Ist er, bin ich verliebt?

Habe die Frage schon mal gestellt, aber irgendwie war das doof formuliert, die Fragestellung war komisch und hat sich nicht aufs inhaltliche nicht wirklich bezogen... deswegen hier ein zweiter Anlaufversuch...

Aaaalsooo.... es gibt da jemanden (ist der junge Mann aus meiner 1. Frage :) ). Wir tanzen beim Tanzkurs immer miteinander, er ist ja auch mein Tanzpartner. Letztes Mal hat er mich immer voll süß angelächelt und naja....

Eine meiner Freundinnen hat einen Tanzpartner von einer anderen Schule (er kannte den nicht, ich auch nicht) mitgebracht und ich verstehe mich mit ihm richtig gut, aber nur freundschaftlich. Wir sind ein Freundeskreis, der sich zur Begrüßung und zum Abschied umarmt, ich binde (nennen wir ihn jetzt einfach mal....Leon) Leon auch mit ein. Ja, ich weiß, ich bin böse, aber das hab ich anfangs halt immer gemacht, um zu schauen, wie mein Tanzpartner (nennen wir ihn... Paul) darauf reagiert. :)

Paul ist immer nett zu mir, aber in der Schule und Freizeit hatten wir in letzter Zeit wenig miteinander zu tun. Beim Tanzkurs haben wir uns aber immer super verstanden, in der Pause war ich aber trotzdem immer bei meinen Freundinnen und Leon, mit dem ich mich eigentlich durchgehend (und, ist jetzt nicht sooo wichtig, sehr nah aneinander und mit Körperkontakt) unterhalte. Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein, aber ich glaube Paul guckt immer ein wenig böse zu uns rüber, besonders zu Leon.

Am Wochenende ist unser Abschlussball und Paul sucht jetzt wieder ein bisschen Kontakt, könnte aber heute auch an der langweiligen Physikstunde gelegen haben, in der er und seine Freunde hinter uns saßen :)

Jedenfalls hat er mich gefragt wer dieser "S p a s t" sei, der immer bei uns "abhängen" würde beim Tanzkurs, dieser solle sich da mal verp.ssen. Ich hab ihm dann erzählt, dass Leon ein total netter ist und der echt korrekt ist. Daraufhin hat Paul ihn nur noch mehr beleidigt...ich fand es relativ amüsant, wenn ich ehrlich bin.

Glaubt ihr, er ist eifersüchtig? Irgendwie kann ich mir das nicht ganz so vorstellen, aber meine Freunde sagen, er ist es.

Meint ihr, er ist verliebt? Und was ist mit mir?

Ist echt alles ein wenig nervig immoment.

Nachtrag:

Heute ist ja Valentinstag und man kann an unserer Schule Rosen kaufen, die den Empfängern dann am 14. zugestellt (auf Wunsch auch anonym) werden. Ich habe von Paul keine bekommen, aber er ist für sowas auch echt nicht der Typ, hab ich mir also auch schon gedacht.

Danke im voraus :)

Liebe, Schule, Freundschaft, Liebe und Beziehung, tanzpartner, verliebt
2 Antworten
Hat er Interesse, ist er verliebt?

Ich neige gern dazu viel zu ausführlich zu werden, deshalb versuche ich es mit ein paar Stichpunkten:

-gehen seit 4 Jahren in eine Klasse

-haben uns mal gut verstanden, mal gehasst, mal nicht aufeinander geachtet (meine Sicht)

-seit diesem Schuljahr und Ende des letzten suchen er und sein bester Freund Kontakt

-macht mir manchmal Komplimente (die sind nie oberflächlich), ist gelegentlich ziemlich zuvorkommend

- wir machen nen Tanzkurs mit der Stufe, er hat 2 Mädels(beliebt und hübsch), die ihn gefragt haben ob er ihr Tanzpartner sein will gekorbt und anschließend mich gefragt (hab ja gesagt)

-unterhalten uns gelegentlich

-er wollte unbedingt, dass ich ihm in Deutsch helfe (Förderunterricht), hat das auch vor der ganzen Klasse klar gemacht

