Bin ich psychisch down mit 13? Geht das?

Ich musste schon sehr viel durchmachen. Mein leiblicher Vater hatte mich mit 2 Jahren nach Thailand entführt und meine Mutter trennte sich von meinem Erzeuger. 2016 starb mein leiblicher Vater, ich glaube er starb wegen Alkohol aber genau weiss ich es nicht so.. Aufjedenfall war meine Mama bis 2014 Alleinerziehend (Ich habe keine Geschwistern). Ich war sehr schüchternd ich redete mit niemandem, deshalb stocke ich Heute manchmal mit reden. Plötzlich kam ein Mann in Mamas leben. Ich konnte ihn nicht leiden und deshalb gab es jeden Abend Streit als er zu uns kam. Ich hatte das Gefühl niemand versteht mich, weil Mama immer bei ihrem Freund war. Ich hatte immer dieses Gefühl nicht geliebt zu werden. Damals war ich glaube ich 8 Jahre oder so.. In dem Alter wollte ich mich schon umbringen weil ich dort schon dachte ich wäre wertlos usw. Und jetzt habe ich genau das Selbe Problem. Der Freund von meiner Mutter trinkt die ganze Zeit Alkohol. Er hat kein Geld, aber für Alkohol schon ? Ich mag ihn mitlerweile aber meine Mama und er streiten immer. Er ist so komisch, er denkt er kann mehr über mich bestimmen als meine Mama. Aber das schlimme ist : Mama macht nichts dagegen ! Er hat keine Ahnung um Kindern.. Und als Mama und er mal stritten habe ich gehört wie er gesagt hat „Ich möchte nicht mehr leben“ Wie soll ich jetzt damit umgehen ? Ich kann mir keiner Person was anvertrauen nicht mal meiner Mutter ! Als ich noch in der 6.Klasse war (bin jz in der 7. seit paar Monaten) war es ganz schlimm mit mir Schulisch und seelisch meine 2 „Besten Freundinnen“ schlossen mich aus und ich hatte kein Selbstwertgefühl mehr. Zum Glück ist das jetzt besser weil icg in einer anderen Schule bin.. Aber jetzt mal ganz ehrlich.. denkt ihr ich bin noch normal ?? Bin W/13

Schule, Gefühle, Menschen, Seele, Pubertät, Psychologie, Depression
10 Antworten
Mein Stiefvater ist betrunken und ich bin alleine mit ihm ich habe angst was soll ich tun (W/13)?

Mein Stiefvater trinkt irgendwie sehr oft.
Ich bin einzelkind und habe es oft nicht leicht.
Mein leiblicher Vater hat mich mit 2 Jahren entführt.. und vor 3 jahren ist er gestorben.
Mama ist heute schon den ganzen Tag bei ihrer Freundin und ich bin zu Hause mit meinem stiefvater.
Er ist den ganzen Tag am Laptop so ein Wettspiel am spielen (er gibt es nie zu aber ich bin nicht dumm und weiss was das ist.) Und vorhin hat er wahrscheinlich wieder getrunken also was heisst vielleicht. Ganz sicher hat er getrunken !! Meine mom hat mich angerufen und hat mich gefragt ob mein Stiefvater sie abholen kann also sie fragt mich das weil mein stiefvater nicht ans handy geganen ist. Ich habe ihr gesagt ihr freund ruft sie gleich an. Ich habe ihm gesagt er soll sie anrufeb und er sagte immer ja gleich gleich aber dann ist es irgendwie 40 min später gewesen. Dann hat ers endlich geschafft meine mama anzurufen aber er hat einfach nur ins Handy geschreit und holt sie nicht ab. Dann hat er mir essen gemacht ich habe schon um 16:00 nach essen gefragt aber er hat nur „gleich“ gesagt. Und wir haben so ein Mini ofen seit kurzem und der war halt nicht sauber dann hat er mich angeschrieheb und gesagt: „Bist du wirklich so dumm ?! Willst du mal betteln weil du kein Geld hast ?!!! MACH DAS JETZT SAUBER !“ obwohl er das fleisch in der Pfanne hätte kochen können.. Leute ich muss andauernd weinen mir geht es so schlecht .. ich habe angst was soll ich bloss tun?? Ich bin ein Mädchen und im September 13 geworden..

Familie, Mädchen, Alkohol, Pubertät, Depression, Stiefvater
7 Antworten