Top Nutzer

Thema Ballett
Kann ich Balletttänzerin werden?

Ich habe diese Frage schoneinmal gestellt,allerdings hat sich seit dem letzten mal sehr viel verändert.Ich bin vor kurzem 13 geworden.Ich tanze seit meinem 4.Lebensjahr Ballett und habe an einer kleinen Privatschule auf dem Lande mit einer Stunde Balletttraining pro Woche begonnen,zu welcher später noch eine Privatstunde dazugekommen ist.Ich hatte Charaktertanz,Spitze und natürlich vorallem klassisches Ballett.Ich wurde nach dem Graded Lehrplan der RAD unterrichtet und habe Grad 1 und 2 absolviert.Letztes Wochenende hätte ich eigentlich Grad 3 und Solo Performance Prüfungen gehabt,allerdings habe ich im Sommer die Ballettschule gewechselt.Ich habe nun 90Min die Woche Intermediate Foundation,90Min die Woche Ballett nach der Balanchine-Methode , 60Min die Woche Spitze und 60Min Ballett nach der Balanchine-Methode.Meine frühere Tanzlehrerin war zwar auch studierte Tanzpädagogin,aber hier arbeite ich mit professionellen Lehrkräften,wie z.B. Tänzern und Meistern des New York City Ballets,des San Frasisco Balletts,der Royal Dance Academy,der American School of Ballet,usw.Die Leiter der Schule wurden mit dem Lehrerpreis des YAGP ausgezeichnet.Auch die Schüler kommen relativ groß raus :die Schule hatte soweit ich weiß 8 Finalisten im YAGP , einige der Schüler studieren Tanz , dieses Jahr haben 2 Personen den Solo Seal Award erhalten und die Schüler arbeiten häufig mit einer Ballettkompanie zsm.Ich weiß,es ist immernoch viel zu wenig Training,aber mehr ist mir leider kaum möglich.Ich habe weder Geld,noch Fahrmöglichkeiten für mehr Training.Dabei wünsche ich mir einfach nur eine Sache auf der Welt , mehr Training Zudem raubt auch meine reguläre Schule viel Zeit.Wegen eines Schulwechsels und weil meine neue Schule nicht die gleichen Fremdsprachen hat wie meine alte muss ich nun auch noch ein Jahr einer Fremdsprache nachlernen und meine Eltern sehen gute Leistungen in der Schule sowieso als Grundvorraussetzung dafür,dass ich überhaupt trainieren kann.Außerdem ist die Schule zeitaufwendiger als früher.Eines meiner Elternteile ist nicht gerade für meinen Traum und teilt meine Leidenschaft zum Tanzen nicht wirklich.Auch wegen Verdienst und so.Ich versuche mir zu Hause immer alle Choreos und Begriffe einzuprägen, Sachen zu üben die im Unterricht nicht klappen,meine darstellerischen Fähigkeiten zu verbessern und alle Übungen zu machen die mir meine Lehrer aufgeben.Zudem dehne,mache Kraftübungen oder hole mir auf YT by Kathryn Morgan Tipps.Mein Körperbau ist schlank,stark genug in den Beinen und so,gelenkig und vom Auswärts und den Proportionen gut.Aber ich habe auf jeden Fall die Leidenschaft und den Willen.Es ist mein Traum.Ich liebe es.Ich weiß was so ein Leben mit sich bringt.Es ist mir jede Anstrengung wert.Was denkt ihr?Tipps?

Tanz, Schule, Traum, ballerinas, Ballett, Leidenschaft, Sport und Fitness, Ziele
3 Antworten
tänzer problem?