-er mag meine Freunde nicht so, außer meine beste Freundin, ich mag alle seine Freunde (die ich kenne)

-er hat mich früher immer getröstet wenn ich Liebeskummer hatte, auch wenn wir zu dem Zeitpunkt mal nix miteinander zu tun hatten, hat er mich dann einfach angeschrieben (war so vor 1-2 Jahren)

-schickt mir auf Snapchat gelegentlich Bilder von sich (Selfies) auf denen er Lächelt und ein ✌🏼- Zeichen macht (überflüssige Info ik)

-manchmal ignoriert er mich aber auch mal ein paar Tage

Okaaayyy...das klingt jetzt so, als ob ich mir so mega die Gedanken machen würde...😂🤷‍♀️ dem ist nicht so- widerlegen fällt hier jedoch schwer 😂🤷‍♀️🤷‍♀️🤷‍♀️

So, was meint ihr: Soll ich dem ganzen eine Chance geben und könnte er Interesse hegen oder vielleicht mehr?

Ist jetzt doch ziemlich lang geworden sorry:)

Vielen Dank im Voraus ♡

Liebe, Schule, Freundschaft, Liebe und Beziehung, tanzpartner, verliebt
5 Antworten
Tanzpartner lässt mich ohne Grund sitzen?

Hey, ich muss dies einfach loswerden, weil ich immer noch verwirrt und geschockt bin.

Also ich habe jetzt seit einem Jahr Paartanz mit meinem ehemaligen Tanzpartner getanzt (bis zur Höchsten Stufe ). Wir haben uns eigentlich immer super verstanden(natürlich gab es ein paar kleine Streitigkeiten zwischendurch, was doch eigentlich normal ist). Naja letztes mal beim Tanzkurs war er auch so wie immer und wir hatten schon unseren Abschlussball geplant und uns vorgestellt wie wir später mal auf Wettbewerben tanzen würden, geschweige denn unsere Tanzabzeichen endlich mal zu absolvieren. Dazu muss man sagen, dass wir uns eigentlich in der Woche nur zum tanzen gesehen haben, da wir momentan viel für die Schule zu tun haben, weswegen ich mich dann besonders am Ende der Woche gefreut hatte ihn zu sehen. Doch heute schrieb er mir eine sehr lange Nachricht indem er schrieb dass sich unsere Interessen, abgesehen vom tanzen sehr unterscheiden und das er damit nicht umgehen kann. Außerdem meinte er das dass wir uns einfach zu weit entfernt hätten, also Freundschaftlich. Er meinte auch, dass er sich gezwungen gefühlt hätte mit mir zu tanzen, da ein gewisser Jungsmangel herrscht. Mich wundert dies am Meisten da er mich nämlich gefragt hatte ob ich seine Tanzpartnerin sein möchte. Er meinte außerdem das er weiter tanzen werde, nur nicht mit mir. Als ich ich gefragt hatte mit wem, wollte er mir dies nicht beantworten, denn er würde mich ja nicht ersetzten. Danach als ich meinte wie verletzt ich sei hatte er mich einfach blockiert.

Ich war nach dieser Nachricht komplett verwirrt, vorallem weil er mir keine Anzeichen davon gemacht hatte und ich erkenne so etwas nur zu gut. Vorallem hab ich mich gefragt, wieso er mir so etwas nicht persönlich sagt, sondern auf Whatsapp. Wie konnte ich mich so in einen Menschen täuschen? Ist es nicht komisch, dass man nach einem Jahr zusammen tanzen den Kontakt so abbricht? Vorallem weiß ich nicht einmal was ich fasch gemacht haben könnte. Ich bin einfach nur enttäuscht, dass es so endet.

Sorry für den langen Text aber ich musste das einfach mal rauslassen. Was sagt ihr denn dazu? Danke schon mal im Voraus!

tanzen, Freundschaft, Psychologie, Liebe und Beziehung, tanzpartner, ohne grund, Versetzt
4 Antworten
Wie sage ich ihm, dass ich nicht nochmal mit ihm tanzen will?

