Sind Frauen wie Lela Star eigentlich menschlich?

Bevor ihr denkt ich mache Witze, hört mich an : Ich habe mich oft schon ernsthaft gefragt ob Frauen wie Aletta Ocean ,Nicolette Shea, Amy Anderssen, Nicki Valentina Rose und Lela Star eigentlich menschlich sind? Ich frage mich dies weil ihre Körpermaße überdimensional und übermenschlich wirken. Natürlich kann man jetzt sagen dass dies doch unzählige Operationen bewerkstelligt wurde und das stimmt. Aber bin ich der einzige dem Wörter wie “Transhumanismus“ und “Biotechnologie“ in den Sinn kommen wenn ich mir diese Frauen ansehe? Schönheits OP's werden immer normaler und sind als Norm von der Gesellschaft schon vor langer Zeit akzeptiert worden. Sie haben eine unglaubliche Macht über den männlichen Geist ( und manchmal auch den weiblichen) und können diese in nur ein paar Sekunden in eine hypnoseartige Trance versetzen.Es wirkt fast so als hätten sie geheimes Wissen das von Psychologie bis Okkultismus reicht.Mir kommt es eher so vor dass Frauen wie Céline Centino in einem Labor gezüchtet oder gebaut wurden, weil sie einfach viel zu makellos sind. Wo setzen wir die Grenzen zwischen Mensch und Maschine? Bitte googlet die Frauen bevor ihr antwortet, das wäre sehr zuvorkommend.Was denkt ihr über dieses Thema?

Internet, Religion, Frauen, Biologie, Psychologie, Feminismus, Liebe und Beziehung, Schönheits-OP, Schönheitsoperation, Philosophie und Gesellschaft
6 Antworten
Was kann ich machen? Danke an jeden der sich das durchliest:)?

(Ich bin W/16)

Hey, es geht darum:

Ich hasse mich selbst einfach soo sehr! Ich bin wirklich ziemlich hässlich.

  • Ich habe Ziemlich starke Tränensäcke und Schlupflieder
  • Meine Augen haben eine Unterschiedliche Form und Größe (was bei mir ziemlich doll auffällt)
  • Meine Nase ist ziemlich groß und dazu noch schief
  • Meine Zähne sind nicht Grade und dazu sind meine Lippen nicht symmetrisch (Wenn ich lache deckt die eine Seite meiner Lippe den halben Zahn da ab und auf der anderen seite sieht man ihn wiederum komplett. Mir wurde schon oft gesagt das mein Lachen/Mund schief ist.
  • Meine Haut „hängt Jetzt schon ein bisschen, sie hat überhaupt keine Fülle
  • Im allgemein sieht mein Gesicht halt auch über Haupt nicht symmetrisch aus. (Ich weiß das kein Gesicht symmetrisch ist aber bei mir ist das nochmal was ganz anderes)
  • Ich bin Mega Blass
  • Ich bin sehr sehr Dünn was ich richtig hässlich finde

Ich mag einfach garnichts an mir & daran würd sich ohne das sich an meinem Aussehen was ändert auch nichts ändern.

Ich habe auch starke Depressionen, lag ein Jahr fast nur im Bett rum, hatte keine Lust irgendwas zu machen, habe jeden Abend geweint und darüber nachgedacht mich umzubringen usw...

Was kann ich machen??

ich habe schon Kontakt zu einer Schönheitschrirugin aufgenommen die wenigstens eine Tränensack Entfernung an mir furchführen würden allerdings habe ich kein Geld dafür.

Übernimmt die Krankenkasse irgendwelche OP‘s? Vielleicht mit Psychologischen Gutachten oder so?

Ich kann und will so einfach nicht weiterleben und ich weiß das ich es nicht mehr lange aushalten werde.

Schönheits-OP, Schönheitsoperation, Selbsthass, Selbstmord, hilferuf
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Schönheitsoperation

Wie lange darf man nach einer Nasen Op keinen Sex haben?

11 Antworten

Wer hat schon mal eine Lidstraffung vornehmen lassen und gute Erfahrungen gemacht?

16 Antworten

Nasenkorrektur: Wie schnell kann man nach dem Eingriff wieder arbeiten?

7 Antworten

Erfahrungen Nasenkorrektur Türkei?

3 Antworten

Welche Größe Brust kp?

2 Antworten

brustvergrößerung - zahlt die aok?

15 Antworten

Nach Brustvergrößerung Arme bewegen?

6 Antworten

Kennt jemand das minimalinvasive Ohrenanlegen mit earfold oder Fadenmethode? Ist earfold besser, weil es neuer ist?

2 Antworten

Sieht man ihr die ganzen Schönheitsops an?

12 Antworten

Schönheitsoperation - Neue und gute Antworten