Könnte sie schwanger sein (u18)?

Hallo,

also ich und meine Freundin hatten letztens unser erstes Mal.

Vor dem Sex hab ich mit meinem Penis leicht ihre Vagina gestoßen und nun bin ich mir nicht sicher ob da Lusttropfen waren die zu einer evtl. Schwangerschaft führen könnte was sehr blöd wäre da wir beide wie im Titel steht unter 18 sind. Außerdem ist das Kondom leicht verrutscht. Das war aber vor dem kommen und eigentlich sollte bei dem leichtem verrutschen auch nichts passiert sein ich mache mir mehr Sorgen wegen dem vorher.

Nun ich habe mich ordentlich zu dem ganzem erkundigt (leider nur im Internet) aber ich möchte zur Sicherheit nochmal hier nachfragen ob ich mir arg sorgen machen brauche.

Also sie hatte ihre letzte Periode vom 21. - 25. Oktober. In der Regel braucht es 21-24 Tage bis sie wieder ihre Periode bekommt. Das "Liebesspiel" ist am 9. November passiert. Laut diversen Eisprung Rechnern sollte ihr Eisprung davor gewesen sein und sie hatte auch sich auch am 4.-5. November über leichtes Ziehen im Unterleib beklagt was normalerweise auf einen Eisprung deutet hab ich gelesen.

Nun der 9. November war ein Freitag und heute morgen (Sonntag) meinte sie das ihr übel wäre unser gestern (Samstag) traten Schwangerschaftssymptome auf aber mMn. ist das mehr oder weniger Einbildung da die "Schwangerschaftssymptome" (Stimmungsschwankungen, unterleibschmerzen und des ähnlichen) die gleichen sind wie die wenn ihre Tage sich Ankündigung bzw kurz davor sind zu kommen. Könnte ich recht haben oder bedeutet das schon etwas ?

Noch vor dem ganzem am Freitag hat sie sich auch über unterleibschmerzen beschwert die dann aber später zurück gingen. (Ihre Periode sollte jetzt dann kommen normalerweise) Könnte das noch etwas bedeuten ?

Und wäre es sinnvoll wenn ich morgen (Montag) die Pille danach besorge könnte das noch etwas bringen ?

Ich werde langsam etwas ängstlich und mache mir wirklich Sorgen.

Bei und wurde weder von den Eltern noch von den Lehrern wirklich aufgeklärt Bzw. darüber geredet und all unsere Infos haben wir aus dem Internet :/

Vielen Dank fürs lesen. Wäre froh über jede ernstgemeinte helfende Antwort.

(Ich entschuldige mich für jedes fehlende Komma und für Fehler ich hoffe es erschwert das lesen nicht zu sehr :))

Schwangerschaft, Sex, Chance, Eisprung, Kondom, minderjährig, Pille danach, Symptome, U18
5 Antworten
Sind meine Sorgen begründet (Angst, Verzweiflung)?

Hallo zusammen,

Morgen ist es soweit: Einer meiner Freunde verlässt morgen Deutschland und fliegt in die Philippinen. Er ist Rentner und hat im Internet eine Frau kennen gelernt.

Sie hat ihn erzählt sie habe Geld & führt ein Geschäft sowie besitzt ein Haus. Während eines Telefonats mit ihm habe sie aber das Gespräch beenden müssen weil ihr Vater anwesend war. Auf Nachfrage sagte sie, sie habe keine Erfahrung mit Männern hat aber mehrere Kinder.

Obwohl sie nach eigenen Angaben ein Haus hat, hat sie für beide 100km entfernt von Haus, eine Wohnung besorgt - bis dann beide in ein Haus ziehen...

Seine Betreuer und ich hatten zunächst Bedenken und haben ihm versucht davon abzuraten, zumal er auch Schwierigkeiten mit der Sprache hat. Er hat vor sich die Rente auf ihr Konto zu überweisen, sie hat aber abgelehnt. Er meint würde es ihr ums Geld gehen, hätte sie ja sofort zugestimmt... Wobei ich ja meine, dann hätte er ja auch Zugriff auf ihr Konto zumal er über die Pin Bescheid weiß.

