Überwindung Bilder auf Instagram zu posten?

Früher war ich voll aktiv auf instagram, hab viele Bilder hochgeladen, viele Storys gemacht, wurde viel angeschrieben usw. Irgendwann haben mir meine Bilder nicht mehr gefallen, weil sie einfach irgendwie so langweilig waren und ich habe sie alle gelöscht. Inzwischen sind 3 Jahre vergangen und ich habe einfach sooooo krass Lust, wieder Bilder hochzuladen mit verschiedenen Outfits usw aber irgendwie habe ich einfach Angst. Ich kann es nicht genau erklären aber wahrscheinlich weil ich so viele Kontaktabbrüche hatte. Hört sich jetzt echt armselig an aber früher wusste ich halt, dass viele unter meinen Bilder schreiben aber jetzt nach 3 Jahren habe ich kaum noch Kontakt mit den meisten und habe irgendwie "Angst" dass dann nur noch voll wenig Kommentare drunter stehen und ich voll blöd rüberkomme weil die anderen viel mehr haben. Es gibt ja auch die Funktion, dass man die Kommentare ausstellt. Sieht man dann dass man sie ausgestellt hat oder denken dann alle, dass einfach niemand was drunter geschrieben hat? Ansonsten würde ich das gerne machen weil ich es ehrlich gesagt auch ziemlich cringe finde, wenn ich Kommentare bekomme weil das halt diese typischen Kommentare sind und keine Ahnung ich finde die meisten einfach eecht cringe. Ich hatte überlegt, einfach nur Highlights zu posten weil dann eh niemand Kommentare schreiben kann aber irgendwie ist das auch komisch. Ich will einfach, dass mein account nicht so leer ist und ich wieder mehr angeschrieben werde und halt einfach weil ich Bock habe, Bilder zu posten.

Bitte kein Hate ich weiß es ist ein bisschen traurig und ja ich habe auch andere und größere Probleme aber das ist nunmal auch eins..

Also bitte nur hilfreiche Kommentare.

Freundschaft, Angst, Social Media, Kommentare, Liebe und Beziehung, Instagram
4 Antworten
Wie wird man erfolgreicher Cutter ?

Also ich hätte noch eine Frage ..

Leider habe ich erst mit meinen 25 Jahren meine Leidenschaft gefunden ( leider viel zu spät ) . Letztes Jahr habe ich mein Lieblingshobby gefunden und zwar das Videoschneiden und meine ganze Freizeit verbringe ich damit Videos zu schneiden und neue Sachen ausprobieren und gucke sehr sehr viele verschiedene Tutorials auf YouTube um immer besser zu werden ...

Mein größter Traum ist damit später Geld zu verdienen um noch mehr Zeit mit meinem Hobby dem Schneiden von Videos zu verbringen ..

So wie der YouTuber Tomary ..

Anfangen als Freelancer zu arbeiten und später auch an eigenen Projekten zu arbeiten wie z.b einen eigenen YouTube Channel aufbauen und z.b meinen Schnittkurs verkaufen und und und

Aber wie fange ich an lohnt es sich noch zu studieren oder eine Ausbildung zu machen..

Den die letzten Jahren habe ich als Kurier gearbeitet und meinen Realabschluss habe ich vor 7 Jahren gemacht

Wie kann ich am besten mein Traum verwirklichen bin ja schon 25 ...

Abendschule und Studium dauert ja ca 7 Jahre 2 Jahre Abendschule und 5 Jahre Studium

Und mit meinem 7 Jährigen Realschluss der auch noch schlecht ist würde ich glaube ich keine Ausbildung bekommen und die dauert auch relativ lange ... Also wäre ich auch ca 30 Jahre 2 Jahre Fachabi oder Realabschluss nachholen und 3 Jahre Ausbildung also wäre ich dann 30 Jahre alt

Viele erfolgreiche Cutter haben ja auch nicht studiert oder Ausbildung abgeschlossen so wie Tomary und viele anderen ..

Was soll ich machen ??? Was würdet Ihr an meiner Stelle machen ???

Ich sehe nur eine einzige Möglichkeit und zwar eine Arbeit finden egal welche um zu überleben und mich in der Freizeit selbständig und sich Videokurse weiterzubilden und anfangen neben meiner Arbeit als Freelancer zu arbeiten und nach vielem Jahren Job kündigen und anfangen als Selbständiger Cutter zu arbeiten .....

Was glaubst Ihr kann der Plan aufgehen ?

Danke

PC, Finanzen, Youtube, Film, Schule, Technik, Geld, Selbstständigkeit, Videoschnitt, Cutter, Freelancer, Unternehmen, Videoproduktion, Film drehen, Instagram, Ausbildung und Studium, Influencer, Beruf und Büro
3 Antworten
Instagram-User hat mich mit (wahrscheinlich) Fake-Profilangeschrieben und ich habe nun Angst, dass die Person mir etwas antuen möchte, was soll ich tun?

Hey Leute,

neulich hat mich ein Instagram-User namens Lena angeschrieben. Sie hat geschrieben, dass sie mich voll nett und süß findet (was mir schon ein bisschen komisch vorkam) und wollte mit mir chatten. Ich schrieb ein bisschen mit ihr und habe ihr ohne darüber nachzudenken preisgegeben, in welchem Bezirk ich wohne. Normalerweise bin ich bei solchen Sachen immer sehr vorsichtig, aber dieses mal habe ich das vergessen.

Sie fragte nach einem Foto von mir. Als ich ihr eins geschickt habe wollte ich auch eins von ihr. Ihr Foto kam mir sehr komisch vor, da sie behauptete, 14 Jahre alt zu sein. Als ich ihr Foto gegoogelt habe, fand ich heraus, dass es einfach ein Foto aus dem Internet war und das unmöglich sie sein konnte.

Da ich sicher sein wollte, dass sie wirklich das Mädchen ist, das sie vorgibt zu sein, habe ich ihr geschrieben, dass sie ein Foto machen soll, bei dem sie beide Hände nach oben hebt. Nachdem sie aber geschrieben hatte, dass das nicht geht, hat sie mir ein Foto von einer Person geschickt, die Peace zeigte. Diese Person sah aber komplett anders aus als die, die ich auf dem ersten Foto sah.

Jetzt habe ich Angst, dass das so eine verrückte Person ist, die jetzt weiß in welcher Gegend ich wohne und mir etwas antun will! Ich habe sie gefragt, warum sie mir Fotos aus dem Internet geschickt hat, aber sie hat immer nur geschrieben: ,,Wie du meinst.". Ich habe ziemlich Angst und weiß nicht was ich tun soll, kann mir bitte jemand helfen? Soll ich es meinen Eltern sagen?

PS: Ich habe sie gefragt, ob sie auch mal ein paar Instagram-Posts machen wird und sie hat geschrieben, dass sie das nicht tun wird, weil sie sich hässlich findet. Es kann sein, dass die Person die Fake-Fotos geschickt hat, weil sie selber nicht möchte, dass ich weiß wie sie aussieht, oder sie hat sie geschickt weil es wirklich so eine gruselige Person ist, die mir etwas antuen möchte.

Freundschaft, Liebe und Beziehung, habe-angst, Instagram
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Instagram