Kann man überhaupt natürlich schnell aufsteigen?

Sagen wir man ist jetzt 20 und führt ein normales Leben. Man lebt in nem Dorf, hat Familie etc.

Sagen wir dass dieses Leben einen jetzt nicht anspricht und man einfach mal etwas spannendes erleben möchte, bis man dann irgendwann sowieso stirbt.

Dieses "normalo" Leben war für mich nie erstrebenswert. Es ist langweilig. Frau, Kinder, Haus etc.

Viel geiler fände ich:

  • Chef eines riesigen Unternehmens
  • Künstler, finanziell frei, genug Geld (Musiker etc.)
  • Krimineller auf der Flucht, unantastbar, ENORM viel Einfluss und Macht (hier tatsächlich nur, wenn man Geschichte schreibt ala "Blacklist" - Raymond Reddington)
  • Finanziell ausgesorgt, um die Welt reisend uvm.

Aber ich weiß, dass all das nicht wirklich realistisch ist. Entweder man hat mega Glück oder wird da rein gepresst - da ich auf dem Dorf wohne kann ich selbst diese kleine Chance schon so gut wie vergessen.

Also realistisch:

Kann man, wenn man aus einer Arbeiterfamilie kommt (niemand macht über 30.000 im Jahr Brutto) erfolgreicher Unternehmer werden oder einfach "sozial aufsteigen".

Mir liegt echt nichts an dem Leben als normalo. Ich verzichte also gerne auf Frau, Haus und Kind.

Ich würde stattdessen gerne meine Familie nach vorne bringen. Raus aus der unteren Mittelschicht, rein in die Oberschicht.

Wie stehen die Chancen, dass (metaphorisch) aus einem Bauern in unserer Zeit, ein Top-Manager in der Großstadt wird?

Geld, Wirtschaft, Polizei, kriminell, macht, einfluss
24 Antworten
Bruder Kriminell und Manipulant Familie?

Wie kann ich meine Eltern davon überzeugen sich von einer Person fernzuhalten um genauer zu sein vom eigenen Sohn. Bitte kommt mir nicht mit misch dich nicht ein lass sie. Das tue ich nicht außer ich kann wirklich einmal nicht mehr. Aber wenn ich sehe das er ihnen psychisch nicht gut tut, fertig macht, schulden, wo es nur geht ausnutzt, macht mich das wütend Punkt.

Meine Eltern waren krank und er hat nicht einmal gefragt eigentlich nie gefragt wie es ihnen geht. Außer wenn er Geld braucht.

Er ist so richtig asozial und einfach der größte Egoist auf erden den ich kenne. Seine Freundin war schwanger musste wegen Ihm abtreiben weil er einfach kein Bock hatte und sie ging noch drauf ein..... ich weiß nicht ich könnte ihn einfach mal fesseln und so richtig mal schlagen und ihm meine Meinung sagen. Er manipuliert alle Menschen um sich herum. Er hat meine Eltern ihr ganzes Leben lang verletzt das sie was anderes gar nicht mehr gewöhnt sind!! Und das tut mir in der Seele weh!! Meine Mutter musste schon sogar in Untersuchungshaft wegen ihm weil er erpresstes Geld was sie nicht wusste auf ihr Konto überwies das war die Höhe von allem die Höhe einfach!! Ich kann nie vergessen wie sie an dem Tag geweint hat, das war einfach zu viel aber längst, längst nicht alles.

Er tut was er will und nützt die Elterlichen Gefühle schamlos aus, falls meine Eltern mal nein sagen. Ja ich habe nichts, lasst ihr euren Sohn einfach so hängen habe nichts zu essen usw usw. Er ist über 30 verdammt. Hätte er einfach kein Job wäre das ja noch in Ordnung aber bei dem bleibts ja nicht er muss alle ausnehmen bis sie nicht mehr können und das hat er mit so vielen Menschen getan.

Meine Eltern haben einfach ein zu gutes Herz, vielleicht auch dumm und naiv und ich möchte nicht das sie so verletzt werden. Ich habe hundert mal mit ihnen geredet aber es bringt einfach nichts. Ich bitte um ehrliche Meinungen und ein paar Ratschlägen was ich noch tun könnte und bedanke mich.