In Gesprächen mit Freunden fand man halt komisch, dass sie bei dem ersten Treffen am Flughafen schon Geschenke verlangt und was sie mit ihm wolle, wenn sie doch Geld hat... Er hatte lange Zeit Probleme mit Drogen, trinkt noch und macht sein Glück jetzt von ihr abhängig.

Wir hatten gestern ein Abschlussessen wo er dann leider nur auf sein Handy geschaut hat und mit ihr geschrieben hat. Sie wollte wissen, ob es beim Thai auch philippinisches Essen gibt. Er hat sogar noch nachgefragt...

Ich habe an sich schon ein komisches Gefühl, wenn ich die ganzen Dinge höre, die nicht zusammen passen. Ich gehe soweit zu sagen, dass sie andere Absichten verfolgt. Ich weiß es aber nicht. Sollte er nicht mehr zurück kommen sagte er, könnte ich seine Waschmaschine haben. Auf Nachfrage ob er nicht zurück kommen will sagte er: Wenn ich feststelle, dass dort alles aus Milch & Honig besteht, warum sollte ich dann zurück in die Hölle gehen?

Ich habe Angst ihn komplett zu verlieren oder das er dort ausgenommen wie eine Weihnachtsgans wird.

Wie soll ich mich verhalten? Soll ich den Kontakt abbrechen damit ich zur Ruhe komme?

Reise, Urlaub, Gefahr, Glück, Betrug, Geld, Angst, Geschenk, Rente, Gefühle, Ausnutzen, auswandern, Betrugsverdacht, Chance, Konto, Lebenserfahrung, naivitaet, Philippinen, Psyche, Rentner, Verzweiflung, hilfe-gesucht, Kontaktabbruch, leichtgläubig, Wohnsituation
5 Antworten
Ist unsere Internet "Beziehung/Freundschaft" Schicksal?

Hallo,

ich bin 17Jahre alt und habe vor drei Jahren einen Jungen im Internet kennen gelernt, der genauso alt ist wie ich. Ehrlich gesagt war/bin ich bei sowas skeptisch, da man nie weiß. Jedoch, hatte ich bei ihm ein Gefühl , sowas wie Schicksal, das uns zueinander geführt hat.

Als wir Nummern ausgetauscht haben, haben wir eine lange Zeit geschrieben. Da wir jedoch über 300 km auseinander wohnen, haben wir damals den Kontakt zueinander abgebrochen. Anfang dieses Jahres habe ich seine alte Nummer auf meinem altem Handy gefunden und ihn angeschrieben. Dann haben wir wieder viel miteinander geschrieben. Jedoch kurz darauf hat er mir geschrieben, dass wir besser nicht mehr schreiben sollten, bevor bei uns beiden Gefühle entstehen, die nicht erwidert können. (recht hat er ja).Vor einem Monat (nach einem halben Jahr kein Kontakt) habe ich ihn wieder angeschrieben und ihm gesagt, dass ihn interessant und sympathisch finde. Seitdem schreiben wir wieder viel miteinander.

Jedes Mal wenn ich an ihn denke oder ihm schreibe bin ich aufgeregt und sowas wie "verknallt". Wir haben uns noch nie gesehen, aber ich fühle mich wohl wenn ich an ihn denke. Das Schreiben und Teilen der Ansichten, hat mein positives Gefühl gestärkt. Dazu muss man sage, dass er immer viel schreibt und auch viele Smileys benutzt (keine schnulzigen Herze; Normale Smileys).

Ich weiß leider nicht genau wie er sieht, aber ich glaube wir teilen beide die gleiche Meinung. Das Ding ist, dass wir gerade beide Abi machen (Er wohnt übrigens in Bayern und ich Baden Württemberg), das ist momentan das "wichtigste". Dazu kommen eben diese 330km, die uns trennen und es ist ungewiss ob/wie/wann/wo wir uns überhaupt reffen können.

