Hi Leute Ich bin 26 und habe ein Problem?wisst ihr was das sein kann die Lücke im Haar?

Lücke im Haar  - (Gesundheit, Haare, Beauty)

3 Antworten

Ich kann dir nicht sagen, woran das liegt, aber ich kann dir versichern, dass es nicht gefährlich ist. Ich bin noch jung, hab aber auch so etwas und hab es vor 6 Jahren entdeckt und es hat sich nichts verändert. Ist halt hässlich, weil ich einen Mittelscheitel hab und man es sehr sieht, aber Kopf hoch!

Eine Narbe, eine kahle Stelle, beginnender Haarausfall,...

1

Kann man dagegen tun?

0
43
@Teromero

Bei erblich bedingtem Haarausfall wohl nicht viel. Wenn das eine Narbe ist, auch nichts. Da wächst dann halt nix mehr, weil da keine Haarwurzeln sind. Wenn das einfach eine kahle Stelle ist, weil an der Stelle keinne oder nur sehr wenige Haarwurzeln vorhanden sind (ja, das kommt vor!), dann ist das einfach so und es lässt sich nicht ändern. 

Ich finde das jetzt auch nicht so besonders schlimm. Wenn man nicht die Haare zu Seite macht, wie auf dem Foto, sieht man das ja quasi nicht.

0

Ne ehemalige Wunde, die nicht sauber verheilt ist?

1

Da wächst kein Haar mehr hab das aber auch erst seit 2 Monaten gemerkt weil ich lange Haare hatte

0
1
@lewei90

Soll ich Mal zum Hautarzt gehen?

0
43
@Teromero

Das kannst du sicherlich tun, immer hin kann Haarausfall auch auf ein gesundheitliches Problem hindeuten. Aber wenn as nur die eine Stelle ist und nicht mehr wird, ist das wohl eher nicht der Fall. Geh hin, wenn es dich beruhigt. Aber wenn dir einfach langsam die Haare ausgehen oder die kahle Stelle einfach da ist, dann kann der Arzt da auch nichts tun. 

0

Dunkel braunes-schwarzes Haar blau färben?

Ich will mir meine Haare blau färben aber will keine wirkliche Blondierung rein klatschen. Habt ihr eine Idee/oder wisst ihr eine Blaue Farbe die man auch in dunkles Haar sichtbar bekommt?

...zur Frage

Lavera Feuchtigkeitsshampoo Erfahrungen?

Hi, Ich habe kurze und normal fettendes Haar und bin am überlegen ob das Lavera Feuchtigkeitsshampoo das richtige für mich wäre. Übrigens bin 15 und ein Mädchen, ich habe eine etwas empfindliche Kopfhaut und feines Haar ( habe bisher immer Shampoo für normales Haar benutzt).Was für Erfahrungen habt ihr mit dem Shampoo gemacht? Könnt ihr es Empfehlen? Bitte nur ernstgemeinte Antworten. Danke

...zur Frage

Haar Färben trotz Haarverlängerung, Generell Schädlich?

Hi, ich habe eine Haarverlängerung und würde mein Haar von Dunkelbloond gerne auf Hellblond Färben lassen,dies Selbstverständlich Professionell, in einen Betrieb. Nun meine Frage ist dies trotz Haarverlängerung möglich? So weit ich weiß soll das kein problem sein.. 2. Frage,ist es für das Haar sehr schädlich wenn ich mir das Haar nun Hellblond Färben lasse? Ich möchte nicht das mir meine Strähnen ausfallen oder das meine Spitzen total kaputt sind,habe da so einiges an Horrorgeschichten gehört...

Vielen Lieben Dank Würmchen

...zur Frage

Kokosöl - ins feuchte oder trockene haar?

Hallo leute, nachdem ich so viel tolles über kokosöl gelesen habe wollte ich es auch mal ausprobieren. Manche massieren sich das öl ins trockene haar & spülen es nach einer bestimmten zeit aus, andere wiederum machen sich die haare erst feucht und massieren erst dann das öl ins haar um es dann wieder auszuwaschen. Doch ich habe gelesen das es nicht so gut wäre weil wasser ( haare im feuchten zustand) und öl sich nicht gut vertragen. Ich bin verwirrt könnt ihr mir tipps bei der anwendung geben?? Lg:)

...zur Frage

Lücke zwischen den Beinen bekommen

Wisst ihr wie man eine kleine Lücke zwischen den Beinen bekommt ?

...zur Frage

Trockenes/Widerspenstiges/Strapaziertes/ sprödes Haar?

Hallo, Mein Problem sind meine Haare. Wenn ihr meine älteren Threads liest, dann wisst ihr mehr davon :D

Ich habe letztens überlegt ob meine Haare wirklich trocken sind (Also, natürlich sind sie trocken haha).. Aber es gibt ja noch Eigenschaften wie widerspenstiges und strapaziertes Haar. Was ist denn der Unterschied zwischen trockenem, widerspenstigem, sprödem und strapaziertem Haar?

Das Problem ist, dass meine Haare nicht "schwer" werden können. Also ich arbeite viel mit Ölen, damit meine Haare soviel Feuchtigkeit wie möglich bekommen. Aber ich kann 2 Liter Öl in meine Haare geben , meine Haare sind immer noch trocken/widerspenstig/spröde/strapaziert.

Woher kann ich wissen was meinem Haar fehlt oder ob es trocken/widerspensitg/spröde oder strapaziert ist ? Danke

(Für nähere Infos, wie Haarstruktur, Pflege, etc. , könnt ihr meine älteren Fragen bzw. Threads lesen)

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?