Rosa verfärbete Wäsche wieder entfärben?

2 Antworten

Das funktioniert alles nicht, weil es auch die schwarze Farbe angreift.

Wasche die Hose nochmal ganz normal mit Waschpulver. Oftmals gehen die Verfärbungen spätestens nach mehrmaligem Waschen wieder raus.

Gutes Gelingen!

danke dann hoffe uch mal dass das funktioniert meinst du dass waschmittwl für weiße wäsche das auch angreift weil da ja oft was zum bleichen drin ist

0
@lalicorne

Genau. Bei einmaliger Anwendung schadet es der schwarzen Farbe nicht.

0

geh mal in eine Apotheke und kaufe dir WASSERSTOFFPEROXID 3% (steht auch so auf der Flasche drauf) und weiche alle verfärbten Kleidungsstücke darin ein.. dürfte helfen! Außer bereits farbige Kleidung, denn das Peroxid nimmt ALLE Farben auf.. also nur weiße Kleidung, die rosa geworden ist bitte ;)

ja eben ich habe angst dass ich es nur noch schlimmer mache und das schwarz sich beim entfärben verfärbt

0
@lalicorne

achso, also alle Kleidung von dir, die sich rosa verfärbt hat, hat noch eine Grundfarbe? das wird schwer... du wirst das rosa nur schwer rausbekommen (egal womit) ohne dabei zusätzlich nicht auch einen Teil der Originalfarbe der Kleidung einzubüßen..

0
@lalicorne

Natürlich wird die schwarze Farbe mit angegriffen. H2O2 würde ich auf keinen Fall verwenden.

0

es ist nur eine hose und die ist schwarz und hat nur weiße streifen an den seiten die jetzt rosa sind

0
@lalicorne

aaaah, dann hol dir doch noch das Wasserstoffperoxid und träufel/wische das vorsichtig über die ehemals weißen Stellen :) dann bleibt der schwarze Bereich verschont und das Rosa müsste weichen :)

Peroxid mind 1 Std einweichen lassen, dann mit Wasser abspülen :)
wenn immer noch leichtes rosa zu sehen ist, einfach nochmal Peroxid drüber, wieder einwirken lassen und wieder mit Wasser abspülen, bis es weg ist :)

0

Was möchtest Du wissen?