Keine Beziehung ist sicher. Keiner kann wissen wie lange eine Beziehung hält. Würden wir näher wohnen (ca.50km) würden wir wahrscheinlich eine Beziehung versuchen und uns auch wahrscheinlich oft sehen. Wir wissen auch nicht was nach dem ABI ist bzw. wo wir einen Studienplatz finden.

Weshalb ich hier geschrieben habe: Meine zwei besten Freundinnen wissen davon, aber mich würde auch interessieren was Ihr/Du so denkt/denkst. Was würdet ihr machen? Würdet ihr weiter schreiben, aufhören zu schreiben oder anderes? In welche Richtung geht das? Hat das eine Chance? Glaubt ihr an Schicksal? Ist das Schicksal? Ist das doch "nur" Freundschaft oder doch mehr Gefühle?

Freue mich über viele unterschiedliche Meinungen/Ansichten!

Vielen Dank!

LG

Liebe, Internet, Freundschaft, Gefühle, Beziehung, Chance, Liebe und Beziehung, Schicksal, Distanz
5 Antworten
Haben wir noch eine Chance? Kommt er zurück?

mer sehr geliebt und das auch gezeigt und wir waren einfach wirklich perfekt und er hat mir das jeden Tag aufs neue gezeigt. Das Problem war nur durch meine Vergangenheit und Depressionen hab ich manchmal Abneigungen also ich kann Menschen nicht angefangen hat udn sein Führerschein ist er permanentem Stress ausgesetzt und es wird immer schlimmer. Über WhatsApp haben wir nie wirklich geschrieben sondern immer nur abends telefoniert. Vor 2 Wochen hab ich ihm wieder abgestoßen obwohl er nichts dafür könnte das ich wieder Streit mit meinen Eltern habe und mich das gekränkt hatte doch ich hab ihm abgestoßen obwohl er mich küssen wollte mich in den Arm nehmen wollte etc..
er ist schließlich nach Hause gelaufen ihm war alles zu viel..... hat er gesagt
Er brauchte Zeit hat er gesagt ich habe ihm noch nicht Mals einen Tag gegeben da stand ich schon vor seiner Tür weil ich wusste was ich falsch gemacht hatte. Ich hatte geweint und ihm gesagt wie schlecht es war ihm jedes Mal von mir zu stoßen obwohl er doch dafür nichts konnte.
Weiter zwei Tage gingen vorbei und ich hatte ihn in Ruhe gelassen bis er mir schrieb wie es denn jz weiter gehen sollte also hab ich ihn angerufen( wir wohnen 20 min mit dem Auto entfernt er hat keinen Führerschein udn ich kein Auto).
Ich hab geweint und ihm mein Herz ausgeschüttelt wie unglaublich doof das war ihn so behandelt zu haben ihn so weggestosen zu haben. Ich dachte nach dem Gespräch wäre alles gut und ich dachte ich darf wie üblich das Wochenende zu ihm kommen. Er muss sehr oft samstags arbeiten und lernen udn ja deswegen dachte ich ich komme samstags und bleibe bis Sonntag. Er hat mir Samstag abgesagt da sein Bruder eine Op am Fuß hatte und im Bett schlafen muss ( die teilen sich ein Zimmer das heist der Bruder müsste mit seinen Eltern im Wohnzimmer schlafen)
Soweit so gut ich musste ihm aber noch eine Lieferung abgeben und bin samstags dann mit dem Bus zu ihm. Darüber war er gar nicht glücklich da er nicht wollte das ich mit dem Bus fahre. Ich wollte ihm nur die Sachen geben und wieder gehen ich war gekränkt doch er zog mich in die Wohnung und wir im

Freundschaft, Beziehung, Trennung, Chance, Liebe und Beziehung
2 Antworten
Chancen Duales Studium BWL-Industrie?