Ich habe leider ein kleines Problem :/ Es ist ein wenig kompliziert... und zwar besucht mein Jahrgang eben die Tanzschule. Ich bin die erste Stunde ohne Partner hingegangen. 

Am Tag darauf hat mich ein Junge aus der Parallelklasse gefragt, ob wir nicht zusammen tanzen wollen. Dafür hat er sogar extra den Kurs gewechselt, bzw. Geht jetzt zweimal. Ich habe wohl mehr oder weniger indirekt ja gesagt, einfach weil er mich auch ein wenig überrumpelt hat. 

Jetzt ist es aber so, dass ich weiß dass er schon länger total auf mich steht. Ich aber nicht auf ihn. Er interpretiert da jetzt aber irgendwas rein und bildet sich ein, ich würde auf ihn stehen. 

Dazu kommt noch, dass meine Eltern ihn überhaupt nicht mögen und das ganze langsam einfach echt unangenehm wird. Ich habe zum Beispiel gesagt, dass wir ihn nicht mehr hin- und zurück fahren können, habe eine Stunde extra nur mit anderen getanzt und ganz oft angemerkt, dass er nicht nur für mich noch einmal kommen muss, aber das bringt natürlich nichts. 

Ich weiß, ich müsste ihm klipp und klar sagen, dass aus uns nichts wird, aber ich weiß einfach nicht wie... deswegen suche ich jetzt einen Weg um nicht mehr mit ihm tanzen zu müssen, weil ich ihn ja lieber jetzt "verletzen" möchte als später wenn es noch schlimmer wird. Danke fürs lesen :')

Liebe, Freundschaft, Korb geben, Liebe und Beziehung, tanzpartner, Tanzschule
6 Antworten
Tanzpartner fragt mich nach einem Date, was tun?

Hi Leute ich habe ein Problem, ich Tanze schon länger in einem tanzverein standart Tanz. Ich kenne meinen Partner schon seit der 5. Klasse. Und ja wir sind halt immer zu so gemeinsamen Tanzübungsabende gegangen, um unseren neuen Schritte gut üben zu können, und ich hab mir halt wirklich nie was dabei gedacht, weil er halt einfach ein guter Freund und Tanzpartner ist und das wars dann damit. Jedenfalls hat er beim letzten Übungsabend aufeinmal gesagt: darf ich dich was fragen?," Ich glaube ich habe mich während des Tanzens in dich verliebt und möchte dich um ein Date bitten, "ich war erst total geschockt und hab dann so getan als ob ich ihn nicht gehört habe, bis er dann nochmal gesagt, ob ich mit ihm ausgehen will. Ich war in so einer Zwickmühle, weil ich ihn einerseits total gern habe und ihn nicht verletzten möchte aber andererseits mir wirklich gar nicht vorstellen kann mit ihm mehr als Freundschaft zu haben. Außerdem bin ich der Meinung dass es beim Tanzen einfach nicht funktioniert, wenn man in einer Beziehung ist!- Also hab ich dann geantwortet," aber schon einfach nur freundschaftlich oder?" Und er hat dann zugestimmt. Ich hab aber irgendwie das Gefühl dass er es nicht richtig verstanden hat was ich damit sagen wollte....hat jemand Tips was ich jetzt tun soll? Ich habe Angst dass wenn ich es ihm deutlicher mache, dass er mich hasst und ich dann nicht einmal mehr tanzen kann, weil er dann keinen Bock mehr hat, was soll ich tun?😭😞

Liebe, tanzen, Date, Mädchen, Junge, tanzpartner, unglücklich, Friendzone
5 Antworten
Kein tanzpartner für debütantenball?

Hallo!

Ich habe ende november quasi als abschluss des tanzkurses meinen debütantenball.

Nun ist das problem aber, dass ich noch keinen fixen tanzpartner habe, spätestens in 5 tagen brauche ich aber einen. Aus meiner klasse sind entweder bereits alle vergeben oder viel zu klein für mich (bin 1,74). Die leute aus meinem tanzkurs kenne ich aber nicht wirklich und habe so keine gelegenheit außerhalb des tanzkurses der ein mal in der woche stattfindet jemanden zu fragen (beim nächsten mal muss ich eben schon einen fixen tanzpartner haben).

