Wofür ist das wenn Menschen vom Hals bis Fuß in einer aufgeblasenen Plastiktüte stecken?

Es gibt z.B. CO2, Trockenbad usw., wo jemand vom Hals bis zum Fuß in einer aufgeblasenen Plastiktüte stecken, wofür ist das gut? Was bringt das? Bei sowas muss derjenige sich nicht vollständig entkleiden. Stimmts? oder kann vollständig entkleiden dort auch nötig sein? Gibt es da einem Unterschied ob derjenige mit oder ohne Kleidung drin ist? Wenn ja, welche Unterschiede gibt es?

Es gibt auch Fälle wo derjenige in einem Drucksack steckt, wenn derjenige Höhenprobleme hat.

Wird sowas auch auf Rollstuhlfahrer angewendet? Wenn ja, wird sowas auch in einer Schule für Menschen mit einer körperlichen Behinderung angewendet?

Gibt es außer CO2, Trockenbad, Drucksack usw. noch viele andere Sachen? Kennt Ihr noch welche? Wenn ja, was? Also etwas, wo jemand vom Hals bis zum Fuß in einer aufgeblasenen Plastiktüte steckt.

Gibt es auch Fälle, wo derjenige sich vollständig entkleiden muss, bevor derjenige vom Hals bis zum Fuß in eine Plastiktüte gesteckt wird und diese aufgeblasen/aufgepumpt wird? Wenn ja, was gibt es für Sachen wo derjenige sich vorher vollständig entkleiden muss? Wieso vollständig entkleiden, wieso nicht mit Kleidung? Was gibt es da für einem Unterschied?

Wenn mit Kleidung und ohne Kleidung keinen Unterschied macht. So Fälle wo derjenige vorher mit etwas besprüht oder bestrichen wird, gibt es nicht. Stimmts?

Therapie, Körper, Plastiktüten, aufblasen, Reha, Gesundheit und Medizin, Kur, verschiedene, aufpumpen
0 Antworten
REHA Freundschft oder doch mehr?

Hey!

Also ich(w) war vor kurzem in Reha.Dort habe ich viele nette Menschen kennengelernt.Aber eine hat in mir Gefühle ausgelöst,die nicht zu beschreiben sind.

Ich war insgesamt 3 Wochen dort und in der 2 Woche fing es an, dass sie sich auf dem Sofa an mich gekuschelt hat und praktisch bei jeder Möglichkeit meine Nähe gesucht hat. Bei der Wassergymnastik gab es ,,zufällige‘‘ Berührungen der Hände.Einmal standen wir zusammen am Fahrstuhl und da hat sie sich auch an mich gelehnt und hab sie dann in den Arm genommen.

Einmal standen wir vor einem Anwendungsraum und sie hat mir sekundenlang in die Augen geschaut.Mir hat ihre Nähe sehr gut getan und ich fühlte mich an ihrer Seite sehr wohl,deshalb habe ich sie nicht zurückgewiesen,sondern machte halt mit.Es war als ob wir uns schon jahrelang kennen würden und die Vertrautheit schien da zu sein.

Sogar den anderen vielen wir auf und es wurde gemunkelt,dass wir ein Verhältnis hätten.

Jetzt haben wir uns nach paar Wochen wieder getroffen und haben viel erzählt und gelacht.Waren essen gewesen und dann hat sie vorgeschlagen ins Kino zu gehen.Da es draußen sehr kalt war stimmte ich zu.Sie hatte noch während des Essens die Sitze gebucht und schlug die Loveseats vor. Da ich dem zustimmte,hatte sie auch diese Plätze reserviert.Bucht man solche Sitze auch „nur als Freunde“ oder könnte da tatsächlich mehr dahinter stecken?Im Kino hat sie nach einigen Minuten nach meiner Hand gegriffen,rübergezogen und meinte,dass ich mal an der Wand fühlen sollte,da diese ein Stoffübeezug hatte.Dafür musste ich mich jedoch so sehr in ihre Richtung lehnen,dass ich schon fast auf ihr lag.Wohlbemerkt wir saßen hinten rechts in der Ecke und direkt hinter uns war auch die Wand mit Stoff überzogen.Naja hab ihr dann gesagt,dass wenn sie meine Nähe sucht einfach Bescheid sagen soll.Aber sie dementierte das und meinte,dass es ihr wirklich nur um die Wand geht.Nachdem sie ihr Popcorn aufgefuttert hat,hat sie mich angeguckt,gelächelt und sich an mich gekuschelt.

