Penis zu dünn?

Hallo ich habe eine Frage zu meinem Geschlechtsteil dem Penis und zwar habe ich seit geraumer Zeit um genauer zu sein seit dem ich mit einer Frau in Kontakt bin oft überlegt ob mein Penis zu dünn ist ich denke mit 17.5-18cm ist er lang genug der deutsche Durchschnitt liegt ja bei ca 14.5-15cm also liege ich etwas darüber jedoch wirkt er je nach Erektion also manchmal bin ich so erregt das es fast weh tut und ab und zu nur sehr erregt aber halt fast im gleichen Maße so das Ding ist wenn ich so erregt bin das es weh tut wirkt mein Penis nochmal deutlich dicker vor allem die Eichel ansonsten wirkt er schon dünn so nicht zu dünn aber dünner als vllt bek anderen Männern was mir dahingehend Sorgen bereitet vor allem da ich nicht weiß wie ich die Art von Erektion bekomme das er schon fast weh tut ich meine oftmals habe ich das bei ihr und allg so das erste mal bei einer Frau was bedeutet ich müsste mir ja nicht unbedingt Sorgen machen wenn es zum Verkehr kommt besonders da sie mir versichert solang man die Person liebt und Sex nicht alles ist ist es nicht so schlimm nicht krass bestückt zu sein aber ich mache mir trotzdem Sorgen und wollte fragen ob es dahingehend Lösungen gibt oder ob zunehmen hilft ich wiege 47kg auf knappe 1.70 bin also gut untergewichtig mein Normalgewicht sollte jei 60-65 liegen daher meine Frage habt ihr Lösungen bzw. gibt es welche und würde es helfen wenn ich diese 12-17 Kilo drauf lege oder eher nicht ?

Sex, Penis, durchmesser, Geschlechtsverkehr, Gesundheit und Medizin, Länge, Penisgrösse, Penislänge, untergewichtig

Meistgelesene Fragen zum Thema Länge