Kleid oder Anzug an Konfirmation?

Ich w 14 weiss nicht ob ich ein Kleid oder Anzug zu meiner Konfirmation tragen soll. Ich habe ja eigentlich nichts gegen Kleider aber weiss das ich mich eher unwohl fühlen würde da ich ein paar probleme mit meinen Armen habe. Ein Anzug (hab ein paar meiner Inspirationen unten eingefügt) währe Perfekt denn er verdeckt meine Arme und ich würde mich darin wohler fülen.

Ich habe bereits meine Mutter angesprochen und gesagt das ich vielleicht kein Kleid tragen möchte. Wir kamen noch nicht mal zu dem Punkt an dem ich ihr sage das ich einen Anzug tragen möchte, denn sie wahr nur so: "Wass? Kein Kleid? Zieh bitte ein Kleid für mich an" Ich verstehe ja das es für sie schön ist ihre einzige Tochter im Kleid zu sehen aber ich möchte das nicht. Und mir ein Schlechtes Gewissen einzureden hilft auch nicht. Am Ende haben wir die Unterhaltung abbgebrochen. Ich bin dan in mein Zimmer gegangen und hatte einen Nervenzusammenbruch.

Ich weiss selbst nicht genau warum und dann habe ich mein einziges Kleid das ich besitze angezogen und mich im Spiegel betrachtet. Ich fühlte mich nicht wohl. (Ich habe momentan gerade sowieso probleme mit meinem Körper). Ich habe nichts gegen Kleider aber wieso fällt es mir so schwer eines anzuziehen? Ausserdem habe ich noch nie einen Anzug getragen und weiss nich ob mir so etwas stegen würde. Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

Währe es überhaupt okay so was in die Kirche anzuziehen:

Bild zum Beitrag
Mädchen, Kleid, Anzug, Konfirmation

Meistgelesene Beiträge zum Thema Anzug