Und ja ich weiß,dass ich sie selber drauf ansprechen sollte,aber ich habe Angst,dass es uns verändert.Und es nicht mehr so sein wird wie vorher.

Ich hatte solche intensive Gefühle noch nie für eine Frau empfunden und jetzt geht sie mir nicht mehr aus dem Kopf....

Was denkt ihr darüber??

Gesundheit, Freundschaft, Reha, Liebe und Beziehung
4 Antworten
Was würdet ihr jetzt tun?

Hallo,

Der ein oder andere hat vielleicht meinen Vorherigen Beitrag gelesen oder möchte ihn vielleicht noch lesen, um meine Lage ein wenig zu verstehen.

Undzwar, würde ich gerne mal von euch wissen, was ihr tun würdet, wenn ein Mann den ihr kennengelernt habt eure Nummer löscht? Obwohl man sich vorher Perfekt verstanden hat und Täglich von morgens bis abends Kontakt hatte. Ich weiß das er momentan eine Reha macht und da viel um die Ohren hat. Ich hab auch Verständnis dafür. Aber seitdem er da ist, hat er sich kaum noch gemeldet und dann meine Nummer gelöscht. (Das sehe ich daran, das ich kein Bild mehr bei Whatsapp sehen kann und ich auch nicht mehr sehe das oder ob er meinen Status angesehen hat, obwohl seine Blauen Haken an sind) Ich mag ihn total gerne, und hätte ihn sehr gerne näher kennengelernt. Und eigentlich wollte er das auch. 🤷‍♀️

Würdet ihr seine Nummer jetzt auch einfach löschen und es gut sein lassen, oder würdet ihr die Nummer gespeichert lassen und darauf warten/hoffen ob er sich nochmal meldet wenn er mit seiner Reha durch ist?

Ich war noch nie in so einer Situation. Und weiß deshalb gar nicht wie ich mich Verhalten beziehungsweise Reagieren soll.

Wenn ich selber so lese, was ich schreibe, finde ich es total Albern so eine Frage zu stellen. Aber dennoch ist es mir ernst. Ich weiß nicht ob ich überreagiere oder mich reinsteigere in etwas, was nie sein wird ?!

Ich mein, hätte ich ihn genervt, dann hätte er mich ja direkt Blockieren können anstatt meine Nummer zu löschen oder ?

Männer, Freundschaft, Frauen, Beziehung, Reha, kennenlernen, Liebe und Beziehung, WhatsApp
7 Antworten
Reagiere ich über oder wie sieht es für euch aus?

Hallo,

Ich muss mir hier mal ein bißchen von der Seele schreiben und hoffe auf eine Antwort zu kommen.

Ich habe vor einer Weile einen Mann kennengelernt, in meinem Alter und sehr ähnenelder Lebensgeschichte. Er ist mir sehr Sympatisch und wir wollen/wollten uns auch Persönlich kennenlernen. (Ich habe ihn über Facebook kennengelernt) Das ist das allererste mal nach meiner Ehe, die eine voll Katastrophe war, das ich jemanden kennengelernt habe und vorallem hätte ich niemals gedacht, jemanden übers Internet kennenzulernen, da ich sowas eigentlich gar nicht mag. Wie auch immer... Wir haben jeden Tag von morgens bis abends geschrieben und zwischendurch Telefoniert. Wir verstehen uns Super!

