Habe ich einem Fehler erlaubt durch alles erlauben meiner Freundin?

Hey. Es ist echt wichtig alles zu lesen.

Meine Freundin und ich sind seit ca. zwei Jahren ein Paar. Ich war immer der jenige der echt extrem psychisch eifersüchtig war & alles verboten hat. Sie wiederum ist die jenige die gerne mal mit Jungs reden tut & auch gut ankommt (Egal ob Jungs oder Mädchen). Sie ist extrem hübsch! Und muss manchmal diese Seite ausnutzen & flirten. Sie hat es immer gemocht mich eifersüchtig zu machen

(Bsp: Sie hat mir mal erzählt das sie gerne mit einem hautengem roten Kleid in eine Diskothek gehen würde & dort mit Jungs was starten würde.)

Natürlich wird man extrem eifersüchtig, mir hat es jedoch irgendwann gefallen (was auch ihr Ziel war). Irgendwann habe ich mich damit festgesetzt das ich drauf stehe wenn meine Freundin mit Jungs unterwegs ist, freizügig gesehen wird & mehr tut. Nun hat sie „Freilauf“ und darf alles machen, denn ich finde es extrem heiß. Wir haben es aber dabei belassen

Nur Rumlecken, BJ‘s HJ‘s. Halt das übliche weil das irgendwann meine Fantasien wurden und ich diese gerne ausleben wollte. Eines Tages kam jedoch der „perfekte“ in den sie sich kurzzeitig Verliebte, und auch sich mit ihm getroffen hat geplant war nur Zeit verbringen HJ‘s BJ‘s etc. Nach zwei Stunden kam die Nachricht sie ist zurück & wir trafen uns dabei durfte ich erfahren das sie von ihm gevögelt und entjungfert wurde.

Weil ich ihr alles erlaubt habe mit festen regeln bei diesem Thema, wurde meine freundin von wem anderes entjungfert und durchgevögelt.

Wer hat ähnliches ?

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Eifersucht, Fremdgehen, Freundin, Liebe und Beziehung, teilen
5 Antworten
Wie würdet ihr in dieser Situation weiter verfahren?

Hi,

was würdet ihr in der folgenden Situation machen?

Ich habe am Sonntag meine akademische Feier. Es werden meine Eltern, meine Tante und Onkel und meine Freundin kommen.

Wir hatten uns lange überlegt, was wir anschließend machen. Zum Schluss kamen wir auf die Idee, dass jeder für sich im Restaurant bezahlt.

Mein Vater will nicht für meine Freundin bezahlen, weil er sie einmal eingeladen hatten und ihr ein Essen spendierte und sie nicht "Danke für die Einladung" gesagt hat. Das war jetzt auch kein Essen für 10 €.

Jedenfalls wollte ich meine Freundin auch nicht einladen, weil ich sie schon so oft eingeladen und sie mich eher selten eingeladen hat. Ich bin nicht Kleinlich und gebe auch gerne für sie etwas aus, aber ich komme mir manchmal auch etwas "ausgenutzt" vor. Gerade muss ich auch eine neue Wohnung einrichten und es ist echt nicht wenig Geld.

Meine Freundin und ich waren vor einer Woche im Urlaub und wir haben uns alle Kosten geteilt. Ist auch selbstverständlich! Jedoch hatte ich sie auch eingeladen auf eine Bootstour. Sie hat mir alles in Rechnung gestellt, sogar eine Waffel mit Schokolade für 3,50€.

Ich weiß, sie hat derzeit richtig viele Ausgaben. Sie war mit einer Freundin in Urlaub, sie war mit mir in Urlaub und dann macht sie noch eine Exkursion nach Afrika für 3 Wochen.

Wie würdet ihr hier verfahren? Jetzt habe ich ihr doch wieder gesagt, dass ich halt ihr Essen übernehme.

Liebe, Finanzen, Freundschaft, Geld, Frauen, Kosten, Freundin, Liebe und Beziehung, teilen
10 Antworten
Mädchen will Pferd nicht teilen?

