierung NUR meinen Ansatz, sprich die nicht gefärbten Haare blondiert hat. Die noch gefärbten Haare waren danach noch unverändert schwarz. Ich hatte noch eine andere Blondierung daheim. Hab die dann noch versucht drauf zu machen und hab versucht den Ansatz auszulassen. Ja... Ergebnis war Ansatz beinahe weiß der Rest irgendwie bronze so ganz komisch. Dann dachte ich mir so ja scheiße was mach ich jetzt? Naja klatschen wir einfach mal die bunte Tönung drauf vielleicht fällt es nicht gaaanz so sehr auf... Ja... mein Ansatz ist so geworden wie ich das wollte der ist schon blau bzw. lila auf der anderen Seite. Nur die Längen sehen aus als hätte mir jemand auf den Kopf gekotzt.

Was soll ich tun? Nochmal blondieren macht die Haare dann glaub noch mal mehr kaputt und weiß auch nich ob das funtionieren würde... Eine dunklere Tönung drauf? Oder notfalls doch wieder zu schwarz greifen? Aber ich wollte doch so unbedingt wieder bunte Haare...

Brauche dringend Hilfe danke im Vorraus D:

Haare, Blondierung, bunte-haare, Directions, Haare färben, Haarunfall
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Directions