Der Punkt ist aber, das er seit letzter Woche in einer Reha ist und da natürlich einen vollen Tagesplan hat. Das verstehe ich auch, nur meldet er sich seitdem von selber gar nicht mehr. Und wenn ich ihm schreibe, dann Antwortet er nur kurz und knapp. Er sagte mir auch, das er dort mit vielen Dingen beschäftigt ist und deshalb nur noch wegen seiner Familie auf Whatsapp online kommt. Daraufhin, bekam ich direkt ein komisches Gefühl und dachte, ich würde ihn nerven oder das er gar keine lust mehr auf mich hat. (Ich hab schlechte Erfahrungen, deshalb kommt bei mir immer schnell so ein Gefühl auf) Und so dumm wie ich bin, habe ich dann mehrmals gefragt ob alles okay sei oder ob er keinen bock mehr auf mich hat. Er wohnt weit entfernt von mir, deshalb habe ich ihn leider noch nicht Persönlich kennengelernt. Ich würde es aber sehr gerne... Naja, nun hat er meine Nummer gelöscht. Zumindest sieht es für mich so aus. Ich kann kein Bild mehr sehen und auch sehe ich nicht mehr ob er keinen Status angeguckt hat. Also gehe ich davon aus das er sie gelöscht hat.

Oh man... Wenn ich so lese, was ich schreibe, dann klingt es auf mich total kindisch. Wer hätte gedacht das ich Mal in so eine Situation komme? 😂

Meint ihr ich war zu nervig? Obwohl er sagte ich würde nicht nerven! Ich hatte bei ihm seit langem mal ein gutes Vertrauenverhältnis aufbauen können und wie gesagt, Ich würde ihn zu gerne kennenlernen.

Ich hab jetzt für mich beschlossen, ihn seine Reha fertig machen zu lassen und zu warten ob er sich danach meldet. Und wenn nicht, dann hab ich es mir anscheindend selbst versa*** oder ?!

Ach Mensch ... Ich werd wohl noch vereinsamen wenn das so weiter geht. 🤷‍♀️

Wie seht ihr meine Situation? Übertreibe ich?

Danke für eure Antworten.

Liebe, Männer, Freundschaft, Gefühle, Facebook, Frauen, Beziehung, Reha, kennenlernen, Liebe und Beziehung, Nerven, WhatsApp
5 Antworten
Es geht um Unterbringung in einer Psychiatrie bzgl. Gerichtsverhandlung beim Jugendschöffengericht wegen Betrug?

Mir wird 7 Mal Betrug (Warenkreditbetrug durch Online-Shopping) vorgeworfen. Der Schaden liegt bei 800€ und ich war zum Zeitpunkt als ich es bestellt habe vermögend. Konnte aber nicht auf mein Vermögen zugreifen weil ich zu dem Zeitpunkt entmündigt war. Zusätzlich wird mir 5-facher versuchter Überweisungsbetrug mit zusätzlicher mehrfacher Urkundenfälschung vorgeworfen.

Das alles war jetzt schon vor ein paar Jahren wo ich 18 war. Es gab auch einen Beschluss dass ich in einer Psychiatrie untergebracht werden sollte, um mich auf Schuldfähigkeit zu untersuchen. Mein Anwalt konnte es dann aber so richten, dass ich mich von 2 Psychiatern ambulant begutachten lassen konnte.

Bei dem Gutachten kam dann heraus dass es nicht ausgeschlossen werden kann, dass meine Steuerungsfähigkeit und Schuldfähigkeit zum Tatzeitpunkt erheblich herabgesetzt, oder gar komplett aufgehoben war. Ein möglicher Grund wäre da z.B. schwere psychotische Depressionen, was laut Gutachten einer Psychose gleichzusetzen wäre.

Zusätzlich gab es auch noch einen Termin mit Jugendgerichtshilfe. Dort wurde mir gesagt, dass ich in eine psychiatrische Einrichtung müsste, wo ich von Grund auf erst mal wieder gesundheitlich rehabilitiert werde und Medikamente bekomme. Wegen meiner Problematik wurden schon mehrere berufliche Reha von der Krankenversicherung abgelehnt, mit der Begründung dass erst die psychotische Depression behandelt werden muss.

