Auszug Parkettboden verfärbt?

Hallo, ich ziehe jetzt aus meiner Mietwohnung aus, welche ich ca. 1 1/2 Jahre bewohnt habe. Beim Einzug wurde die Wohnung vom Vermieter selbst renoviert. Er hat die Wände tapeziert, die Türen angemalt, auch die Heizungen, und einen Parkettboden neu verlegt. Da er es alles selbstgemacht hat und ist es natürlich nicht professionell gearbeitet worden. Es geht in meinem Anliegen speziell um den Parkettboden. Ich habe in einem kleinen Bereich, ca. 3 qm Hantel Matten ausgelegt für meinen Trainingsbereich um den Parkettboden zu schonen bzw. zu schützen. So jetzt habe ich die Wohnung leer geräumt und bemerkt, dass in dem Bereich wo die Hantel Matten waren, an 5 Stellen das Parkett am Rand sich dunkel/schwarz verfärbt hat. Genau die Stelle, wo das Parkett miteinander zusammen gesteckt wird. Ich habe mir die Stellen genau angesehen und bemerkt, dass die Parkettstücke an den Stellen nicht eben sind. Also der Boden ist nicht eben an den Stellen. Dort wo der Boden eben ist, hat sich auch nichts verfärbt. Anbei ein Bild : http://www.fotos-hochladen.net/thumbnail/img20170519wak3idxbyzpt_thumb.jpg

Meine Frage ist: Ist es meine Schuld, dass sich der Parkettboden an den Stellen verfärbt hat? Oder ist es die Schuld des Vermieters, weil er das Parkett an den Stellen nicht richtig eben verlegt hat? Ich hatte die Matten ja nur hingelegt um das Parkett zu schützen.

MFG, Jerry Sun

Mieter, Kaution, Vermieter, Mietkaution, Parkett, Auszug, Parkettboden, verfärbt
1 Antwort
Friseur Haare verfärbt, was kann ich tun?

Hallo!

Ich war gestern beim Friseur und wollte von meiner Ausgangshaarfarbe (mittelblond bis hellblond) etwas heller mit einem leichten graustich haben. Die Haare wurden auch mit Olaplex gefärbt, damit sie nicht geschädigt werden. Die Friseurin zeigte mir zunächst die Silbertönungen, welche sie mir nach dem Blondieren raufmachen wollte. Sie war sehr sicher das das Ergebnis danach genauso sein wird, wie ich ihr auf einem Foto gezeigt hat. Jedoch mischte sich ihre Kollegin flüsternd ein,dass nicht mehr soviel von dieser Farbe übrig sei und sie die später für einen Privatkunden braucht. Natürlich hab ich das dann alles mitbekommen. Sie fuhr mit der Blondierung fort. Nach dem auswaschen beriet sie sich flüsternd mit ihrer Kollegin, welche Tönung sie draufgeben soll, da es sehr SEHR gelb war und ich ein grau-hellblond wollte. DIe Kollegin meinte zu ihr, sie soll alles rauf tun was aschig ist und den gelbstich rauszieht. Somit mischte sie alles hinein und kam mit einem lila Gemisch zurück. Ich wusste, sie war sich unsicher aber sie versprach mir das meine Haare NICHT lila werden. UND? : Wie solls auch anders kommen, ich habe jetzt lila Haarspitzen und gelben Ansatz. Ich merkte natürlich gleich, dass sie sich schämte. Sie sagte die Farbe geht nach 1x waschen raus. AUch nach 10 Haarwäschen bin ich unten Lila und oben Geldb. Ich habe dafür über 130€ bezahlt. Ich kann nicht hinausgehen weil ich wie ein Clown aussehe....

Meine Frage, was kann ich machen? Kann ich eine Ausbesserung der Haare verlangen, ohne dass ich dafür zahlen muss? Kann ich rechtlich vorgehen oder das Geld zurückverlangen?

Danke jetzt schon für die Antworten :)

Haare, Friseur, verfärbt
6 Antworten
Ist meine neue Grafikkarte kaputt?

Hallo,

Ich habe vor einigen Monaten ein neues (nicht brandneues aber neues) wenig gebrauchtes PC bekommen. Heute habe ich darauf einbisschen GTA V gespielt und danach als ich noch in Facebook war wurde aufeinmal die Linke obere hälfte des Bildschirms einfach leicht Pink und hat sich leicht verpixelt... Ich startete natürlich PC neu und plötzlich war dort der "Abdruck" von oberen rechten Hälfte des Google Chromes... Daraufhin habe ich PC neuinstalliert, weil mir das die perfekte möglichkeit gegeben hat. Der Abdruck wurde immer leichter und am ende der Installation war er beim Windows 8.1 Login-Fenster oder weder im "Start"-Menü von Windows 8.1 nicht da, weder verpixelt oder sonst noch was. Im Desktop war es eigentlich auch nicht verpixelt aber sehr sehr leicht Pinklich. Aber als ich mein Browser (Chrome) öffnete, hat man die rechte obere Hälfte einfach leicht pinklich gesehen, dass erkennt man sofort weil die eine Seite ist normal und die andere so pinklich. Ich habe rausgefunden, dass dies ein Defekt sein könnte oder die Grafikkarte überhitzt sein könnte .. Das kann durchaus möglich sein weil der PC ganzen Tag an war.

Was denkt ihr, ist der Monitor kaputt?

Denn wenn er kaputt wäre müsste er doch sogar im neustart-Fenster auch Pinklich sein? Das beim schwarzen Hintergrund sieht man doch perfekt, aber da seh ich nur den Abdruck von Google Chrome.

MfG

PC, Grafikkarte, IT, kaputt, hp, verfärbt
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Verfärbt

Silberring färbt schwarz?

4 Antworten

Frisch gestochenes Tattoo gibts Farbe ab

4 Antworten

Was hilft gegen verfärbte Finger wenn man Kurkuma geschnitten hat?

6 Antworten

Weiße Wäsche rosa verfärbt. Was nun? Hilfe!

11 Antworten

Gelnägel verfärbt!? Was tun!?

4 Antworten

wie kann ich geldscheine präparieren um evtl. diebstahl zu beweisen?

8 Antworten

verfärbtes Teesieb säubern

12 Antworten

Schwarze Wäsche verfärbt braun

4 Antworten

BH wieder weiß kriegen?

17 Antworten

Verfärbt - Neue und gute Antworten