Ersatz für pre/Pulver Milch?

Hilfe worst case! Wir sind hier momentan von der Außenwelt etwas angeschnitten. Sind in einem kleinen Dorf auf einer Halbinsel. Dass seit Tagen regnet ist die Straße in die Stadt nicht befahrbar. Alles kein Problem wir waren gestern einkaufen und der super Markt im Ort ist gut bestückt. Nur gibt es hier weit und breit keine pre Milch. Nur in Apotheken und die nächste ist 20 km weit weg und derzeitig nicht erreichbar. Unser Pulver reicht noch für ca 8 Flaschen (er trinkt am Tag zwischen 3 Flaschen morgens,mittags, abends). Was nun? Er isst ja gut, aber er vermeidet jede Art von Flüssigkeit. Kann ich ihm morgens zum Brot (er isst Brot normalerweise zwar nur so zum knabbern und nicht zum Essen aber es ist okay wenn er jetzt morgens etwas Brot bekäme) etwas normale Milch haben (vielleicht sogar verdünnt mit Wasser)? Also einmal abgekochte Vollmilch?
Und der abendbrei kann ja mit Hälfte Milch und Hälfte Wasser angerührt werden. Er bekommt aber abends eigentlich noch Flasche. Kann ich da sich Hälfte Vollmilch Hälfte Wasser geben und nur ein paar Löffel vom Brei in die Flasche, so das es sättigt er aber noch seine 200 ml Flüssigkeit trinken kann?
1er Milch oder sonst eine folgemilch ist leider keine Option, gibt es nämlich auch nicht.
Wir haben hier 2 Packungen gute Nacht Brei eine Packung reisflocken und genug zu essen für frischen Brei. Von Banane zu Apfel, Wassermelone und Orangen ist alles vertreten?
Könnte ich ihm im Notfall statt Wasser und Tee (trinkt er beides nicht) vielleicht auch verdünnten bananensaft geben?
Also verhungern wird er nicht, ich habe einfach bedenken wegen der Flüssigkeitszufuhr.
Was habt ihr für Lösungen?
Ach ja der Zwerg ist etwas über 6 Monate alt.

Urlaub, Ernährung, Milch, trinken, Familie, Nahrung, Baby, Flasche, Brei, Beikost, füttern, Gesundheit und Medizin, säugling, zufüttern, Vollmilch
2 Antworten
Junge Taube gefunden - womit füttere ich die am besten?

Hallo,

mein Cousin hat heute eine junge Taube auf der Straße gefunden mit der seine Katzen "beschäftigt waren".

Verletzungen konnten wir keine feststellen, aber sie wirkt recht apathisch, d.h., sie flattert nicht und zeigt keine Angst sondern sitzt ganz ruhig in dem Vogelkäfig in dem wir sie erstmal in Sicherheit gebracht haben. Wahrscheinlich hat sie das Erlebnis mit den Katzen in Schock versetzt und nachdem wir ihr Wasser, Haferflocken und Kanarienfutter angeboten haben, hat sie jetzt erstmal Ruhe.

Die Taube hat schon Federn, nur am Bauch noch etwas Flaum und ob sie schon fliegen gelernt hat, kann ich nicht beurteilen weil sie sich bislang kaum bewegt hat. Sie ist etwa 1/3 kleiner als eine ausgewachseneTaube.

Meine Fragen sind jetzt, wie ich morgen mit ihr umgehen soll:

  • Was kann ich ihr noch zu fressen anbieten ? Habe schon ein paar Fliegen gefangen, weiß aber nicht, ob Tauben Vegetarier sind...?
  • Soll ich versuchen sie zu füttern (mit Pinzette oder so) oder kann sie bei der Größe schon alleine das angebotene Futter aufpicken ?
  • Soll ich sie erstmal etwas aufpäppeln oder gleich wieder freilassen?
  • Soll ich sie dort wieder rauslassen wo wir sie gefunden habe damit sie ihre Verwandschaft wiederfindet (aber auch die Katzen wiedertreffen wird) oder kann ich sie auch in meinen Garten integrieren (8 km weiter) wo es schon einige andere Tauben gibt, - werden die sie akzeptieren oder attackieren ?
  • Wie alt mag sie sein und kann eine Taube in dem Alter noch handzahm werden ? Ein Foto will ich jetzt nicht von ihr machen um sie heute nicht mehr zu stören - sie hat den Kopf unter die Flügel gesteckt und scheint zu schlafen.

Habe von Tauben absolut keine Ahnung und bisher nur einmal einen Star erfolgreich großgezogen - der hatte im Gegensatz zu ihr allerdings von Anfang an einen Riesenappetit und es reichte, ihm permanent Fliegen in den Schnabel zu stopfen damit er sich prächtig entwickelte.

Es wäre schön, wenn ich von Euch ein paar Expertentipps kriegen könnte !

Tiere, Vögel, füttern, Tauben, aufpäppeln
4 Antworten
Welpe gefunden in der türkei was tun nach einem Monat?

In meiner vorherigen frage vor einem monat hatte ich ja mal was gefragt zu einem Welpen der plötzlich vor meiner Haustür stand.