also ich habe meinen kleinen zehen and das hunde bett meines hundes angeschlagen und es tat für eine weile weh aber ich dachte es ist eh nicht so schlimm und ja nachher am gleichem tag ging ich ins ballet tanzen und es tat halt schon ein wenig weh aber ballet tut halt immer weh und nach dem training war es ein bisschen geschwollen darum tat ich eis drauf und ja dann am nächsten tag habe ich wieder ballet gehabt und machte halt immer weiter und dann beschloss ich zum arzt zu gehen und er hat dan so geröngt und hat gesagt es ist nur geprellt oder so ka mehr und dann sagte er ich sollte eine woche wirklich kein ballet machen ich habe das auch versucht aber wir haben im dezember eine prüfung auf der wie sehr fleissig lernen und ich liebee ballet und ich habe meiner tanz lehrerin gesagt das ich eine woche nicht tanzen darf aber ich habe ihr gesagt das ich es auf dem anderem fuss versuche also das ich versuche mitzumachen(ich weiss dumm von mir aber ich liebe es zu fest und es tat weh zuzuschauen) und da ich einiger massen gut bin im ballet musste ich halt vortanzen und dann wollte ich mich nicht schämen und gab mein bestes deshalb ignorierte ich mein zehen und machte alles wie sonst halt es tat sehr weh aber es hat mich halt nicht gejuckt🤦🏽‍♀️und ja dann hatten wir eh in einer woche ferien deshalb dachte ich mir so naja ich mach jetzt noch diese woche voll durch und ignorierte meine zehen weil ich dachte mein zehen könnte in den ferien heilen dort habe ich auch nichts gemacht und mein kleiner zeh mit dem zehen neben dran zusammen getaped und so eine kalte sportcreme drauf getan und so aber nach diesen zwei wochen ferien war es nicht viel besser und da ich meiner lehrerin vor den ferien gesagt habe das mein zehen nach einer woche wieder perfekt geheilt war konnte ich nicht einfach sagen es tur immer noch weh weil die prüfung ist in einem monat und ja meine lehrerinnen wissen jetzt nicht das es noch nicht geheilt ist aber ja wenn es sich nicht verschlimmert bis dann dann schaff ich es bei der prüfung gut zu tanzen aber ich habe angst das es sich verschlimmert und das problem ist diese prüfung ist sehr teuer und ja ich muss die machen! und ehm ich hoffe es heilt urgendwie aber nach der prüfung müssen wie gleich weiter trainieren und ha die aufführung ist im juli und ich muss dort. unbedingr tanzen ich habe angst das ich irgendwann vlt operieren muss oder so könnt ihr mir irgendwie helfen😭😭😭ich habee so angst da habt ihr noch ein bild und ja meine füsse sind hässlich aber so ist es halt bei einer ballerina😂und ja man sieht halt nicht das es verstaucht ist oder so aber es tut sehr weh...

Ballett, Gesundheit und Medizin, zehenbruch, Zehenverletzung
2 Antworten
Wette verloren eine Stunde Ballett im Tutu?

Hallo also wie der Titel es ja schon sagt habe ich (männlich 25) eine Wette verloren und muss eine Ballett Stunde im Tutu nehmen. Das Outfit ist von Fasching her schon vorhanden komplett mit Schläpchen, Strumpfhose und Tutu.

Jetzt habe ich einige Fragen zuerst einmal was haltet ihr von dem Wetteinsatz soll ich dass durchziehen oder mich lieber irgendwie rausreden oder eine Alternative suchen.

Dann ist es überhaupt möglich als absoluter leihe so eine Stunde im Tutu zu nehmen weil man sieht ja nicht wirklich auf die eigenen Füße und ich stell mir das irgendwie schwierig vor die Füße richtig zu bewegen wenn man die nicht sieht oder wäre es sinnvoller einen Body zu tragen.

Als nächstes wie lange sollte so eine "Stunde" am besten sein dass man auch zu irgendwas kommt denn bis man mal aufgewärmt ist dauert ja sicher ein bisschen und das erklären dauert ja sicher beim ersten mal auch etwas länger. Da denke ich mir irgendwie ist eine Stunde recht schnell vorbei

Wäre es besser eine Einzelstunde zu nehmen oder so eine Schnupperstunde in einer Gruppe (jetzt mal ganz davon abgesehen das eine Schnupperstunde meistens nichts kostet und eine Einzelstunde nicht gerade günstig ist).

Und jetzt noch wüsste zufällig jemand eine Ballettschule in der Umgebung von Karlsruhe (also darf schon ein großer Umkreis sein von mir aus fahr ich auch ne 3/4 Stunde) die bei sowas überhaupt mitmachen würde?

So.... langer Text, viele Fragen jetzt bin ich gespannt auf eure Antworten

lustig, tanzen, lernen, Ballett, Ballettschule, Einsatz, peinlich, Sport und Fitness, Strafe, wetten, ballett unterricht, wetteinsatz, Wettschulden, ballett rock, Ballett Kleidung
8 Antworten
Flexi Stretcher , Turnboard oder Foot Strechter?

