Pille gegen starken haarwuchs & starke Regel??

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo :) hatte die selben Symptome und habe beim Endokrinologen (kannst du aber auch beim FA machen lassen) einen Hormonstatus bestimmen lassen.
Bei mir waren die männlichen Hormone erhöht. Das habe ich dann mit Cortison therapiert. Habe zum Glück 6 Kilo zugenommen (wiege jetzt so 57 bei 1,74), meine Brüste sind gewachsen und die vermehrte Behaarung ist auch weg:)

also vielleicht ist es das nicht aber bevor du die Pille nimmst würde ich das probieren. Man muss die Pille nämlich mindestens 4 Monate abgesetzt haben, um den Test machen zu können

Alles Gute!

7

Vielen Dank! :) ich werde das beim FA ansprechen!

0

Guten Morgen schneeflxcke,

Welche Risiken bringt die Pille mit sich?

Das kannst du ganz einfach im Internet recherchieren bzw. der Packungsbeilage entnehmen.

Die Pille ist ein hormongesteuertes Empfängnisverhütungsmittel. Sie greift massiv in deinen Hormonhaushalt ein und beeinflusst dich enorm.

Nebenwirkungen sind hier an der Tagesordnung.

Welche Alternativen gibt es?

In deinem Fall helfen wohl - wenn überhaupt - nur Hormone. Und da gibt es zwar auch andere Mittel aber keine Alternative die keine Risiken & Nebenwirkungen mit sich bringt.

Bzgl einer Verhütung gibt es allerdings sehr viele Alternativen. Das betrifft aber ja nicht deinen Fall..

Wie kann ich meine Mutter evtl überzeugen?

Jetzt warte erstmal den Beratungstermin beim Frauenarzt ab. Am Ende rät er dir ohnehin davon ab (was ich zwar nicht glaube denn Ärzte schmeißen die Pille einem ja regelrecht hinterher..)

Vorher würde ich mir da keinen Kopf drüber machen..

Am besten nimmst du deine Mutter auch einfach mit die kann sich dann ja vom Arzt "überzeugen" lassen.

Ich möchte die Probleme langfristig beheben!

Das schaffst du aber auch mit der Pille nicht unbedingt. Auch unter Pilleneinnahme werden dir Haare wachsen, das sollte dir aber klar sein oder?

Ersteinmal sollte die Ursache abgeklärt werden. Nur so kannst du wirklich langfristig dagegen angehen.

Lg

HelpfulMasked

7

Soll dass heißen, dass ich lernen muss mit meinen Problemen umzugehen?

0
46
@schneeflxcke

Kommt drauf an wie groß das Ausmaß ist. Ich kenne dich ja nicht.

Aber wenn du es umgehen kannst die Pille zu nehmen würde ich aufjedenfall diesen Weg gehen.

0

Erstens: Die Risiken und Nebenwirkungen der Pille kannst du im Internet leicht finden, diese Seite www.pillen-fragen.de ist sehr gut.

Zweitens: Die Pille beeinflusst nicht die Körperbehaarung im allgemeinen! Haare auf Armen und Beinen haben manche Frauen mehr und manche weniger. Die  Pille kann nur dann auf die Behaarung wirken, wenn wir von "männlicher Haarverteilung" sprechen - also Damenbart, Schamhaare, die bis zum Nabel wachsen (statt der weiblichen Dreiecksform) und  im Extremfall auch Brusthaare. Das deutet auf zuviel männliche Hormone hin, und da kann die Pille tatsächlich helfen - allerdings nur solange du sie nimmst.

Drittens: Auf eine Gewichtszunahme und einen größeren Busen würde ich nicht setzen. Die meisten Pillen verändern da gar nichts oder höchstens sehr vorübergehend (unangenehme Brustschwellung in den ersten zwei, drei Monaten).

Viertens: Gegen eine zu starke Regelblutung wirkt die Pille tatsächllich sehr gut. Noch besser, wenn du sie im Langzyklus nimmst.

Zusammengefasst: Ich denke, deine Hoffnungen bezüglich der Pille werden sich größtenteils nicht erfüllen. Bis auf die Regelblutungen.

Aber da du die Pille bisher nicht zur Verhütung brauchst und deine Mutter eher dagegen ist, könnte man auch erstmal etwas anderes versuchen. Frag mal nach pflanzlichen Mitteln. Die wirken zwar eher auf unregelmäßige Blutungen, aber vielleicht hat die Frauenärztin ja auch Erfahrungen bei starker Blutung.

