DVD-Aufnahme weg?

Moin zusammen,

seit einiger Zeit nehme ich Sachen aus dem TV nur noch über Magenta TV auf. Doch neulich bat mich ein Verwandter, etwas für ihn auf DVD aufzunehmen, da er nur einen DVD-Player besitzt.

Also holte ich meinen alten DVD-Recorder (CyberHome DVR 1610) heraus und verkabelte ihn mit einem Satellitenreceiver und dem Fernseher und nahm das Programm auf eine DVD+R der Marke real quality auf. Soweit alles unauffällig.

Heute wollte ich mich um die Aufnahme kümmern, die DVD finalisieren, damit er sie gucken kann. Doch dann kam das böse Erwachen: Ich schaltete den Recorder ein und für eine kurze Zeit hörte man das normale Geräusch, wenn er eine DVD lädt, doch dann verschwand das Geräusch und der Recorder war total leise. Im Bild zeigte er noch einige Zeit ,,Lädt" an, doch dann erschien die Meldung ,,Unbekanne Disk". Auch nach mehrmaligem Neustarten erschien dies. Auf der DVD ist definitiv etwas draufgeschrieben worden, das konnte ich erkennen, doch der Recorder erkennt seine eigene, selbst aufgenommene DVD nicht mehr. Und damit ist die Aufnahme hin und mein Verwandter kann sie nicht bekommen.

Kriege ich die DVD in dem Recorder wieder zum Laufen und wenn ja, wie? Oder was muss an dem Recorder repariert werden (da ist mein Verwandter begabt), damit er solche Spielchen in Zukunft lässt, falls ich ihn wieder brauche?

(CyberHome DVR 1610)

LG ostseemensch

DVD, Fernsehen, Technik, Fernseher, Aufnahme, DVD-Recorder, Technologie
Mit PC gebrannte DVDs laufen nicht auf DVD-Player aber auf PC, Ursachen?

Hallo zusammen,

ich habe damals mit einem Panasonic-Festplattenrecorder (jetzt circa 10 Jahre alt) mehrere Filme aufgenommen und mit diesem auf DVD gebrannt (VOB-Dateiformat). Im laufe der Jahre hat sich da ein riesen Stapel angesammelt und nun wollte ich einmal ausmisten, also die Filme , die ich behalten möchte, habe ich von den DVDs auf den PC (HP-Notebook, circa 1 Jahr alt, 16 GB RAM, war fast 1.000 Euro teuer) kopiert, und dann auf einen neuen DVD-Roling (DVD-R) gebrannt.

Mein Problem ist jetzt, dass die neu gebrannten DVDs zwar auf dem PC und meiner Playstation 3 laufen, jedoch auf keinem DVD-Player (weder auf älteren, noch auf neueren). Die alten DVDs, von denen ich mir die zu brennenden Filme auf den PC kopiert habe, um mir neue DVDs zusammenzustellen, werden von den selben DVD-Playern gelesen (aber wie gesagt nicht die neu gebrannten).

Wenn ich einen DVD-Roling in den PC einlege, muss man ja bei Windows 10 den Verwendungszweck angeben, also zwischen "Wie eine CD/DVD verwenden" und "Wie ein USB-Speicherstück verwenden" wählen. Habe beide Varianten ausprobiert - jedes mal ohne Erfolg.

Es muss doch möglich sein, DVDs mit dem PC zu brennen, die dann auch von DVD-Playern - und nicht nur vom PC und der PS 3 - abgespielt werden, oder ???

Für einen Rat wäre ich Euch echt dankbar,

LG.: Chris

PC, Computer, DVD, Technik, DVD Brennen, DVD-Player, DVD-Recorder, Technologie, Windows 10, Spiele und Gaming
Kann ich analogen TV und analogen DVD Recorder(Sony RDR-HX750/ HX950), mit einem Receiver weiterhin benutzen? Oder mit nem neuen TV + DVD - Receiver?

Wie schon bei meiner letzten Frage beschrieben, bin ich ein Digital-TV Nix-Checker.

Mein TV ist nicht digi-fit, also muss jetzt doch nen neuer her... :( .....oder?!

Und meinen geliebten DVD-FP-Recorder möchte ich weiter zum archivieren verschiedener Sendungen nutzen können (auch meine DVD-Disketten zB). Geht das?

Variante 1 (dazukaufen: DVB-C Receiver / Sky-Receiver):

Digital sendendes Antennenkabel kommt aus der Wand (Koax),

-> dann über irgendeinen Receiver (Koax/Koax) in meinen analogen DVD Recorder (zB. über Scart / Scart) -> digitale Signale werden für den DVD-Recorder "übersetzt" -> dieser wiederum mit dem analogen TV-Gerät verstöpselt ist (zB über Scart /Scart und/oder Koax/Koax),

-> dann müsste doch sowohl der DVD-Recorder, als auch evtl. sogar mein analoger TV das digitale Signal "verstehen" können und über die vorhandenen Kabelverbindungen auf meinem Fernsehegerät sichtbar machen.

