Schwester verpetzen oder nicht?

Hi bin 20, m, meine Schwester ist 16. So. Es gibt ein kleines Problem was nur ich zu Ohren bekommen hab...

Wir haben Großeltern im Ausland, die besuchen wir oft und machen dort Urlaub bei denen jedes Jahr. Die haben dort ein Haus mit 2 Wohnungen, eine Wohnung ist leer und in einer wohnen sie halt. So. Um die Story kurz zu halten, meiner Schwester ist im Urlaub oft langweilig, sie hat keine Freundin mit der sie in Cafés ausgeht etc und sitzt oft gelangweilt zu Hause... deswegen hat sie nun vorgeschlagen in ihren kommenden Herbstferien in 3 Monaten mit ihrer 16 jährigen Freundin zusammen zu unseren Großeltern ins Ausland zu fliegen und dort 2 Wochen gemeinsam Urlaub zu machen (ohne Eltern, ohne mich). Sie würden dann in der leeren Wohnung über unseren Großeltern wohnen, sich dort duschen, essen etc. Sowohl mein Vater als auch meine Mutter haben ihr diesen Vorschlag erlaubt 👍

So... nun kommt der schlimme Part... Sie hat mir vorhin erzählt wie sie hier ihr Traum leben mit ihrer Freundin ausleben würde, sie wäre die 2 Wochen täglich in einem Restaurant mit ihr (ist oke), dann täglich in einer Shishabar (ist oke) und so oft es geht mit ihr in einer Disko/Nachtclub (nicht oke) und würden dann erst so um 4 Uhr morgens nach Hause zurück kommen, sie meint die Großeltern wären eh zu alt und würden sie selten kontrollieren ob sie zuhause seien oder nicht, was wahr ist.

Mein Vater ist da nämlich super streng und würde das niemals zulassen, zumal ja Clubs erst ab 18 sind, sie beide aber erst 16, in dem Land wo sie dann wären ist es den Clubs aber egal wie jung man ist, sie würden sie einfach problemlos reinlassen ohne irgendein notwendigen Begleiter oder Mutti Zettel, das braucht man da nicht wie in Deutschland. Zu meiner Schwester würd ich gern noch erwähnen, dass Sie wenn sie sich stylt aussieht wie ein 20 jähriges instagram Modell, alle Jungs auf der Straße drehen sich um sie herum wenn ich mit ihr laufe, Autos hupen sie an, Männer egal ob Rentner oder Machos sprechen sie an, sie ist eines der hübschesten und sexysten Mädchen die ich je gesehen hab. Kein Wunder das sie mir mal erzählte, das sie in etwa 50 Jungs Freunde in Deutschland hat.

So dem ganzen kann ich nun ein Schluss durch die Rechnung ziehen und es meinem Vater erzählen, der würde wahrscheinlich komplett aus ticken und ihr den tollen Urlaub verbieten. Problem ist, das die Gefahr besteht, das er es ihr direkt sagt und ich dann auffliege als übermittler dann wäre ich also die Petze und das würde sie merken und nie mehr im Leben mit mir reden oder mir irgendwas anvertrauen. Das darf auf keinen Fall passieren. Mein Vater müsste das dann halt indirekt ihr verbieten ohne auf das Thema zu kommen was aber auch schwierig wäre. Zudem besteht ja die Gefahr das sie halt durch die ganzen Club/Shisha/Restaurant besuche viel in Kontakt mit Menschen sind und unsere Großeltern mit Corona infizieren könnten.

Was soll ich tun? Petzen und Risiko eingehen das ich als Petze rauskomme oder ihr Leben in Ruhe lassen?

Nicht Petzen, ihr Leben leben lassen wie sie will 56%
Petzen und Risiko eingehen als Petze rauszukommen 29%
Eigene Antwort: 13%
Keine Ahnung, kann dir kein Rat geben... 2%
Leben, Familie, Freundschaft, Party, Sex, Eltern, Club, Geschwister, Liebe und Beziehung, Schwester, Coronavirus
21 Antworten
Mögt ihr Discos/Clubs? Wo feiert ihr gerne?

Also meine Freunde und ich gehen ungern in Discos/Clubs. Das liegt zu einem daran, dass die Freundin meines besten Freundes noch nicht volljährig ist, zum anderen liegt es aber auch daran, dass wir Discos/Clubs einfach nicht mögen. Oft ist es so voll, dass man sich nicht mal umdrehen kann, die Ohren platzen vor Lärm und die Lichteffekte lassen einen fast epileptisch werden.

Versteht mich nicht falsch - wir feiern gerne. Aber wir mögen es eher etwas gemütlicher. Oft gehen wir in eine Kneipe oder eine Bar. In letzter Zeit auch in Shisha-Bars. Oder wir treffen uns bei jemandem zu Hause und machen da etwas. Und in den Dörfern hat irgendjemand sowieso immer Geburtstag...

In letzter Zeit treffen wir uns aber auch und machen einfach Spritztouren durch die Nacht oder spielen irgendwas. Für Berlin wären wir eindeutig zu spießig...

Ich persönlich wünsche mir manchmal, dass ich die großen Vergnügungstempel der 20er Jahre erlebt hätte. Mit großem Orchester und roten Vorhängen und Abendkleid und Smoking. Dem Rap oder Techno kann ich persönlich nichts abgewinnen. Musikal-Theoretisch vielleicht ganz interessant, aber gute Laune kommt da bei mir nicht auf. Und vorallem: Ich bin ein sehr musikalischer Mensch. Wenn in irgendwelchen Discos total schlechte Anlagen stehen und die Musik so dermaßen laut ist, dass du sie kaum noch hörst (was eigentlich paradox ist), dann möchte ich am liebsten sofort wegrennen.

Aber wie sieht das bei euch aus? Geht ihr gerne in Discos und Clubs? Oder wo feiert ihr gerne?

Spaß, Disco, Freundschaft, Party, Mädchen, feiern, Freunde, Deutschland, Jugendliche, Club, Gesellschaft, Jungs, Liebe und Beziehung, Wochenende
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Club