Hallo zusammen,

meint ihr ich hätte gute Chancen auf einen Dualen Studienplatz BWL-Industrie?

Zu meiner Person:

Ich bin 19 Jahre alt, habe die mittlere Reife (1.6) und anschließend eine Ausbildung zur Industriekauffrau gemacht. Diese habe ich mit einem IHK Schnitt von 1.4 bestanden.

Anschließen wurde ich bei meinem Unternehmen unbefristet in der Personalabteilung übernommen. Meine Aufgaben sind die Lohnbearbeitung und die Ausbildungsbetreuung, also auch Mitführung von Vorstellungsgesprächen und Mitteilnahme an der Azubi-Einführungswoche und anderen Veranstaltungen. Ebenso bearbeite ich auch den gesamten Bewerbungsprozess und das Einstellungsverfahren.

Eine SAP-Schulung hatte ich auch schon und wir arbeiten auch damit.

Ich habe jetzt angefangen meinen Industriefachwirt nebenberuflich bei der IHK zu erlangen. Diesen möchte ich natürlich auch so gut es geht abschließen.

Nun zu meiner Frage:

Ich habe gelesen, dass man ein duales Studium ohne Abitur aber mit Aufstiegsfortbildung machen kann. Meint ihr ich hätte damit realistische Chancen, dass mich die Unternehmen überhaupt in Betracht ziehen? Ich würde das Studium am liebsten direkt nach dem Fachwirt beginnen. Da wäre Ich 21 Jahre alt.

In meinem Unternehmen gibt es leider nicht die Möglichkeit großartig aufzusteigen.

Vielen Dank für eure Antworten!

Beruf, Schule, Duales Studium, Industriekauffrau, Karriere, Büro, BWL, Bwl Studium, Chance, Fachwirt, Weiterbildung, kein abitur, Studium nach Ausbildung, Ausbildung und Studium, BWL-Industrie, Beruf und Büro
1 Antwort
Wie soll ich jetzt damit umgehen? Soll ich mir überhaupt noch Hoffnungen machen oder eher nicht?

Ich bin 33 Jahre alt und arbeite in einem Schulhort als Betreuer.

Wir haben seit diesem Schuljahr eine 21 jährige Anerkennungspraktikantin die ich sehr süß finde. Sie hat etwas an sich was man bei so vielen in ihrem Alter nicht sieht.

Jedenfalls hab ich oft den Kontakt zu ihr gesucht und necke sie auch öfters.

Sie geht darauf meistens auch ein und wir Lächeln uns beide manchmal verlegen an ohne Grund.

Allerdings ist sie ansonsten manchmal trotzdem etwas distanziert mir gegenüber. Sie spricht kaum mit mir (es sei denn es geht um die Arbeit) wenn ich es nicht tun würde und sie anspreche.

Ich hab auch schon öfters offen zu ihr gesagt das sie so distanziert ist und auch gefragt wieso. Sie meint immer nur das ich es nicht persönlich nehmen soll und lächelt mich dann immer an.

Ich habe stark das Gefühl wenn sie mich anlächelt und anschaut, das sie mich mag, aber irgendwie macht mich ihre Distanz etwas unsicher.

Gestern nun waren wir mit den Kindern auf einem Spielplatz. Auf dem Spielplatz war ein Mann (etwa in meinem Alter) mit seinem Kind.

Die Beiden schienen sich zu kennen und der Mann blieb sofort vor ihr stehen und sah sie mit großen Augen und offenem Mund an. Sie sagte daraufhin zu ihm "Hallo" und er sagte etwas schüchtern "Hallo" zurück und fing an verlegen zu lächeln. Die ganze Zeit sahen sich die Beiden nur noch auf dem Spielplatz an und lächelten sich zu.