Nun ist es ein monat her das sie bei uns ist und sie ist schon groß geworden mein Vater hat sie 3 wochenlang mit gekochtem Hühnchen und Milch gefüttert.

Manchmal waschen wir sie weil sie Parasiten und Läuse hat aber das ist auch besser geworden

Meine Frage:
Wenn wir sie waschen ist es wirklich ein kampf sie läuft weg jault und will nicht weil sie richtig angst vor dem Wasser hat.

Mein Vater sagt ich soll sie fest am Nacken packen so das er sie schnell waschen kann aber mir tut es so leid 😩 jedenfalls nach dem waschen geht es ihr besser meistens legt sie sich in die sonne ruht sich aus

Jetzt zum essen da es hier kein Hundefutter oder sonst was gibt gebe ich ihr so kleine Würstchen und Milch Wasser rührt sie nicht mal an manchmal kriegt sie Suppe. Wie oft soll ich sie füttern?
Wie viel? Und was kann ich ihr noch geben?
Heute morgen hatte ich keine Würstchen mehr was kann ich ihr zubereiten ?

Ihr Verhalten ist obwohl ich keine Ahnung habe und ich weiss sie ist noch klein und möchte spielen beisst sie immer total und jagt mir immer hinterher und wenn sie immer feste zu beisst und zu schnappt und ich laut „Aua“ oder „Nein" sage macht sie immer weiter.

Aber mein größtes Problem was soll ich machen wenn ich am 13.8 wieder nach Deutschland fliege ich würde sie gerne mit nehmen aber ich kann sie nicht zuhause halten wegen mama und unser garten ist nicht mit unserem Haus zusammen und immer da halten geht auch nicht.

Im Dorf will sie keiner haben ich frage mal nach ob jemand täglich kommen kann um sie zu füttern geht das?

Wenn ich Fehler mache nicht schimpfen hatte noch nie ein hund.

Danke im voraus für hilfreiche Antworten würde mir total weiterhelfen

(Und nicht auf meine Katastrophale Rechtschreibfehler achten)🤔

Die Rasse ist eine die auf Schafherden aufpasst

Das ist nh verdammt lange frage geworden

spielen, Hund, Türkei, füttern, waschen, Welpen, Straßenhunde
4 Antworten
Was ist der Grund, dass ein erwachsener Mensch gerne Windeln (ohne med. Notwendigkeit), Strampelhosen ect trägt?

Warum tragen manche erwachsener Mensch gerne Windeln und benützen diese auch? Warum fühlt es sich angenehm an, wenn man in die Windel pinkelt?

Was ist der Grund dahinter, dass es einem gefällt, wenn man sich in eine Windel wickelt und in diese einnässt und/oder einkotet.

Gibt es auch erwachsene Menschen, die dazu auch gerne Babynahrung essen, wie zum Beispiel Hipp und Alete Gläschen und die Menüs von der Babyabteilung, die Säfte oder auch die Riegel die es gibt etc.. essen?

Warum erregt es manche Menschen, wenn sie in eine Windel machen, oder eine anziehen.

Warum tragen manche Menschen dazu auch Strampelhosen und Bodys etc..

Was ist der Grund hinter all den Babysachen?

Ich bitte um hilfreiche Antworten.

Leben, Gesundheit, Adult Baby, Windeln, Fetisch, Babyöl, Verhalten, Sicherheit, Gefühle, wickeln, Baby, Kleinkind, Flasche, Krankheit, Persönlichkeit, Creme, Sucht, Personen, pipi, Sexualität, Babynahrung, Brei, Psychologie, anmachen, AudL, babybrei, Babykleidung, Babysachen, Bedürfnisse, Body, einmachen, Einnässen, Entwicklung, Erwachsene, füttern, Gesundheit und Medizin, Inkontinenz, Kinder und Erziehung, Pampers, Philosophie, Psyche, Psychologe, Psychologisch, Psychotherapie, Sauberkeit, Sauberkeitserziehung, schnuller, Tiefenpsychologie, trocken werden, Verhaltenspsychologie, Wohlfühlen, Babypuder, erwachsen, flaeschchen, hipp, nuckeln, Sauger, Schlafanzug, einpinkeln, erwachsenenwindeln, Geborgenheit, Nasse Hose, neigung, Strampler, Vorliebe, Windelfetisch, AdultBaby, Philosophie und Gesellschaft
18 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Füttern

Ist Brot für Katzen schädlich/giftig?

3 Antworten

Ich habe einen Chihuahua Welpen (11 Wochen).. wie viel muss ich ihn am Tag füttern?

10 Antworten

Was frisst ein Rotschwänzchen?

8 Antworten

Kann man Griechische Landschildkröten mit Tomaten füttern?

14 Antworten

Wir haben heute eine kleine Meise gefunden. Was fressen die?

5 Antworten

Wie soll ich einen Tinker "richtig" füttern?

6 Antworten

An Katzenkenner - Wie nimmt meine Katze zu?

15 Antworten

Wie oft sollte man Fische im Aquarium füttern?

11 Antworten

Wie füttere ich eine wilde Babymaus?

6 Antworten

Füttern - Neue und gute Antworten