Taufpaten nachträglich eintragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, kann man nicht, da dies bei der Taufe ja dabei sein müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welcher Konfession bzw. Landeskirche ist das Kind denn getauft worden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Taufpate muß beim Taufereignis vorhanden sein. Nachträgliche Benennung von Taufpaten ist deshalb nicht möglich, genausowenig wie z.B. eine nachträgliche Benennung von Trauzeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?