Kann nicht zum Abschlussball?

Hallo Leute. In 4 Wochen werde ich meinen Abschlussball haben. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich eigentlich nie interessiert war dort hinzugehen, weil ich mich in meiner Klasse nicht wohl gefühlt hatte. Deswegen hatte ich im Hinterkopf dort nicht zu gehen. Für mich ist es eigentlich kein Weltuntergang und ich glaube für die anderen auch nicht. Abgesehen davon kann ich gar nicht dort hin, weil ich niemanden habe, der mich hinfährt und Abholt und niemand würde mich begleiten (hab keine Familie) und für mich wäre das richtig schesse dort zu sein ohne jemanden, der sich für mich freut... jeder würde mit seinen Eltern, Geschwistern oder so kommen und ich mit niemanden... nein ich würd mich innerlich sehr traurig fühlen.

Jetzt habe ich aber 2-3 Freundinnen von mir, die meinen dass ich kommen soll weil sonst wäre es für die unvollständig. Ich sag immer dass ich eh nie kann, weil ich niemand habe, der mich abholt und Begleitet und dann kommen wir zum diskutieren. Dass jemand von meinen Freunden mich zurück bringt geht nicht, weil das würde meine Mutter nicht erlauben weil sie Angst hat das was passieren könnte nachts und meine Mutter hat selbst kein Auto und kann nicht mitkommen. Morgen werde ich es meiner Lehrerin sagen, dass ich nicht kommen kann, aber ich weiß nicht.... ist es das richtige ? Ich hoffe ihr könnt verstehen, warum ich das hier schreibe...

tanzen, Schule, Familie, alleine, traurig, Einsamkeit, Hemd, Freunde, Kleid, Abschluss, Abschlussball, Lehrerin, Umfrage
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Abschlussball