Ist haarausfall ein muss?

Hey inzwischen frage ich mich oft ob ich wohl eine glatze bekomme oder nicht kurze info

Mein bruder (31) hat lichte stellen am hinterkopf und geheimratsecken er hat die haare meines vaters sehr feines und glattes haar

2ter Bruder (27) Hat die welligen haare meiner mutter leichte geheimratsecken aber keine anzeichen an haarausfall im gegenteil sie wachsen sogar einigermaßen schnell

Ich (Männlich 19) Wellige und sehr volle und dicke haare hauptsächlich mütterlicher seite aus ich habe auch sehr lange haare (ein wenig über die schulter) ich pflege sie sehr gut und lasse keine produkte oder hitze ein ich habe noch keine geheimratsecken nur eine ungleiche haar linie

Vater/Opa (Mutter)/Opa (Vater) mein vater hat nicht ganz eine glatze er hat nur oben keine haare mehr seiten und hinten sind noch vollbedeckt und er hat sehr guten haarwachstum leider nur nicht an diesen einen bereich (sein verlust trat mit 45-50 rum auf jetzt ist er 56) mein opa mütterlicherseits genauso väterlicherseits hatte dünnere haare aber eine halb glatze

So jetzt zur mutter/oma (mutter)/oma(Vater) Meine mutter und ihre mutter hatten 2 mal brustkrebs sie haben es zum glück überlebt meine mutter und meine oma hatten immer sehr außergewöhnlich starke und sehr schnell wachsende haare selbst nach der chemotherapie hatten sie schnell wieder eine volle und dicke haar pracht

Vor allem meine oma hat mit 71 haare bis zum Becken und sie sind wunderschön gepflegt und voll meine mutter die 53 ist hat schulterlange wellige haare zurzeit (die chemotherapie ist 1 jahr her) sie färbt und glättet was das zeug hält nie konnte ich sehen das sie trocken oder abgebrochen sind

meine Oma väterlicherseits hat sehr dünne und platte haare davon auch eher weniger sie ist 73

Was sagt ihr wie stehen meine chancen ?

Haarpflege, Haare, Mutter, Vater, Glatze, glatze rasieren, Haarausfall, haarwuchs

Meistgelesene Fragen zum Thema Haarwuchs