Familie, Freundschaft, Eltern, Psychologie, Bruder, kriminell, Liebe und Beziehung
2 Antworten
Freundin klaut wegen Jungem?

Hey ihr, eine Freundin von mir (15) klaut. Ich wollte es erst nicht glauben und war komplett baf, vorallen weil sie damit echt offen umgeht. Außerdem gibt es da einen Jungen in unserer Klasse (15 oder 16) den sie glaube ich echt mag und der sowas auch macht. Eine Freundin meinte mal das sie zu ihr gesagt hatte , dass sie ihn Zur Zeit echt cool und lustig findet. Er hat einfach auf sie einfach keinen guten Einfluss und sie merkt es nicht mal. Er hat erst Gestern ,glaube ich, mehrere Powerbanks (Powerbanken?) für sie und andere mitgehen lassen. Die Freundin um die es geht hat auch Probleme zu Hause, weshalb ich unteranderem vermute, dass die es um Aufmerksamkeit tut meine andere Theorie ist einfach die, dass sie dem Jungen gefallen will.

Aber das schlimmste ist, das sie sich gerade stark verändert. Ich will sie irgendwie beschützen, aber ich hab zu ihr jetzt nicht ein so enges Verhältnis wie andere zu ihr. Ich hab versucht mit der BF von ihr zu Reden , aber erschreckender weiße macht sie manchmal das gleiche. Und zu dem Rest meiner Clique komme ich irgendwie nicht durch, denn denen ist das relativ egal und halten sich eher aus der Sache raus. Ich hab mir geschworen das ich mit ihr in keinen Laden mehr gehen , damit es dann noch mit gegangen mit gefangen heißt. Ich will in die Sache, was das Klauen betrifft nicht mir reingezogen werden und petzen kommt für mich nicht in die Tüte.

Lg und danke fürs' lesen

Freundschaft, Freunde, blind, Jungs, klauen, kriminell, Liebe und Beziehung
3 Antworten
Kann man sich richtig zum schlechten verändern?

Ich meine ich habe mich verändert weil ich schon schlechte Gene hat, mir jeden Tag Schockvideos und Gore mindestens 20 anschaue, immer passiv aggressiv bin, mich schon mit 8 für Serienkiller interessierte , mich mal geschnitten (nicht Ritzen) habe und seit 5 Jahren nur noch Zuhause rumsitze?

Ja passt alles auf mich lol, ich wollte fragen, weil iwie hasse ich mein Leben echt und habe das Gefühl mich stark verändert haben zum schlechten seit der Pubertät. Früher hatte ich sehr viel Empathie, aber ich habe versucht sie einzudämmen und iwie bin ich immer traurig und wütend lol. Kann das jemanden gefährlich machen, weil manchmal habe ich echt komische Gedanken lol. Keine Sorge, aber mein Leben ist so langweilig, dass ich iwie jetzt wieder Kontakt zu einem früheren Freund aufnehmen will, der kriminell ist und das nur, weil mich mein Leben so ankotzt vor lauter Langeweile. Dabei hatte ich früher fast Angst vor ihm, weil er jeden zusammenschlug oder mit Messer bedrohte und jetzt schreibe ich wieder mit ihm und Scheine iwie fastbsi zu sein wie er vom Denken, dabei hielt ich ihn früher für vollkommen weird, als er noch auf dem Gymnasium war. Ps: keine Sorge gehe Dienstag wieder zum Psycho Doc, aber nur wegen Belanglosen Dingen.

FRAGE: WIRKEN SICH SOLCHE OBEN ERWÄHNTEN DINGE SO AUF DAS GEHIRN AUS, DASS ICH WIRKLICH EIN ANDERER MENSCH WERDEN KANN

Freundschaft, Menschen, Gehirn, Pubertät, Gewalt, Psychologie, kriminell, Liebe und Beziehung, Psycho, Psychologe, Verbrechen
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Kriminell