Hallo erstmal , Ich bin 14 M und habe einen starken haarwuchs an bauch und brust . Ich weiß nicht was ich machen soll vieleicht trimmen oder abrasieren?

Haarwuchs Bauch/Brust

...zur Frage

Pille gegen Haarwuchs und Akne - ab wann sieht man eine veränderung?

Ich hab gestern am ersten Tag meiner Periode, mit der Pille angefangen (Bona Dea), nimm sie ab jetzt zur Verhütung her und soll auch meine Akne verbessern und meinen starken Haarwuchs mindern. Die Pille soll ja eigentlich schon ab den ersten Tag der einnahme schützen, wie mir gesagt wurde. Wird dann auch ab diesen Tag schon meine Akne besser, oder dauert das bis sich da etwas tut und wie lange dauert es bis man ein sichtbares Ergebnis sieht ? Und wie lange dauert es bis der Haarwuchs zurückgeht und die Haare (wo eigentlich keine sein sollten, Bauch, Unterschenkel usw.) weggehen ? Danke :)

...zur Frage

Pille mit 14? Schädlich?

Hallo ihr Lieben, Ich habe meine Regel jetzt schon knapp 3 Jahre und bin erst 14 ( werde im november 15 ) und seit ich meine Regel habe auch immer totale Schmerzen währenddessen. Nicht einmal Tabletten helfen da. Ich habe auch pickel, und ich habe gehört das da die pille auch helfen kann. Also habe ich meine mutter gefragt und wir haben zusammen einen FA termin gemacht. Nur jetzt lese ich das die Pille in so einem alter schädlich sein kann, was ist da drann? Und würdet ihr mir davon abraten die pille zu nehmen? Herzlich-emiwayne :)

...zur Frage

Garkeine Brust mit 17?

Hallo ihr Lieben,

Zurzeit beschäftigen meine Brüste oder besser gesagt das nicht verhanden sein meiner Brüste sehr.

Ich werde in 3 Wochen 17 und habe kaum/garkeine brust nur eine minimale Andeutung dass dort etwas sein sollte. Ich habe einen Freund und wir wollen bald miteinander schlafen, ich nehme deswegen auch seit 2 Tagen die Pille.

Ich bin so unzufrieden und habe Angst meinen Bh auszuziehen, er hat mich noch nie ohne gesehen und da ich immer starken push up trage denke ich er meint da ist mehr.. ich hatte mit 13 eine Essstöeung und aß ein halbes Jahr ca sehr wenig da blieb auch meine Periode aus ich habe schon überlegt ob es vielleicht daran gelegen haben könnte aber seit ich 14 bin esse ich ja wieder und habe meine Tage regelmäßig, ich versteh nicht wieso dann nichts wächst??

Ich habe die hoffnung dass sich durch die Pille noch was verändert aber sonst bin ich echt ratlos... was denkt ihr woran könnte das liegen? Und kann ich meinen Bh anlassen beim Sex oder stört das zu sehr? :( ich bin einfach sicher er würde sehr irritiert sein und ich wil ihm ja gefallen... belastet mich schon sehr . Habt ihr tipps für mich?

...zur Frage

Pille vergessen zu nehmen was muss ich jetzt machen?

Also ich nehme sie immer abends. Und jetzt ist mir aufgefallen das ich vergessen habe sie gestern Abend zu nehmen
Was muss ich jetzt machen?
Ich habe keinen Geschlechtsverkehr, nehme sie damit ich keine starken regel schmerzen bekomme

...zur Frage

Welche Pille ist stärker, Lilia oder Swingo 30?

Hey,
also ich war heute beim Frauenarzt, weil ich gehört habe, dass Verhütungspillen für starke Akne und starken Haarwuchs bei Frauen hilft. Die Frauenärztin hat mir die "Lilia" Pille verschrieben, weil ich zu ihr meinte, dass ich auch etwas gegen starken Haarwuchs brauche, sie wollte mir erstmal die "Swingo 30" verschreiben, aber nachdem ich das mit dem Haarwuchs gesagt habe, hat sie mir die "Lilia" Pille auch von dem gleichen Anbieter "Aristo Pharma" verschrieben.
Habe jetzt eine Frage an euch, also an die, die Erfahrung mit diesen zwei Pillen haben.
Welche von den beiden Pillen ist stärker? Und hilft die "Swingo 30" nicht auch gegen starken Haarwuchs?

Ich danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?