Letztendlich gibt mir mein Pflichtverteidiger keinen Termin weil er denkt dass ich zu psychisch labil bin. Mir konnte bis jetzt auch niemand eine passende psychiatrische Einrichtung empfehlen (weil ich schon überall abgelehnt wurde), also könnte womöglich auch Gefängnis drohen. Davon abgesehen habe ich noch eine Bandbreite vieler anderer Probleme.

Hat vielleicht jemand Tipps?

Finanzen, Geld, Schulden, Versicherung, Reha, psychose, Arbeitslosigkeit, Arzt, Depression, Gesundheit und Medizin, Hartz IV, Krankenkasse, Psychiatrie, Unterbringung
5 Antworten
Depressionen und Alkoholkrank! Brauchen Hilfe! (Reha, Kur)?

Hallo!

Kurz meine Geschichte. Mein Bruder (44) hat seit über 10 Jahren Depressionen. Hat dadurch seine Frau, sein Haus und seinen Job verloren und angefangen zu trinken.

Mittlerweile hatte er einen Entzug ist aber wieder rückfällig geworden weil er keine Perspektive hat und keinen Sinn mehr sieht. Er wird demnächst wieder einen Entzug machen allerdings bringt es wenig wenn er danach wieder in alter Umgebung zu Hause allein nichts zu tun hat.

Psychiatrische Behandlung hatte er davor 10 Jahre lang. Woher, weshalb, warum ist soweit "geklärt" nur ändert es nichts an seiner Einsamkeit und dem Gefühl nicht gebraucht zu werden.

Ganz wichtig!!! Er selbst will raus aus diesem Teufelskreis nur schafft er das nicht allein nur durch die Anwesenheit der Familie. Wir können leider nicht immer da sein und neben ihm stehen. Obwohl wir es versuchen. Er muss sein Leben allerdings wieder alleine auf die Reihe bekommen...

Deshalb wäre es gut für Ihn eine Kur bzw. Reha zu machen und danach am Besten irgendeine Aufgabe die er verrichten kann und Ihn sehr lange vielleicht sogar für viele Jahre beschäftigen und begeistern kann. Einfach mal raus!!! Andere Umgebung. Mit Menschen, Tieren, der Natur. Habe auch schon viel von Höfen gehört die genau solche Menschen aufnehmen um Ihnen wieder Ihren Körper Ihr eigenes Leben und Ihre Umgebung näher zu bringen. Keine Klinik in der man "abgestempelt" wird.

Er ist privat versichert und dadurch steht auch niemand neben Ihm nachdem er entlassen wird und "leitet" den weiteren Weg für und mit Ihm. Außer mir und meinen Eltern. Aber wir wissen einfach zu wenig...

Jetzt meine Fragen:

Wie können wir am Besten vorgehen?

Hat jemand Erfahrung mit solchen Situationen und kann uns helfen evtl. einen passenden Weg für Ihn zu finden?

Private Versicherungen sträuben sich sehr solch eine Kur zu genehmigen. Wie kann man hier am Besten vorgehen?

Gibt es eine Beratungsstelle der wir seine Situation erklären können und die uns weiterhelfen könnte?

Kennt jemand solche Höfe auf dem Land die er empfehlen könnte? Am Besten in Norddeutschland.

Wir wären Euch wirklich sehr dankbar für jeden Tipp, Link und jede Info die Ihr uns geben könnt.

Die Angst ist sehr groß das sein Körper es nicht mehr lange mit macht da seine Leber bereits angegriffen ist und er ohne längerfristige Hilfe nicht mehr allzu lange unter uns weilen wird. :(

DANKE

Gesundheit, Reha, Alkoholkrankheit, Depression, Entzug, Gesundheit und Medizin, Kur
5 Antworten
Ist es verboten nachts im oder am Wald sich aufzuhalten wegen Jäger? Und was für eine season ist gerade, was wird gejagt?

