Was für einen Ausflug könnte ich mit meiner Patentante machen(als Geburtstagsgeschenk)?

HI! Ich werde demnächst 13 Jahre und bin weiblich. Bitte beschwert euch jetzt nicht, dass ich mein Alter sage. Hier ist ja sowieso alles anonym und ja...

Klingt jetzt vielleicht komisch, aber ich würde mich selbst als recht reif einstufen. Nicht wie die normalen, dummen 12 Jährigen Kiddies. Ich würde sagen von der Reife bin ich sogar schon 14. (soll jetzt echt nicht eingebildet klingen😅

Auf jeden Fall kriege ich von meiner Patentante jedes Jahr zum Geburtstag ein Geschenk und darf mir was wünschen. Dieses Jahr weiss ich jedoch nicht was. Ich will nichts materielles, da habe ich alles was ich brauche. Geld will ich mir nicht schon wieder wünschen. Deshalb möchte ich gerne mit ihr einen Ausflug machen. Wir haben uns sowieso länger nicht mehr gesehen. Aber ich habe nicht so eine grosse Ahnung was wir unternehmen könnten... Vielleicht hat ja jemand eine Idee, was wir zusammen machen könnten.

Hier erstmal meine Interessen: Ich mag Tiere echt sehr, bin oft am PC und spiele Videospiele oder drehe YouTube Videos...ausserdem spiele ich auch noch Gitarre. Naja viele Hobbies habe ich dann auch nicht mehr xD

Also vielleicht hat jemand eine Idee, was man da so machen könnte. Mit Ausflug meine ich einfach irgendwo hingehen. Das kann irgendwas sportliches sein, irgendwas besichtigen usw.

Es muss nicht zwingend mit den Hobbies was zu tun haben, die ich aufgezählt habe. Es muss aber etwas sein, was man in den nächsten 3 Monaten machen kann(wegen Corona)

Demnächst gehe ich mit jemand anderem in ein Naturmuseum...nicht, dass ihr vielleicht sowas schreibt wie das. Es darf schon ähnlich sein, wäre sogar cool aber jetzt nicht direkt nochmal ein Naturmuseum. (es darf was sein, dass mit Natur zu tun hat, und es darf auch ein Museum sein, aber halt nicht genau ein Naturmuseum xD)

Aber sowas ähnliches würde mir sicher auch gefallen, aber halt nicht genau das gleiche. (wie schon tausend mal gesagt haha)

Freizeit, Ausflug, Hobby, Geburtstag, Aktivitäten, Hobbies, Pate
Patenschaften SOS vs. Plan? Erfahrungen? Andere?

Hey ;) ich bin 24 Jahre alt und Student. Ich spende schon mein ganzes Leben sporadisch mal mal hier mal da wie das denke ich mal viele Leute machen. Ich bin das letzte halbe Jahr und jetzt noch durch eine nicht so schöne Zeit gegangen was persönliche und emotionale Dinge angeht. In dieser Zeit habe ich viel nachgedacht und mir wurde mal wieder klar das selbst diese Probleme ein Witz sind im Vergleich zu dem was es an Problemen in der Welt gibt. Ich kann es mir finanziell erlauben und würde daher gerne eine Patenschaft abschließen. Ich habe mich die letzten Tage intensiv mit Organisationen deren Transparenz und Arbeitsweise auseinandergesetzt. Am ansprechendsten kommen mir die Patenschaften von SOS Kinderdorf sowie die von Plan Internationale vor. Nun weiß ich von vielen das sie keinen Kontakt zu den Paten möchten. Ich bin mir noch nicht genau sicher ob ich diesen möchte, jedoch möchte ich wenn den best möglichen (Briefe usw. kommen an). Auf den "möglichen" persönlichen "Kontakt" lege ich also schon Wert. Des Weiteren kann ich mich wie gesagt nicht zwischen den beiden Organisationen entscheiden und würde gerne eure Meinungen hören. Im besten Fall von Menschen die über beide Organisationen Patenschaften haben und mir ihre Erfahrungen mitteilen können ( Unterschiede usw.). Gerne natürlich auch jeweils von einer. Genauso gerne auch vergleiche zwischen diesen und ganz anderen. Wer Patenschaften nicht gut heißt möge sich bitte Kommentare sparen. Ich bin auf der Suche nach Leuten welche mir bei meiner Entscheidung helfen können um für MICH die perfekte Patenschaft zu finden. Ich hoffe ihr versteht worauf ich hinaus will. Ich sollte wohl noch erwähnen das die Patenschaft so lange wie möglich laufen wird (Geld ist kein Problem). Ich bedanke mich jetzt schon bei allen die mir helfen möchten! Achso für Internetlinks mit Vergleichen (persönlich) bin auch auch dankbar. Meist findet man diese nur bezogen auf Transparenz.

Pate, patenschaft, SOS

Meistgelesene Fragen zum Thema Pate