Variante 2 (dazukaufen: neues TV-Gerät und Receiver):

Oder wenn ich eben DOCH ein neues TV-Gerät und nen Receiver kaufe, das gleiche Prozedere, wie bisher bei analog eben auch:

Antennenkabel aus der Wand, in den Receiver (nur für den DVD), dann in den DVD-Recorder, von da via Scart und Koax mit demTV-Gerät verbinden.

Ergibt eine der Varianten einen Sinn, damit ich wenigstens meinen DVD Recorder weiterhin benutzen kann?

An alle digitalen Picknicker, ich bin der Nixblicker:))

I´m so sorry, dass ich da so null checke!!! Ich hoffe Ihr könnt mir da wieder so nett weiterhelfen!

Computer, Technik, Fernseher, DVD-Recorder, Technologie
Loewe-Fernseher mit integriertem Sat-Empfänger - Aufnahme mit externem DVD-Recorder?

Hallo an alle,

folgendes Problem: Ich habe einen Loewe-Fernseher (Xelos) mit integriertem Sat-Empfänger (digital). Nun habe ich einen ca 5 Jahre alten Medion-DVD-Festplattenrecorder (Medion Life X70001) "geerbt", den ich bisher nur zum Abspielen von DVDs und zum Kopieren VHS -> DVD genutzt habe. TV-Programm habe ich noch nie versucht aufzuzeichnen und frage mich, ob und wie das geht.

Da der Sat-Empfänger ja im Fernseher integriert ist, kann ich den DVD-Recorder nicht an die Antennenbuchse anschließen, sondern er muss sein Signal vom Fernseher bekommen. Dazu habe ich ein SCART-Kabel angeschlossen.

Der Fernseher hat auch die Möglichkeit, angeschlossene externe Recorder zu erkennen, und die Aufnahme lässt sich dann über das TV-Menü steuern, Programmierung und Timer-Aufnahme ist auch möglich.

Soweit, so gut. Nur funktioniert es leider nicht. Ich habe, denke ich, alles gemacht wie es in der Loewe-Anleitung stand, und wenn ich eine Aufnahme starte, sieht es auch so aus, als werde jetzt aufgenommen (ich kann dann z.B. nicht das Fernsehprogramm wechseln, bekomme dann die Anzeige, es läuft eine Timer-Aufnahme, Senderwechsel nicht möglich). Aber wenn ich dann auf der DVD-Recorder-Festplatte nachsehen, ist da nichts aufgenommen worden.

Jetzt frage ich mich: hab ich was falsch gemacht, oder harmoniert der Loewe-Fernseher einfach nicht mit dem Medion-Recorder, so dass es gar nicht möglich ist? Wie finde ich das heraus?

Weiß jemand Rat? Danke!

DVD-Recorder
DVD-Recorder verweigert das Formatieren von DL-DVDs. Wie sag ich ihm, daß er muß?

Hallo,

vorab: ich bin kein Technik-Freak, bemühe mich aber, alle wichtigen Details hier wiederzugeben, und muß bei Rückfragen auch erst in meine Bedienungsanleitung schauen; also bitte um Nachsicht und Geduld mit mir! Eure Hilfe brauch ich genau aus diesem Grund aber dringend!!!

Ich besitze seit einigen Jahren einen DVD Recorder Sony RDR-HX780 und bin nach wie vor sehr glücklich mit dem Teil, wenn er auch nicht mehr der Jüngste ist.

Seit Neuestem weigert er sich aber, DoubleLayer DVDs zu formatieren, auch manuell geht das nicht. Normalerweise formatiert er automatisch, sobald die DVD eingelegt ist. Bei DL leiert er zwar lange rum, aber es hilft dann auch mal eine Reinigungs-DVD zwischendurch - aber jetzt will er einfach nicht und verweigert den Dienst.

Normale DVDs und CDs werden akzeptiert, er spielt normal ab, er brennt normal und nimmt normal auf - alles klappt weiterhin gut - aber die DoubleLayer mag er einfach nicht mehr.

Ich nutze immer die einfachen von real und komme damit auch gut klar. Kürzlich habe ich mal TDK ausprobiert, doch mit denen fing das Problem dann an, die will er einfach nicht. Jetzt hab ich wieder ein neues 10er Pack bei real geholt; aber keine einzige wird formatiert. (DVD+R DL, 8fach Sped, 8,5 GB) - die hat er immer genommen; jetzt nicht mehr.

Laut Bedienungsanleitung sollte er die leiden können und bislang ging das ja auch.

Was kann ich tun, wie kann ich ihm klarmachen, daß ich aber will, daß er die formatiert? Reinigungs-DVD hilft nicht, anschreien auch nicht. Als letzte Tat würd ich das Ding aufschrauben und von innen mal gründlich saubermachen, aber vielleicht geht es ja auch stressfreier.

Ich hab einige Filme auf der Festplatte, die ich gerne überspielen möchte, die aber einfach zu lang für eine "normale DVD" sind; außerdem hab ich jetzt 20 DL-DVDs hier liegen und will die auch nutzen.

Also - kann mir bitte, bitte jemand weiterhelfen? Dankeschön!

formatieren, Sony, DVD-Recorder

Meistgelesene Fragen zum Thema DVD-Recorder