Mich macht das jetzt ziemlich fertig weil ich eigentlich sehr gerne debütieren würde. Alle meine freundinnen und fast alle aus dem kurs haben schon einen fixen partner, aber mich hat noch niemand gefragt. Ich war bis jetzt auch zu schüchtern bzw hatte keine gelegenheit jemanden direkt zu fragen, aber immer wenn ich es nur angedeutet habe, kamen sofort ausweichende und abwehrende antworten ("machst du bei der mitternachtseinlage mit?" "Ich weiß noch nicht ABER ich mache wahrscheinlich auch gar nicht nei der eröffnung mit (also frag mich erst gar nicht", usw).

Jetzt hab ich angst dass niemand mit mir tanzen möchte und verliere irgendwie mein selbstvertrauen. Auch wenn mir immer wieder menschen sagen ich sei sehr hübsch (was ich anbetracht der tatsachen nicht wirklich glauben kann). Meine Freundinnen meinten, es läge vielleicht daran, dass ich quasi zu hübsch bin und sich niemand fragen traut, aber ich denke, das war nur als nette aufmunterung gemeint und entspricht nicht der wahrheit.

Ich hoffe ihr versteht, was ich meine...

Hat jemand eine idee wie ich einen tanzpartner finden kann bzw woran es liegen kann dass niemand mit mir tanzen will (mich macht das wirklich ziemlich fertig)? Danke schonmal im vorraus!!

Tanzkurs, tanzpartner
2 Antworten
Tanzpartner schrecklich. Was tun?

Hey, ich hab jetzt in 2/3 wochen meinen abschlussball (tanzkurs). beim mittelball hatte ich keinen partner, also musste ich mit einem aus dem vorherigen jahrgang tanzen, der ganze zeit (sogar während dem tanzen) am handy war. gestern hat mich halt so ein junge gefragt und ich hab sofort ja gesagt, damit ich nich wieder mit dem anderen tanzen muss. erst danach hab ich bemerkt, dass er extrem schlimm ist. er ist gefühlte 50cm kleiner als ich, hat mundgeruch, kann nicht tanzen und ist nachdem ich ja gesagt hat sofort zu seinem freund gegangen und hat gesagt, das er jetzt endlich ne partnerin hat. wow. dazu kommt noch das er eine erdnussallergie hat und ich kenne seine eltern noch aus der grundschule..totale streber, die denken, dass er alleine nicht aus dem haus darf. also heisst das, dass er am ball seine eltern mitnimmt (hab ich normalerweise nix dagegen, aber wenn das solche streber sind..sry) und da man mit seinem ballpartner an einem tisch sitzen muss, muss ich mit den 3 an einem tisch sitzen..ich hasse mich fürs ja sagen! jetzt gäbe es 2 möglichkeiten, die mir einfallen: entweder ich geh und ertrag den ball ohne spass zu haben oder ich sag einfach, dass ich an dem tag 'leider' keine zeit habe. wenn ich dahin gehe, hoffe ich einfach, dass er um 22uhr nach hause muss und ich mit meinen freunden tanzen kann. ich weiss, dass das mies von mir ist, aber ich möchte einfach nicht mit ihm auf den ball :(. habt ihr da iwelche ideen? und bevor das jemand schreibt: nein, ich werde ihm nicht ins gesicht sagen, dass er mundgeruch oder so ein streber ist, dafür bin ich ehrlichgesagt zu feige.

Abschlussball, tanzpartner
6 Antworten
Bin in meinen Tanzpartner verliebt!