Hi Leute!

wie schon im Titel steht teile ich mir das Pferd Meiner Schwester mit einem anderen Mädchen. Ich finde das gar nicht schlimm, den wir können doch beide mal was machen.

Es fing damit an das ich die letzten Wochen nicht so Zeit hatte und da ich 30 min mit dem Fahrrad fahren muss und es 30 grad waren hatte ich auch keine Lust. Deshalb hat sie sich einige Wochen allein um ihn gekümmert.

Als ich heute früh beim Stall war dachte ich mir auch nichts Böses und machte etwas mit dem Pferd. Als ich dann aber nach Hause kam erwarte mich eine Nachricht (von dem Mädchen) ob ich heute schon beim Pferd gewesen sei.

Ich schrieb freundlich das ich es gewesen sei und dachte sie würde einen Ausflug mit ihrer Familie machen (hatte sie gesagt) sonst hätten wir auch zusammen was machen können und entschuldigte mich.

sie darauf schrieb das alles gut sei sie aber lieber was gemacht hätte da es ,und jetzt kommt der Knüller, IHR bby sei.

Ich weiß das das jetzt dumm ist aber die Tatsache das sie als Begründung zu der Aussage sie hätte auch gern was gemacht schreibt es wäre ihr bby regt mich so auf. Soll ich da jetzt sagen Ja ich hab aber was mit ihm gemacht weil er ja MEIN Pferd ist oder was?!

  1. Von Anfang an hieß es wir teilen
  2. das Pferd gehört meiner Schwester ist also wenn dann „Meins“, was natürlich auch nicht stimmt.
  3. sie hat auch noch eine andere reitbeteiligung.. ich hab nur die
  4. Sie hat mir nicht vorzuschreiben wann ich was machen darf (hab meine Schwester natürlich vorher gefragt und sie meinte das ich was machen darf)

Was soll ich da jetzt schreiben? Oder soll ich sie einfach ignorieren ?

Lg

Tiere, Pferde, Pony, Reiten, Eifersucht, Liebe und Beziehung, teilen
16 Antworten
Halme aus Stroh spalten ohne Strohspalter (Weihnachten, Strohsterne)?

Hallo,

ich möchte heute gerne Strohsterne basteln. Braucht man unbedingt so einen "Strohspalter" (so'n rundes Teil aus Kunststoff) oder ist es auch möglich, dass Stroh sauber; gerade und gleichmäig ohne Verrutschen etc. pp. der Länge nach zu spalten, also das ganz feine Streifen entstehen (z.B. mit Messer od. irgendeinem haushaltsüblichen Gegenstand u. evtl. Hilfsmitteln) ?Eine evtl. längere Bearbeitungszeit spielt bei mir nicht die Rolle, denn ich will ja nur ein paar Sterne zur Deko und zum Verschenken basteln. Ich denke auch nicht, dass ich so schnell einen Krampf in den Händen und Gelenken kriege. Wichtig ist mir das Ergebnis. Heute habe ich ein gutes Gefühl in den Händen, das ist nicht immer so. (s. Frage zum Umschütten)

Ich frage lieber vorher, damit ich nicht zu viel Verschitt habe. Verbrauchsmaterial ist heutzutage nicht gerade billig. Ich habe das Stroh ja nicht vom Bauernhof,etc. sondern aus einem Bastelladen vor Ort, Die hatten dort einen solchen Spalter nicht. Und heute ist Sonntag und ich möchte gerne heute anfangen. Nicht erst etw. im Internet bestellen. Außerdem ist das nicht gut wg. meiner Kaufsucht.

Falls dies partout nicht möglich sein sollte (warum auch immer, ich denke, es gab doch auch Großmutters Zeiten, da wurden schon Strohsterne gebastelt, gibt es ggf. Varianten wo man auch ungeteilte Halme verwenden kann?

VG marieausparis

DIY, basteln, retro, Weihnachten, Stroh, teilen
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Teilen