Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, zweimal eine Sechs zu würfeln?

3 Antworten

Vielleicht stört Dich das "mit 2 Würfeln gleichzeitg" würfeln...: Ob Du beide Würfel gleichzeitig wirfst, oder beide hintereinander, oder einen Würfel zweimal hintereinander; die Wahrscheinlichkeit 2 Sechsen zu würfeln ist immer gleich: 1/6 * 1/6 = 1/36.

Dies ist ein 2 stufiger Zufallsversuch.

Du kannst nun 1 Würfel nehmen und diesen 2 mal hintereinander werfen oder du nimmst 2 Würfel und wirst 1 mal,daß ist das Selbe

Die Pfadwahrscheinlichkeit ist die Summe der einzelnen Wahrscheinlichkeiten auf diesen Pfad.

Wahrscheinlichkeit für eine 6 ist P(6)=1/6

es gibt nur 1 Pfad

P(6/6)=1/6*1/6=1/36

Es gibt 6x6 Möglichkeiten.
Also 1 zu 36

Was möchtest Du wissen?