Hey Ich weiß ich hab die Frage schon einmal gepostet aber da ich nicht viele Antworten bekam poste ich sie nochmal. Sorry!! Also es ist so: ich tanze seit ca. 2 monaten steirisch und ich glaube ich hab mich in meinen Tanzpartner verliebt :/ ob er in mich verliebt ist weiß ich nicht. Also ich mit dem Tanzen angefangen hab war alles so wie es immer war, ich war etwas schüchtern und lernte die tänze. Aber dann, BAM!!!, auf einmal kann ich nicht mehr schlafen, muss immer an ihn denken, werde rot wenn er mir ein Kompliment macht,... Vor ein paar tagen hab ich so ein bild auf IG gepostet wo man 3 fragen stellen darf und er hat geschrieben: Hat es wehgetan als du vom Himmel gefallen bist weil so schön kann man nicht geboren sein?�?�?�? mein Puls : 37815!!! Ich liebe einfach seine Blauen Augen und seinen Humor. Er lächelt mich auch in der Schule oft wenn ich bei meiner BFF bin (er geht in ihre klasse). Das beste: ich bin im Tanzkurs nicht die größte(zwar die 2-größte aber egal).! Das problem: er sagt das er seine Ex immer noch liebt und sie zurück haben will. Meine Freundin hingegen sagt das er auf mich steht weil er sich bei mir immer sofort und als erster bedankt wenn ich ihn ein Kompliment unter seinen bildern schreib. Ich weiß nicht mehr was ich glauben soll und ich bin grad ziemlich verwirrt. Soll ich es ihm sagen oder lieber lassen? Ich weiß nicht mehr weiter😣 Lg Beliy

Liebe, Freunde, Beziehung, Jungs, ratlos, tanzpartner, verliebt
4 Antworten
Tanzpartner wechseln

Hallo Jetzt richte ich mich mal an euch. Und zwar tanze ich Standart und Latein. Ich hab seid meinem ersten Kurs immer nur so genannt Aushilfstänzer (Herren die eigentlich schon in höheren Kursen sind, aber bei Damenüberschuss in niedrigeren Kursen aushelfen). Seid dem letzten Kurs habe ich jetzt einen, der immer da ist und nun auch den nächsten Kurs mit mir macht. Eigentlich ja super. Nur habe ich das Problem, dass ich einfach nicht wirklich mit ihm klar komme. Wir sind einfach komplett verschieden und dann ist er auch noch so viel älter als ich. Ich habe wirklich versucht mich darüber zu freuen ihn zu haben, aber es klappt leider einfach nicht. Ich finde wir harmonieren nicht. Früher war ich immer total glücklich sowohl beim Tanzen als auch danach. Jetzt bin ich danach immer extrem schlecht gelaunt und lege mich nur noch energielos und traurig auf die Couch. Das kann ja auch nicht das wahre sein. Ich habe versucht nicht nett zu ihm zu sein, so dass er den nächsten Kurs nicht mit mir tanzen mag, aber ich hab es nicht so wirklich übers Herz gebracht, weil es ja auch total lieb von ihm ist immer zu kommen. Nun ist im neuen Kurs ein neuer Aushilfstänzer mit dem ich in einem der vorherigen Kurse schon einmal getanzt habe, wir haben zwar nicht viel geredet, aber beim Tanzen hat es ganz gut gepasst. Er tanzt mit meiner Freundin und die hätte aber gerne ihren alten Tanzpartner wieder. Das wäre natürlich die Gelegenheit ihren aktuellen Tanzpartner zu fragen, ob er mit mir tanzt. Nur das Problem ist, was sage ich zu meinem Tanzpartner ohne dass ich ihn verletze. Außerdem gehe ich mit ihm noch auf den Ball und mache die Prüfung mit ihm... Und ich würde ihn auch jedes Mal vor meinem Kurs sehen, weil er davor noch einen anderen Kurs hat. Ich weiß nicht was ich tun soll... Es zerreißt mich. Ich würde so gerne dieses glückliche Gefühl wieder haben, dass ich früher hatte, aber ich will ihn auch nicht verletzen...

tanzen, Ball, Prüfung, Freundin, Gesellschaft, glücklich, Latein, Paartanz, Partner, Standard, Tanzkurs, tanzpartner, Verzweiflung
2 Antworten
Tanzkurs- Tanzpartner?