Ich weiß von ihr nun das sie ihn aus ihrer alten Einrichtung kennt und die Beiden ineinander verliebt seien (was ich mir auch schon gedacht hatte so wie sie sich ansahen). Aber aus einem Grund welchen sie mir nicht sagen wollte und auch etwas traurig reagierte, kam es zu keiner Beziehung zwischen den Beiden.

Ich weiß jetzt nicht was ich von dem Ganzen halten soll. Die Beiden sahen schon sehr für sich aus. So als wären sie in ihrer eigenen Welt gewesen.

Meint ihr ich habe noch eine Chance oder etwa nicht? Denn anscheinend wird daraus auch keine Beziehung. Allerdings frag ich mich immer noch warum sie so distanziert zu mir ist und doch trotzdem den Eindruck macht als möge sie mich mehr als nur einen Freund?

Bitte hilft mir.

Liebe, Kinder, Schule, Hoffnung, Freundschaft, Einrichtung, Ausbildung, Frauen, Beziehung, Chance, Hort, Interesse, Kollegen, Liebe und Beziehung, verliebt, Distanz, unsicher
14 Antworten
ExFreundin zurück gewinnen sie hat einen neuen?

Hey hab mal ne frage.
ich war etwas über 1 jahr mit meiner freundin zusammen und wir hatten schöne momente aber auch schwere zeiten also genau so wie eine beziehung läuft und eigentlich genau so dass wir unser emotionales band sehr gestärkt haben.
jetzt die frage: in einem älteren streit, ist sie wohl davon ausgegangen dass ich schluss machen wollte (was nie der fall war). dann fing sie an zu weinen und meinte "ICH MÖCHTE NICHT WIEDER ALLEIN SEIN!". jetzt ist das ding aber nach dem wir schluss gemacht haben, hat sie mir geschrieben, dass sie es schade findet dass ich nicht um sie kämpfe. ich musste mir selber erstmal ein klaren kopf verschaffen und musste erstmal für mich erkennen was ich will. und nach 1 woche habe ich ihr einen brief geschrieben in dem ich sie um ein gespärch bat. also ich wollte um sie kämpfen. das gespräch kam auch zu stande doch leider hat sie jetzt innerhalb 3 wochen eine neue Beziehung. das gespräch konnte ich mit ihr erst dann führen als sie schon ihren neuen hatte... FRAGE: Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit dass ihr neuer freund nur ein "pflaster" ist? weil wie oben schon erwähnt sie will ja nicht allein sein. und wie hoch ist meine chance dass sie unsere beziehung nicht so schnell vergisst und sich an die schönen momete erinnert und ich nochmal die chance bekomme?

Freundschaft, Kampf, Chance, Ex Freundin, Liebe und Beziehung, Wahre Liebe, zurückgewinnen, alles-verloren
4 Antworten
Kann ich meinen Lebenslauf noch retten?

Hallo Leute,

jeder ist mal jung und so macher, wie ich, hat in der Jugend rein garnicht an die Zukunft gedacht. Tja, nun sind über 10 Jahre vergangen und die innere Einstellung hat sich verändert!

Nach meinem qualifizierten Hauptschulabschluss (keine Glanzleistung und ich schäme mich heute für mein Zeugnis) habe ich die erste Ausbildung abgebrochen da ich gemerkt habe dass es nichts ist was ich mein Leben lang machen möchte. Danach wird’s Katastrophe.. ein auf und ab...

mal hier mal da gejobbt aber nicht lange, Lücken durch Arbeitslosigkeit verteilt über 6 Jahre , keine Arbeitszeugnisse der früheren Arbeitgeber (ich war jung und wusste nicht mal dass es sowas gibt) :(

nun ist es so dass ich 2014 eine Ausbildung begonnen und diese auch erfolgreich abgeschlossen habe. Danach habe ich bei derselben Firma das erste Berufsjahr in Stellvertreter Leitung ebenso erfolgreich abgelegt sodass ich nun im zweiten Berufsjahr eine führende Position erhalten habe welche ich gerne die nächsten 1-3 Jahre ausführen möchte.

ich möchte allerdings nicht für immer in derselben Firma bleiben da ich seit meiner Ausbildung eben schon dort bin, ich bin zufrieden aber weiß auch das mich sicher irgendwann die Neugier auf etwas Neues packt.

