Was denkt ihr über NCT Hollywood?

Hallo liebe Community,

SM hat ja bekanntgegeben, dass eine NCT Sub-Unit in den USA geplant wird - NCT Hollywood.

Bisher habe ich von Fans nur negative Kritik gehört und ich kann mich da nur anschließen, aus folgenden Gründen:

Es Ist zwar kein Geheimnis, dass das Konzept von NCT ist, keine begrenzte Anzahl an Membern zu haben, aber langsam geht SM zu weit. Alleine die Tatsache, dass erst gegen Ende 2020 zwei neue Member zu NCT gekommen sind.

Außerdem die Tatsache, dass die Sub-Unit, die zwar zu NCT gehört, aber in den USA stationiert sein wird, also literally auf einem anderen Kontinenten.

Und, dass Jungs und Männer zwischen 13 und 25 gesucht werden. Ich finde diese Altersspanne einfach viel zu groß.

Und, dass zumindest Johnny einfach als Jury nur wegen seiner Englischkenntnisse in die USA geschickt werden soll.

Und wenn wir mal ehrlich sind: welcher K-Pop Stan, wird sich in ein paar Jahren noch die Mühe machen NCT zu stanen, wenn immer mehr und mehr Member dabei sind? Es sind ja jetzt schon 23. Angenommen, man geht davon aus, dass alle zwei Jahre 1-3 Member neu zu NCT kommen. Dann wären 2022 wieder neue Member in NCT, was bedeuten würde, dass sie 2022 dann 26 Member sein könnten. Und dann noch NCT Hollywood. Ich gehe nicht davon aus, dass die Gruppe unter 5 Member haben wird. Wenn man also davon ausgeht, dass die Member bis spätestens Ende 2022 feststehen, hätte NCT bis Ende 2022 einfach mindestens 30 Member.

Das ist langsam einfach nur noch krank.

Anstatt eine komplett neue Sub-Unit mit komplett neuen Membern auf nem anderen scheiß Kontinent ins Leben zu rufen, sollte SM sich um die 23 Member kümmern, die NCT bisher hat.

Ich hoffe einfach, dass NCT Hollywood nicht wahr werden wird. Früher hat man noch Jokes darüber gemacht, dass NCT irgendwann über 40 Member haben wird, aber mittlerweile ist es echt nicht mehr zum Lachen, sondern zum Heulen.

Was denkt ihr über NCT Hollywood?

Danke im Voraus LG

Musik, K-Pop, Korea, NCT

Meistgelesene Fragen zum Thema K-Pop