Ich bin gerade in der 9. Klasse (14 Jahre alt) und machr von der Schule aus einen Tanzkurs. Dort sind natürlich auch junge mit denen man dann tanzen muss. Das war bis jetzt erst 2 mal und am Freitag findet das dritte mal statt. Das erste mal war ziemlich blöd (blöde Tanzpartner) aber das letzte mal war eig echt cool weil ich zwei mal mit jemandem getanzt habe, den ich ganz cool finde;) Jetzt habe ich Angst, dass er schon eine Tanzpartnerin hat. So direkt fragen möchte ich ihn aber das nächste mal irgendwie auch nicht:/ find ich noch zu früh. Aber andererseits sollte ich mich beeilen, sonst hat er irgendwann ganz sicher ne Tanzpartnerin. Kann ich ihn noch dazu bringen mich zu fragen ob ich einen Tanzpartner damit ich ihn dann fragen kann oder kann ich das sonst irgendwie unauffällig fragen? Meine zweite Frage ist, dass ich nicht weiß wie ich die junge dazu bringe mich generell im Unterricht zum tanzen aufzufordern. Wenn ein junge vor meiner Freundin und mir steht, entscheidet er sich immer für meine freundind. Ich stand letztes mal schon ohne Partner da als die Jungs die Mädchen auffordern mussten... da hatte ich aber noch Glück da der eine mit dem ich Abschlussball machen möchte auch noch frei war und wir beide am Anfang einander garnicht gesehen hatten. Bin dann zu ihm hingelaufnlen und wir haben getanzt. wenn nächstes mal die Mädchen wieder die Jungs auffordern müssen, frag ich wieder ihn:) ich habe nur angst, wenn die Jungs die Mädchen auffordern müssen:/ das ist voll peinlich wenn man die einzigste ist die von keinem gefragt wurde und man dann eben mit dem tanzt der auch noch keine hat des sagt dann eben unsre Tanzlehrerin. Das is echt mies nicht aufgefordert zu werden. Ich möchte dass ER mich dann auffordert. Was er aber ziemlich sicher nicht tun wird.. :( Ich weiß nicht was ich machen soll wenn die Jungs auffordern müssen komm mir da immer richtig blöd vor:( hat da jemand vielleicht ein paar tipps zu dem Thema? Danke im voraus:)

tanzen, Tanzkurs, tanzpartner
1 Antwort
Will er etwas oder bin ich nur Zeitvertreib für ihn?

Um es kurz zu fassen: Mein ehemaliger tanzpartner und ich hatten letztes jahr ein date in einem cafe, ich habe ihn damals gefragt. Paar monate danach schrieben wir und er sagte mir dass er denkt , dass wir beide was anderes wollen bzw. er sagte mir somit dass er nichts von mir will. ich war damals sehr verliebt in ihn. Nun ist mehr als ein jahr vergangen wir haben nach dem date nur paarmal getanzt aber nicht so viel mehr geredet und er ging mir ausm weg. Vor paar monaten hab ich mir whatsapp gemacht und ich hatte ihn auch auf der liste. Habe ihn manchmal angeschrieben aber nur freundschaftlich und er schrieb auch zurück und war sehr nett und höflich. Nun schreiben wir vor 3 wochen etwas länger und wir verstanden uns ganz gut. Dann gabs wieder eine schreibpause und seit gestern schreiben wir über die wm und er fragte mich gestern abend dann was ich so in den ferien mache. ich sagte ihm ich verreise diesen freitag für eine woche. Dann fragte ich was er so machen wird und was es bei ihm so neues gibt, er meinte dass fast alle freunde von ihm verreist sind und er zu hause sitzt und langeweile hat. ich meinte dann dass bei mir auch fast alle schon weg sind und dann fragte er mich was ich davon halten würde wenn wir uns freitag treffen. ich war zeimlich überrascht dass er mich das gefragt hat da er früher wusste das ich mal auf ihn stand und er mich damals auch immer ignoriert hat. Und nun fragt er mich ob wir uns treffen? Ich sagte dann dass ich am freitag ja schon weg sei und dann sagte er nicht schlimm und dann schrieben wir noch bisschen und einigten uns dann zu treffen wenn ich vom urlaub wiederkomme. Was meint ihr , macht er das nur aus zeitvertreib? oder hat er interesse wieder? ich fragte ihn auch wie es dazu kommt dass er sich treffen will und dann sagte er wortwörtlich : "Ich dachte pragmatisch wir wir beide zeit haben und die freunde jeweils nicht hätte das uns beiden genützt ;) " was soll ich davon halten? vielen dank für eure antworten und tut mir leid dass es doch so lang geworden ist der text. lg ladypolish

tanzpartner, Treffen, Zeitvertreib
1 Antwort
Meine Mutter will mich mit meinem Tanzpartner verkuppeln, da bin ich aber anderer Meinung...

