monitor schwarz, bildschirmleuchte blinkt, rechner ok

hallo leute, seit gestern ist dieses problem vorhanden, aber gestern habe ich nur 1 mal aus und wieder angemacht- heute waren es 3 mal, bevor ich wieder was sehen konnte. der rechner scheint zu funktionieren, ich höre das windows "willkomensgeräusch", auch das rechner password kann ich blind eingeben und der rechner reagiert darauf. nur kann ich es leider nicht sehen. am asus monitor blinkt rechts die blaue lampe, bildschirm bleibt entweder schwarz oder zwischendurch kommt das asus logo in weiß. der monitor selbst gibt ein piepsiges taktgeräusch von sich, alsob er ne verbindung suchen würde. wenn der rechner an bleibt, ist alles ok, nur wenn man ihn ausschaltet und am nächsten tag startet, kommt das problem wieder. ich hab schon mal die monitorkabel raus und wieder rein gesteckt, auch den monitor nach vorne und hinten bewegt. hab so das gefühl, dass es das nicht ist. bei google habe ich schon paar berichte darüber gefunden, aber die meisten waren extrem schwierig für mich erklärt. so viel ahnung habe ich von rechnern nicht, dass ich was aufschrauben und austauschen könnte. allerdings kann ich problemlos so ein ding aufschrauben und reinigen und das habe ich vor einigen monaten auch schon getan. da mein rechner schon etwas älter ist (7 oder 8 jahre) ist vielleicht irgendwas verschlissen? für antworten wäre ich sehr dankbar :)

Computer, Windows, Monitor, Bildschirm, schwarz, Rechner, defekt, blinken
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Blinken