Was haltet ihr von meinen Volleyball-Trainer 😅?

Heyy, diese Frage wurde bestimmt schon 50x hier gestellt.

Ich bin W,15 und spiele in meiner Freizeit Volleyball in einem Verein. Mein Trainer ist 28/29 und ist sehr Nett und hilfsbereit.

Ich schreibe das lieber jetzt schonmal im vorraus, ich bin nicht in Ihn verliebt oder sonstiges.

Als wir uns aufwärmen mussten und uns eingespielt haben, hat er mich beobachtet. Und das meine ich ernst also wirklich beobachtet. Danach wurden wir in Gruppen eingeteilt, Ich war bei mit meiner Freundin bei den Anfänger. Wir sollten uns einen Partner schnappen (Meine Freundin und ich) und der eine sollte dich hinknien und das andere beim schräg zur Seite stellen (Beschreibung mal wieder beste😂) und ich wusste erst nicht wie man das Bein denn zur Seite nimmt, er stand die ganze Zeit neben uns und hat zugeguckt, meine Freundin und ich mussten dann Lachen weil ich diese blöde Stellung nicht hinbekommen habe. Er musste dann auch lachen, und half mir. Dann nahm er mein Bein und schiebte das richtig nachhinten bzw. zu Seite wie es halt auch sollte. Der andere (Meine Freundin) sollte den Ball anwerfen damit z.b. Ich in der Stellung den schräg wegbaggern kann.

Er sagte das es bei mir sehr schön und sehr gut aussieht. 😁☺

Dann nahm er mich als Beispiel, also die anderen guckten zu und ich sollte es halt vormachen. Er meinte: damit kann man aufjedenfall arbeiten." Und grinste mich an.

Er war wie soll man sagen sehr happy bzw. Stolz auf mich das hat man ihn sehr angesehen. Und er stand eine Weile, wirklich lange bei mir und meiner Freundin und hat mir zugeguckt wie ich die Übung gemacht hab. Er sagte die ganze Zeit das ich es sehr gut und sehr schön mache.

Als wir dann zum Ende ein Volleyballspiel gespielt haben, habe ich den Ball der sehr tief kam noch sehr gut angenommen. Und er sagte: "Super, gute Annahme!"

Am Ende stand er an diesen Sicherheitsgeländer von der Turnhalle, und zeigte mit dem Finger zu sich, er sagte dann "komm her" und grinste dabei wieder. Ich sagte denn: "Was." Weil ich ihn nicht verstehen konnte weil er so leise gesprochen hatte. Er fragt: "Hast du Angst vor mir?" "Nein oder?" Sagte er drauf wieder und grinste wieder.

Dann meinte er das ich mich sehr, sehr gut weiterentwickelt habe im Volleyball, und dabei guckte er kurz runter zu meinen Beinen und dann wieder in meine Augen. Das war echt offensichtlich also für mir schreibe ich jetzt mal. Er lächelte immer wieder im Gespräch, und fragte woher ich so gut spielen kann. Ich sagte: "Ich spiele mit meiner Schwester auf dem Hof" Er meinte dann: "ahh, ok, sehr gut" Und wie gesagt lächelte wieder. Während des Gespräches kam es sovor als ob er mir auf dem Mund geschielt/geguckt hätte...🤷🏻‍♀️😐

Achso, und währenddessen er ja bei mir und meiner Freundin stand und uns zugeguckt hat eine Weile lang. Hat er mich gefragt wie groß ich bin, ich sagte "1,77m" er gleich draufhin "wächst du noch?" "Weißt du das?"

Ich sagte: "weiß ich nicht..." und lächelte zur Höflichkeit, er wiederum lächelte mich nur an.

Sport, Gesundheit, Training, Schule, Freundschaft, Mädchen, Körper, Gesicht, Volleyball, Körpertraining, Liebe und Beziehung, Sport und Fitness, Sport und Freizeit, komisches Verhalten

Meistgelesene Fragen zum Thema Gesicht