Wenn es nach Jäger ginge dürfte man eigentlich garnicht mehr in den Wald, weil die dort in Ruhe schießen wollen, selbstverständlich, aber Öffentliche Wälder sind doch immer erlaubt zu betreten. was für eine season ist eigentlich Grade? Reh, Enten, vögel, Mäuse??? Irgendwie interessiert mich die Jagd, muss entspannt sein, ich würde mich ja als Jäger nur auf fuchs konzentrieren weil es schöne Tiere sind, und meine ex und ihre Freundinnen lieben Füchse also einen Grund mehr um abzudrücken, außerdem sind es die einzigen Tiere die Tollwut haben, mich interessiert Anatomie sowiso und als Jäger kann man ja sizieren, und sich das Geweih an die Wand hängen, ausstopfen usw. Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege.. ich wäre glaub ich der creepyste Jäger, denn ich würde als Erinnerung an die Jagd alles vom Tier Verwerten, Augen ins Glas, Herz ins Glas, alles sammeln.. und man muss ja das Gleichgewicht als Jäger halten im Wald, paar Rehe umnieten und dann wieder paar Vögel und Ratten usw. Lernt man alles bei Prüfung. Mein Onkel ist Jäger in Russland und er sammelt auch alles in Gläsern.

Wir waren einmal nachts auf einen Waldweg und sind von einen Dorf zurück in die Stadt gelaufen als Abkürzung, dann kam ein typischer Geländewagen mit so einen Korb hinten dran, Fenster ging runter und der meinte das er jetzt jagen geht, und wir nichts im Umkreis von 2km zu suchen haben wenn er im Wald Jagd. Ist er im Recht? Der Wald ist öffentlich.

Tiere, rasieren, schießen, Jagd, Reha, ballern, fuchs, Jäger, kalaschnikow, Uzi
4 Antworten
Höhe des Reha-Übergangsgeldes, wenn man vorher Krankengeld bezog?

Ein Freund von uns ist in einem Unternehmen beschäftigt. Durch eine OP ist er nunmehr seit Monaten arbeitsunfähig und erhielt Krankengeld. Nunmehr war er 4 Wochen in Reha und hat für diesen Zeitraum Übergangsgeld erhalten.

Ist die Berechnung des Übergangsgeldes so korrekt? Ist das Vorgehen korrekt so?

1. Ermittlung des reellen täglichen Arbeitsentgeltes

Auf Basis seiner letzten Gehaltsabrechnung wurde das tägliche Arbeitsentgelt, unterschieden nach brutto 83 € und netto 62 € (sind ca-Werte) berechnet.

2. Berechnungsgrundlage-brutto

Von dem brutto-Arbeitsentgelt in Höhe von 83 € wurden für die Berechnungsgrundlage-brutto nur 80 % herangezogen somit nur 67 €.

3. Bestimmung der Berechnungsgrundlage

Die Berechnungsgrundlage-brutto von 67 € wurde mit den netto-Arbeitsentgelt in Höhe von 62 € verglichen. Da die Berechnungsgrundlage-brutto das netto-Arbeitsentgelt übersteigt, wurde als Berechnungsgrundlage das netto-Regelentgelt in Höhe von 62 € als Berechnungsgrundlage genommen.

4. 68 % der Berechnungsgrundlage = Übergangsgeld

68 % von Berechnungsgrundlage in Höhe von 62 € ergibt 42 € Übergangsgeld.

Somit ist das Überbrückungsgeld unseres Freundes 3 € niedriger als das Krankengeld. Kann das so stimmen?

Recht, Reha, Krankengeld, Übergangsgeld, Ausbildung und Studium, Wirtschaft und Finanzen
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Reha

Wie lange krankgeschrieben nach Bandscheibenvorfall?

11 Antworten

Kann man in einer Reha na den Wochenende nach Hause?

8 Antworten

Wie lange dauert Entscheidung über Reha Antrag bei der Rentenversicherung

5 Antworten

Übergangsgeld für Reha ..wann wird es gezahlt?

2 Antworten

Widerspruch gegen zugewiesene Reha-Klinik

3 Antworten

Kann man eine Reha vorzeitig abbrechen?

8 Antworten

Wann bekommt man den Termin der Kur?

4 Antworten

Nach wie viel Jahren kann man erneut eine Reha Kur beantragen?

8 Antworten

Gründe für Ablehnung einer bewilligten Reha?

5 Antworten

Reha - Neue und gute Antworten