Social media macht Beziehung kaputt?

Hallo ihr Lieben,

ich bin gerade selber sauer auf mich, dass mich sowas stört und ich mir darüber so viele Gedanken mache...

Hier die Story - ich lerne seit einiger Zeit einen tollen Mann kennen. Wir haben uns öfter schon getroffen, haben immer eine schöne Zeit zusammen und wenn wir uns nicht sehen, dann stehen wir über WhatsApp relativ intensiv in Kontakt. Er ist wirklich toll und weiß auch, dass ich Interesse an ihm habe. Er sagt mir auch immer wieder, dass er mich genauso interessant findet und sich auch mehr vorstellen kann etc. So wie ich ihn kennengelernt habe, sind ihm Treue und Ehrlichkeit in einer Beziehung sehr wichtig. Jetzt kommt das, was mir zu schaffen macht: ich sehe regelmäßig auf Instagram, dass er immer wieder vielen anderen Frauen folgt. Keine bekannten Bloggerinnen oder Models, sondern „normale“ Mädels. Häufig auch aus anderen Städten, also höchstwahrscheinlich welche, die er nicht persönlich kennt. Ich wollte mir schon die ganze Zeit einreden, dass ich mir mein Bild von ihm von sowas nicht versauen lasse und mich damit nicht mehr beschäftige, aber -ihr kennt es- es klappt leider nicht. Jedes Mal merke ich, dass mir das schon zu schaffen macht und mich das auch wirklich bedrückt. Dann kommen Gedanken wie: was, wenn er mir nur was vormacht und das mit vielen so macht etc... Eigentlich geht es mich ja gar nichts an, was er auf Instagram macht und wem er folgt. Soll und kann ich das trotzdem mal ansprechen oder lieber nicht? Wie mache ich das am besten und wie bringe ich das am besten rüber, ohne dass es wahnsinnig eifersüchtig rüberkommt?

Danke schon mal an alle :)!

Freundschaft, Eifersucht, Liebe und Beziehung, Instagram
1 Antwort
Warum machen viele jüngere Mädchen heutzutage so auf Depri und Drama?

Also mein Kollege von der Uni hat sich bei mir auf gut deutsch über seine kleine Schwester ausgekotzt, darüber wie sie sich Online präsentiert und nach Aufmerksamkeit bettelt. Nach dieser Geschichte ist mir aufgefallen das ich genau diesen Mädchen schon tausende male auf instagram und co begegnet bin. Meistens sind es so 13-15 Jährige.

In vielen Fällen findet man Tausende herzen in den Kommentare und Mädchen die sich Komplimente wie "Model" "Hübscchee" zu werfen obwohl man nur den Hinterkopf sieht etc. Meine frage ist wie können sie sich gegenseitig noch ernst nehmen? Also ich fände solche aufgesetzten Kommentare einfach nur abstoßend.

Darüber hinaus findet man auf fast jedem dieser Profile diese depressiven Posts bei welchen ich mich einfach frage was bei denen im Kopf abgeht. Sie haben ein Dach über dem Kopf, Essen, Bildungsmöglichkeiten etc., das

Rumheulen kann man sich hier einfach klemmen da es respektlos gegenüber den Leuten ist welchen es wirklich schlecht geht. ( Bsp ist angehängt ) .

Was glaubt ihr wodurch diese Entwicklung kommt ? bei mir war es um 2007 rum jedenfalls nicht so. Konntet ihr ähnliches festellen und wie ist es entstanden ? Klar sollte ich mich mit dem Thema eigentlich nicht befassen und die Leute ihr Zeug machen lassen; jedoch intressiert es mich einfach mal brennend ob euch das auch aufgefallen ist :P

Verhalten, Mädchen, Menschen, social-media, Psychologie, Aufmerksamkeit, Drama, Teenie, Instagram
13 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Instagram