Wie schätzt ihr es ein? Wie kommt mein Lebenslauf an? Erst komplett Katastrophe und binnen 4 Jahren vom Azubi zur Leitung? Könnte man sagen ich habe da etwas gerade gebogen?

Ich freue mich über eure Antworten!

Lebenslauf 100%
Vergangenheit 0%
Schulabschluss 0%
Zukunft, Job, Chance, Perspektive, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
3 Antworten
Gibt es einen Grund mir weiter zu Hoffnungen machen?

Vor fast einen Monat hat ein Typ (21) angeschrien (Ich werde 16). Wir haben uns auch von Anfang an Mega gut verstanden. Nach einer Woche Kontakt aber Whatsapp haben wir auch ein Treffen abgemacht. Er hat mich abgeholt wir sind zu ihm. Erst war alles bissl distanziert, irgendwann habe ich meinen Kopf auf seine Schulter gelegt und er seinen an meinen. Später haben wir dann Netflix geschaut und haben gekuschelt. Wir haben uns auch ein klein bisschen gestreichelt. Danach haben wir essen gemacht und es gegessen und dann beim aufräumen habe ich mich neben ihn gestellt und er hat meine Hand genommen und mir einen Kuss gegeben. Er hat mich dann wieder nachhause gefahren und wir haben die ganze Zeit Händchen gehalten.

Beim 2. treffen sind wir vor einen Tierpark und haben bissl gekuschelt und geredet, weil er danach auf Arbeit musst. Er meinte auch wenn er mit seinen Kumpels ins Kino geht, dass ich mit kommen darf... er hat mich also schon bissl in seine Tage eingeplant.

Das 3. und letzte treffen lief ähnlich wie das erste ab... wir haben viel gekuschelt... auch im Bett weniger bekleidet... ich habe ihn auch gefragt was das zwischen uns beiden für ihn ist. Er meinte Beziehung, dann doch keine, dann Beziehung...

Das Ende vom Lied ist, dass er an dem Abend meinte er könnte keine Beziehung mit mir. Er wolle gern Freunde sein. Und das hat mir mies das Herz gebrochen. Wir haben jz auch noch Kontakt aber nicht großartig viel. Er meinte auch, dass er mich manchmal vermisst und so. Aber ich weiß nicht wie ich jetzt „weiter“ machen soll und ob es noch ne Chance gibt... weil an ihn zu denken macht mich traurig aber ohne ihn zu sein genauso...
Zur Zeit bin ich im Urlaub und habe keine Chance ihn zu sehen. Ich habe aber auch gefragt ob wir uns nach meinen Urlaub treffen können... habe aber noch keine Antwort drauf.

Danke im Vorraus...

Liebe, Freundschaft, Freunde, Beziehung, Kuss, Gedanken, abstand, Chance, kuscheln, Liebe und Beziehung, vermissen, Zweifel, warten, ER
3 Antworten
Jemanden die 4. Chance geben oder jemand anders die 2.?

Ich bin seit 2,5 Jahren mit meinem Freund, Tim, zusammen. Unsere Beziehung war ein riesiges Auf und Ab. Vor gut einem halben Jahr haben wir uns dazu entschlossen, Schluss zu machen. Wir haben weiterhin Kontakt gehabt und haben uns weiterhin heimlich getroffen und gesagt, dass keiner was mit einem anderen anfängt. Bis zu einem gewissen Zeitpunkt. Er ist betrunken bei mir zuhause aufgekreuzt. Am Anfang war ich darüber überglücklich. Bis er mir ins Gesicht gesagt hat, dass er nur Sex will. Und das hat mich sehr verletzt, sodass ich was mit einem anderen angefangen hat. So konnte ich den Schmerz wegen Tim vergessen. Nach ca. einem Monat hat Tim erkannt, dass er ein riesen Fehler gemacht hat und hat um mich gekämpft. Er wollte mich wieder zurück und hat mir versprochen, dass er niemals wieder mich gehen lassen würde und mir auch niemals vorwerfen wird, dass ich ein Verhältnis Manuel hatte. Tim und ich sind also wieder zusammen gekommen. Es lief auch alles wirklich super.

