Pakete ohne Zustimmung abgestellt?

Moin, habe zur Zeit das Problem dass meine Pakete in letzter Zeit fast nur mit Hermes kommen. Und das ist bei uns in der Region ein Problem, weil die Zusteller dort einfach absolut unterirdisch sind. Mal von Arbeitszeiten, Belastung Bezahlung ect. abgesehen, werden Pakete einfach sonstwo abgestellt.

Hatte für mein letztes Paket einen Einzelwunschort im Garten. Das Paket wurde als Ausgeliefert zugestellt, dort lag es aber nicht. Gefunden wurde es dann in der Garage vom Nachbar. Hatte dann Hermes angeschrieben, dass sowas nicht sein kann, geantwortet wurde mir ich hätte einen permanenten Ablagevertrag den ich via Post kündigen müsste. Laut deren Seite muss hierfür (also zum Erstellen eines solchen Vertrages) ein Dokument ausgedruckt und unterschrieben an Hermes geschickt werden. Das habe ich allerdings nie gemacht.

Die Pakete die ich i.d.R bekomme sind tendenziell hochwertig (und dementsprechend hochpreisig), sprich wenn mal etwas wegkommt soll ich dafür selbst aufkommen (laut Hermes da ich ja einen Ablagevertrag unterschrieben hätte).
Gibt's irgendetwas was ich machen kann sofern Pakete wieder irgendwo rumstehen? Sehe es irgendwo nicht ein eine Kündigung für etwas zu senden, was ich nie unterzeichnet habe, sprich garnicht existiert.

Klar, könnte den Assi machen und sagen kam nie an, hab kein Vertrag, gebt das Geld wieder und das Paket selbst behalten, aber das ist ja nicht Sinn und Zweck der Sache und vorallem illegal.

Recht, Paket, Hermes
2 Antworten
Hermes Bestellung nicht angekommen was tun?

Halli Hallo

und zwar ein sehr ärgerliches Thema.
mich warte seit ungelogen dem 07.05 auf mein Hermes Paket. Zuerst sollte es zu mir auf die Arbeit. Dann hieß es, es wäre keiner vor Ort gewesen, Zustellversuch am nächsten Werktag. Da ich das Paket dringend gebraucht hätte habe ich’s in ein Paketshop umgeleitet. Am nächsten Tag hieß es der Bote hat die Tour abgebrochen, aus Zeitgründen. Zustellung am nächsten Werktag. Dann hatte ich die Faxen dicke und habe bei Hermes angerufen (Mittlerweile jeden Tag!) jedes Mal heißt es ihr Paket kommt morgen an und ist ab 16 Uhr abholbereit, am Arsch! Ich habe des Öfteren im Paketshop nach gefragt und keine Sendung ist für mich da! Dann habe ich versucht per email an Infos dran zu kommen, bei zwei emails stand das selbe drinnen von wegen, dass sie’s bedauern und das sie die Beschwerde weiterleiten und das mein Paket ab 16 Uhr abholbereit wäre naja was wieder nichts. Dann heute habe ich versucht bei Hermes anzurufen, dass erste mal geht jemand dran und legt direkt auf! Das zweite mal ist ein Herr dran gegangen, hat nach der Sendungnummer gefragt als ich diese durch gegeben habe hat er direkt aufgelegt

sag mal??! Schlauer bin ich jetzt nicht geworden!! Und auf den Kosten für diese bumshotline bleibe ich ja jetzt auch sitzen! Was ein scheiß Verein!!

jetzt meine Frage: was kann ich jetzt noch tun?
Meine E-Mails werden mittlerweile nicht mehr beantwortet, meine letzte email wurde nicht beantwortet und nach dem die inkompetenten schwachmaten von der Hotline aufgelegt haben habe ich ne Email hinterher geschickt, ich hoffe denen ist bewusst das ich diese mit meinem Mittelfinger verfasst habe!

Hermes, Paketdienst, Hermes Lieferung, Hermes Paketshop
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Hermes