Wette verloren eine Stunde Ballett im Tutu?

Hallo also wie der Titel es ja schon sagt habe ich (männlich 25) eine Wette verloren und muss eine Ballett Stunde im Tutu nehmen. Das Outfit ist von Fasching her schon vorhanden komplett mit Schläpchen, Strumpfhose und Tutu.

Jetzt habe ich einige Fragen zuerst einmal was haltet ihr von dem Wetteinsatz soll ich dass durchziehen oder mich lieber irgendwie rausreden oder eine Alternative suchen.

Dann ist es überhaupt möglich als absoluter leihe so eine Stunde im Tutu zu nehmen weil man sieht ja nicht wirklich auf die eigenen Füße und ich stell mir das irgendwie schwierig vor die Füße richtig zu bewegen wenn man die nicht sieht oder wäre es sinnvoller einen Body zu tragen.

Als nächstes wie lange sollte so eine "Stunde" am besten sein dass man auch zu irgendwas kommt denn bis man mal aufgewärmt ist dauert ja sicher ein bisschen und das erklären dauert ja sicher beim ersten mal auch etwas länger. Da denke ich mir irgendwie ist eine Stunde recht schnell vorbei

Wäre es besser eine Einzelstunde zu nehmen oder so eine Schnupperstunde in einer Gruppe (jetzt mal ganz davon abgesehen das eine Schnupperstunde meistens nichts kostet und eine Einzelstunde nicht gerade günstig ist).

Und jetzt noch wüsste zufällig jemand eine Ballettschule in der Umgebung von Karlsruhe (also darf schon ein großer Umkreis sein von mir aus fahr ich auch ne 3/4 Stunde) die bei sowas überhaupt mitmachen würde?

So.... langer Text, viele Fragen jetzt bin ich gespannt auf eure Antworten

lustig, tanzen, Lernen, Ballett, Ballettschule, Einsatz, peinlich, Sport und Fitness, Strafe, wetten, wetteinsatz
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Einsatz