Probleme im Intim und Analbereich, hat jemand Erfahrung?

Hallo,

seit nun schon 5 Monaten habe ich ein schreckliches jucken und brennen in den oben genannten Bereichen. Schmerzen, Rötungen und wund sein kommt auch hinzu, da ich mich im Schlaf kratze ( vermute ich zumindest, da es nach dem Aufstehen immer besonders schlimm ist). Ich war damit schon 2 mal beim FA, es wurde kein Pilz und auch keine andere Infektion festgestellt! Allerdings sollte ich zur Sicherheit trotzdem ein Anti-Pilzmittel verwenden, was aber nicht half. Mein Freund hat sich mit behandelt. Ich wasche mich nur mit lauwarmem Wasser unten rum, trage Baumwollunterhosen, die ich bei 60° und ohne Weichspüler wasche, habe schon mehrfach das Waschmittel gewechselt und verschiedene Mittel probiert, welche Linderung verschaffen sollten, hoffte ich zumindest. Dazu gehören: Vagisan Feuchtcreme, Milchsäurezäpfchen ( mein pH-Wert liegt im absolut normalem Bereich), MultiGyn Actygel. Das Actygel half ein paar Tage, jetzt macht es alles allerdings nur wieder schlimmer....

Dazu muss ich sagen, dass ich auch starke Verdauungsprobleme habe. Ich kann ohne Abführmittel nicht auf Toilette gehen und habe häufig Schmerzen und Krämpfe. Im Februar habe ich einen Termin beim Gastroentorologen.

Ich vermut, dass die Beschwerden von einem kranken Darm kommen, kann das sein oder hat das jemand?

Über Erfahrungsberichte wäre ich sehr dankbar!

Liebe Grüße!

Gesundheit, Körper, Intimbereich, Sex, Krankheit, Erfahrungsberichte, Gesundheit und Medizin
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Körper

Körper - Neue und gute Antworten