Habe einen DVD Recorder und will den über sat anlage anschließen

3 Antworten

Das ist alles andere als einfach. Gängige DVD- oder HD-Recorder sind nämlich sinnvollerweise (fast) alle für den Kabelanschluss ausgelegt, und empfangen ihre Kanalinformationen aus dem direkten Antennenanschluss. Beim Umweg über einen SAT-Receiver gibt es via SCART leider in vielen Fällen keine Lösung - man muss dann den Recorder auf AV stellen, und am Receiver den jeweiligen Kanal per Hand wählen. Anders geht es nicht. Damit funktioniert zwar dann das Aufnehmen, aber halt nur von Hand; zeitversetztes Sehen geht natürlich auch nicht. Wenn Du kannst, gib´ das Ding zurück und kaufe Dir einen Recorder mit eingebautem SAT-Tuner anstelle Deines bisherigen Receivers. Leider gibt es da nur eine Handvoll Modelle (Panasonic u.a.).

Du hast doch den Recorder am Sat Receiver angeschlossen? Da werden die Sender im Receiver eingestellt, also Recorder auf AV-Eingang (Scart). Nur wenn der Recorder einen Sat-Tuner hat kanst du die Sender auch beim Recorder einstellen, dazu muss dieser natürlich mit der Sat-Schüssel verbunden sein..

der Recorder benötigt einen eigenen Sat-Receiver

Was möchtest Du wissen?