Bis vor ca. 5. Wochen. Es lief einfach nicht mehr. Wir haben überhaupt nichts mehr unternommen und im Bett lief es auch schon nicht mehr. Ich habe ihm tagtäglich gesagt, dass er mir sagen soll, was los ist. Aber das tat er nicht. Bis vor 2 Wochen. Er hat mir gesagt, dass er einfach nicht damit klar kommt, dass ich was mit Manuel am laufen hatte und wir haben es beendet. Auch diesmal haben wir uns trotzdem weiterhin getroffen. Aber diesmal war es anders. Er hat mich regelmäßig überrascht und ist auf einmal vor meiner Tür gestanden, weil er mich sehen wollte. Sowas hat er früher niemals gemacht. Und diesmal haben wir auch nicht ausgemacht, dass keiner was mit einem anderen hat.

Es lief gut bis letzten Samstag. Ich war mit einer Freundin feiern und Tim mit einem Freund. Wir haben vorher noch ausgemacht, dass wir dann gemeinsam zu mir nach Hause gehen. Er hat mir gesagt, in welcher Bar er war. Also habe ich mich auf den Weg gemacht, Tim abzuholen. Als ich ihn dann angetroffen habe, hat er mich nur abgewimmelt. Er hat mich angeschrien, dass er nichts mehr mit mir zu tun haben will und mich hasst und schon längst eine andere hat. Also bin ich tot traurig alleine nach Hause gegangen.

Schließlich hat mein Exfreund von vor fast 4 Jahren, Philipp, hat mir ein Bild geschickt. Schlussendlich habe ich mich gestern mit ihm getroffen. Wir haben in Erinnerung geschwelgt.

Heute stand dann auch wieder Tim vor meiner Tür. Er hat sich für die Aktion von Samstag entschuldigt und wollte fragen, ob wir wieder weitermachen könnten.

So verliebt wie ich immer noch in Tim bin, habe ich natürlich ja gesagt. Jetzt wo er aber wieder weg ist, habe ich Angst, dass es vielleicht ein Fehler war. Der Abend gestern mit Philipp war wirklich sehr schön und habe ihn sehr genossen. Aber ich mache mir Sorgen, dass ich mir das nur vormache, um mich abzulenken.

Ich weiß nicht, was ich machen soll. Und ich hoffe, dass ich hier vielleicht eine helfende Antwort bekomme.

Freundschaft, Liebeskummer, Chance, Liebe und Beziehung, unentschlossen, verwirrtheit
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Chance

SMS an 40400 oder 01379 Gewinnspiel, wo ist die Chance höher?

7 Antworten

Was bedeutet wenn man den Geldautomaten gefunden hat?

8 Antworten

Habe ich überhaupt Chancen bei diesem Gewinnspiel?

3 Antworten

Sat 1 Frühstücksfernsehen gewinnspiel ?

4 Antworten

Frage zum Krombacher Millionen Roulette (Mehrmals gleiche Gewinnzahl)?

4 Antworten

Hat man eine relle Chance bei Gewinnspielen im Fernsehn zu gewinnen?

13 Antworten

Meint Ihr jeder Mensch hat eine zweite Chance verdient?

27 Antworten

Welches Glücksspiel in Deutschland hat die grössten Chancen bezogen auf Gewinnsumme pro €?

7 Antworten

Als Leiharbeiter bei BMW Regensburg?

3 Antworten

Chance - Neue und gute Antworten