Hey , ich wollte mal alle (Ballett-)Tänzer fragen , was ihr auf lange Sicht nützlicher und preiswerter findet :

den Flexi Strechter (ca.60-75 €) ,

einen Footstretcher (ca.70-120€ , meistens etwa 90€),

oder ein Turnboard ?

Zu den Turnboards möchte ich noch etwas sagen/fragen : Also es gibt so ganz normale Turnboards , beispielsweise von Turnboard oder von Mackenzie Ziegler , die sind halt einfach Turnboards und kosten normalerweise so zwischen 25 und 35€.Dann gibt es das Turnboard Pro , z.B.von Turnboard , Kendell oder Mackenzie.Diese beinhalten eine App mit der du dein Handy mit dem Turnboard verbinden kannst , dadurch wird deine Drehung analysiert und dir wird ein konstruktives Feedback und ein Score gegeben.Man kann auch gegen seine Freunde antreten.Die kosten meistens so etwas um die 60-80€rumm , sind also schon relativ teuer.Dann gibt es noch die No-Name Turnboards (ich kenn jetzt eins für 9€).Sie sind sehr günstig und einfach nur simple Turnboards.Meint ihr so etwas wäre auch in Ordnung, oder taugen die Günstigen nichts ?

Welches der drei im Titel genannten Produkte würdet ihr euch kaufen und warum ? Wenn ihr ein Turnboard nehmen würdet , dann welches ? Welche nützlichen Produkte gibt es sonst noch für (Ballett-)Tänzer ?

Danke und liebe Grüße.

Turnboard-Pro 0%
Marken-Turnboard 0%
No-Name-Turnboard 0%
Footstretcher 0%
Flexistretcher 0%
Musik, Freizeit, Tanz, Ballett, Sport und Fitness, tanzunterricht, Footstretcher, Ballettunterrricht, turnboard, Spiele und Gaming
3 Antworten
Ich möchte in den Ferien trainieren, aber wie lange?

Hey!

Ich bin w/14

Also ich habe jetzt Sommerferien und möchte die Ferien zum trainieren (Ballett) nutzen. Ich bekomme nach den Ferien meine ersten Spitzenschuhe.

Ich habe mir vorgenommen 6 mal die Woche zu trainieren.

Ich möchte die ganzen Aufwärmübungen vom Ballett an der Ballettstange machen. Dann kleine Sprünge und Pirouettentraing in der Mitte. Daraufhin möchte ich die aufwärmübungen von der Jazz/Contemporary Gruppe machen in der ich noch bin. Dann möchte ich mich kurz dehnen. Daraufhin möchte ich die choroes üben und dann die Übungen für das Spitzentraining machen (Thera band, Padeboure, Echápe etc.) Zum Schluss möchte ich mich noch dehnen. Ich möchte nämlich in den Spagat kommen. Das alles dauert bei mir 2-3 Stunden.

Nun bin ich am Ende der Woche angelangt und habe schon einen freien Tag gemacht, weil ich an diesem Tag keinen Zeit zum trainieren hab. Jedoch bin ich jetzt schon total müde und kaputt (ich bleibe meistens so bis 23:30 Uhr auf und stehe zwischen 7:45-8:30 Uhr auf, damit ich morgens trainieren kann und den Nachmittag Zeit hab für andere Dinge)

Findet ihr ich übertreibe oder ist der Trainingsplan gut? Ich möchte unbedingt besser werden.

Danke für eure Antworten ;)

tanzen, dehnen, Training, Spagat, Ballett, Ferien, Leidenschaft, Sommerferien, Spitzentanz, Sport und Fitness, trainieren, ballett unterricht, ballettübungen, dehnbarkeit, Contemporary
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Ballett

Wie lange dauert es ungefähr einen Spagat zu lernen?

6 Antworten

Schmerzen am Fuß seit Spitzentanz?

4 Antworten

Mein Freund steht drauf wenn meine Füße stinken!

26 Antworten

Päckchen von Deutschland in die Schweiz - wie lange braucht das? Eure Erfahrungen?

8 Antworten

Ungefähre Dauer "Nussknacker" (Ballett)?

3 Antworten

Wie lange dauert ein Akt bei einer Ballettaufführung?

3 Antworten

Ich habe eine Wette verloren und muss mit Ballettkleidung von Mädchen(als Junge) einen Tag herum laufen?

11 Antworten

Stopfen sich Ballett-Tänzer die Hose aus?

4 Antworten

Ballerina Gewicht/Größe?

3 Antworten

Ballett - Neue und gute Antworten