Kann ich in die Ballettgruppe von meiner Freundin kommen?

Hallo, Ich wollte die Ballettlehrer/-innen unter euch fragen, was ihr tun würdet, wenn ein 12 jähriges Mädchen an eure Schule kommt. Würdet ihr es in eine Gruppe mit anderen in ihrem Alter stecken, die aber schon Spitze tanzen? Oder würdet ihr es in eine Anfängergruppe stecken, in der allerdings alle viel jünger (z.B. 4-7) sind?

Ich stelle diese Frage, weil ich gerne mit Ballett anfangen möchte, aber das nur, wenn ich mit meiner Freundin in eine Gruppe komme, Meine Freundin und ich haben im Kindergarten mit Ballett angefangen, aber nach einem Jahr habe ich aufgehört und mit einer anderen Tanzart begonnen (Showtanz). Jetzt würde ich gerne wieder anfangen, also mit Ballett, aber ich habe Angst, dass ich mit viel jüngeren in eine Gruppe komme. Ich denke, dass ich auch gute Voraussetzungen habe, ich hatte ja schon 1 Jahr Ballett Unterricht und habe sehr viele Jahre getanzt, auch wenn es eine andere Tanzart war. Meine Freundin hat mir auch einige Grundlagen (Grundpositionen und ein paar Sprünge) gezeigt, die ich in wenigen Minuten gelernt habe. ich bin auch ständig auf der halben Spitze herumgelaufen (seit ca. 7 Jahren) und habe daher auch schon Muskeln aufgebaut. Und ich habe auch einen sehr guten Spann.

Das ist mir jetzt gerade noch eingefallen, aber ich denke, dass das vielleicht noch wichtig sein könnte. Meine Freundin tanzt nur als Hobby

Denkt ihr ich hätte eine Chance in ihre Gruppe zu kommen?

Bei Nachfragen einfach melden :-)

Tanz, Ballett, Liebe und Beziehung
Spitze tanzen? Wann?

Hallo, ich bin 12 und möchte mit Ballett anfangen, ich weiß auch schon wo, aber ich will in dieselbe Gruppe, wie meine Freundin, und sie tanzt auf Spitze, sie tanzt schon seit 5 Jahren, naja :/

Jetzt ein paar Infos über mich:

Ich bin 12, habe im Kindergarten 1 Jahr Ballett getanzt (mit meiner Freundin), dann aber zu Showtanz gewechselt, jetzt habe ich aber gemerkt, dass ich diese Tanzart nicht mehr ganz so toll finde und ich fühle mich auch ausgeschlossen, weil ich da nur noch 1 Freundin habe, deshalb will ich auch in die Ballett Gruppe von meiner Freundin, ich will mich nicht wieder ausgeschlossen fühlen, das Problem: Sie tanzt seit 5 Jahren und seit einem halben Jahr auch auf Spitze, ich denke auch, dass ich auf Spitze tanzen könnte und meine Freundin hat mir auch schon ein paar Grundlagen gezeigt, ich denke, dass wenn ich mich bemühe in ihre Gruppe kommen kann, nur muss mich ihre Lehrerin natürlich erst einmal da rein lassen, ich laufe auch seit einigen Jahren nur noch auf Zehenspitzen rum (ich kann auch normal laufen, aber es ist eine Art Angewohnheit), jetzt habe ich einige Fragen:

Habe ich eine Change in ihre Gruppe zu kommen?

Würdet ihr mich als die Ballettlehrerin in ihre Gruppe lassen?

und das wichtigste:

Ab wann kann ich anfangen, auf Spitze zu tanzen, wenn ich mich gut anstelle?

und das hab ich ganz vergessen: Es ist nur als Hobby, also ich will keine Profitänzerin werden :)

Ich hoffe ich bekomme schnell eine Antwort,

LG Shiny

tanzen, Tanz, Verein, ballerinas, Ballett, Ballettschule, Spitze

Meistgelesene Fragen zum Thema Ballett