Hey liebe Community,

ich habe ein echt großes Problem: Meine Mutter will mich mit meinem Tanzpartner vom Abschlussball verkuppeln, weil sie ihn soo nett findet. Jedoch habe ich da genau die andere Meinung. Er ist in meinen Augen potthässlich und so komisch. Dies alles habe ich ihr schon gesagt und sie meint, sie wäre wirklich enttäuscht von mir. Am nächsten Tag fängt sie wieder mit der gleichen Leier an. Sie denkt dabei natürlich nicht nur an Freund, sondern an eine Beziehung, Heiraten, etc. Und ich finde, dass ist immer noch meine Entscheidung. Er ist übrigens ein richtiger Langweiler. Abends ist er, z. B. noch nie weggegangen, er geht außerdem auf keine Volksfeste. Einmal wollte er gehen. Da hat er mir geschrieben, dann können wir uns ja einen schönen Tag machen, wir zwei. Da hat es mir gereicht. Er denkt anscheinend dasselbe, wie meine Mutter. Meine Mutter zwingt mich jetzt schon, da mir eh immer so langweilig ist, dass ich ihn frage, ob er mit mir etwas unternimmt. (Rad fahren, mit dem Zug wohin fahren etc.). Es gibt auch noch einen anderen Grund, warum ich nichts mit ihm zu tun haben möchte. Ich habe einen anderen Jungen gesehen, traue ihn mir aber nicht anzusprechen. Er ist selber immer nur mit mehreren Freunden anzutreffen und dann weiß ich nicht, was ich sagen soll. Bitte helft mir!! Was soll ich bitte schön machen??

Mutter, Junge, tanzpartner, Unternehmen, verkuppeln
3 Antworten
Soll ich meinem Tanzpartner "absagen"?!

Hallo,

ich habe ein ganz schönes Problem, dass mich schon seit mehreren Tagen beschäftigt. Ich mache gerade einen Tanzkurs, bis zum Abtanzball sind es nur noch 5 Mal. Letztes Mal hat mich ein Junge gefragt, ob ich mit ihm zum Ball gehen will. Viel zu schnell und unüberlegt, ohne darüber nachzudenken, habe ich "ja" gesagt. Er ist zwar wesentlich (!) kleiner als ich und etwas seltsam, aber eigentlich ganz nett und tanzen kann er auch einigermaßen. Aber nur bei dem Gedanken daran, mit ihm zum Abtanzball zu gehen, habe ich ein ganz komische Gefühl im Bauch, mir ist nicht wohl dabei. Das Schlimmste ist: Wir haben uns schon gemeinsam in die Liste der Tanzpaare eingetragen. Nun ist die Frage, ob ich einfach die Zähne zusammenbeißen und den Abtanzball mit ihm durchstehen soll, oder ob ich ihm "absagen" soll und wenn ja, wie?! In unserem Tanzkurs sind ganz viele Mädchen übrig, er würde also garantiert eine abbekommen. Ich würde dann einen Anderen fragen und wenn der "ja" sagt, würde ich dann meinem eigentlichen Tanzpartner erklären, dass ich nicht mit ihm zum Ball gehen werde. Würdet ihr euch das trauen? Wenn ja, was würdet ihr sagen? Wäre es sehr herzlos von mir oder gar gemein, wenn ich ihm einen nachträglichen Korb gebe? Ich weiß wirklich nicht, was ich machen soll, ich fühle mich ganz schön unwohl, wenn ich an den Ball denke. Was soll ich bloß machen? Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!

LG, Eure verzweifelte AmelieLot

Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Antworten!

abtanzball, tanzpartner, Absage
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Tanzpartner