Ist das der Grund, warum Polen nicht erfolgreich wie West und Nordeuropa ist?

Polen wurde durch den 2. Weltkrieg und 5 Jahre deutscher Besatzung völlig verwüstet. Die polnischen Kriegsverluste stellen Polen auf den ersten Platz einer Liste von Ländern, die unter dem Krieg wirtschaftlich gelitten haben. Diese Verluste wurden auf der Grundlage der Preise von 1939 auf 50 Milliarden Dollar geschätzt, was nach heutigen Maßstäben etwa eine Billion Dollar entspricht. Gleichzeitig war die deutsche Besetzung Frankreichs im Vergleich zur Besetzung Polens ein Kinderspiel.

Für Polen gab es kein Happy End. Die deutsche Nazi-Besatzung wurde für die nächsten 45 Jahre durch die sowjetische ersetzt. Während die Franzosen und Deutschen damit beschäftigt waren, einen erfolgreichen Kapitalismus aufzubauen, blieb Polen gewaltsam am ineffizienten Sozialismus hängen und wurde von der Sowjetunion auf vielfältige Weise ausgebeutet.

Polen wurde von der Sowjetunion nicht erlaubt, sich am Marshall-Plan zu beteiligen, der die Grundlage für Wohlstand in Frankreich und Deutschland der Nachkriegszeit legte.

Als Mitglied des Ostblocks gezwungen, hatte Polen keine Chance, an allen westeuropäischen Freihandelsabkommen und der Europäischen Union teilzunehmen, die aus dieser Zusammenarbeit hervorgegangen sind.

Polen, Geschichte, Wirtschaft, Deutschland, Politik, Industrie, Infrastruktur, Sowjetunion, Wohlstand, Zweiter Weltkrieg, Philosophie und Gesellschaft, Wirtschaft und Finanzen
Wird Ukraine zwischen Russland und Polen aufgeteilt?

Was eure Meinung dazu. 2014 zu Zeiten der Krim Annexion hat Putin Polen vorgeschlagen Teil der Ukraine aufzuteilen, da große Flächen der Ukraine früher Polen waren und teile zu Russland gehörten. (Quelle: Tagesspiegel 21.10.2014) Polen hat ziemlich lange darüber nicht berichtet als irgendwann die es doch an die Öffentlichkeit brachten und "entsetzt" über diesen vorschlagen waren. Der Gedanke wurde aber bereits in die Köpfe der Politiker gesät.

Jetzt gibt es vermehrt wieder das Thema, dass Frieden wieder nur durch Aufteilung der Ukraine kommen kann, da Russland die Krim und Donbass nicht verlassen wird. (Wer hauptsächlich öffentlich rechtlichen schaut, kann sich sowas natürlich nicht vorstellen, da Russland morgen oder übermorgen verliert).

Polen wird natürlich als EU Staat keine Truppen in die Ukraine einmarschieren lassen, aber hat bereits Ukrainische Flaggen von Büßen entfernt und Bilder von Generälen aufgehängt wo steht, erinnert euch an die Geschichte. (In der Geschichte, war Polen größer)

Jetzt wird immer öfters von Polens Seite gesagt, dass die Grenzen zwischen der Ukraine und Polen weg müssen und gestern war der Polnische Präsident in der Ukraine und hat da einen Vertrag unterschrieben, dass Polnisches Volk in der Ukraine genau wie die Ukrainer behandelt werden, dass heißt die können in die Politik und Staatliche Firmen leiten. Eine Art schleichende Übernahme? Das würde auch heißen theoretisch, mit etwas Hilfe von der EU und/oder USA hat die Ukraine bald einen Polnischen Präsidenten?

Was eure Meinung dazu? Wie wird das Ende ausgehen?

3.WK?

Ukraine gewinnt und drängt alle Russen zurück?

Russen mobilisieren 800.000 neue Soldaten und erklären Ukraine den Krieg "Offiziell"?

Ukraine wird aufgeteilt?

Wird Ukraine zwischen Russland und Polen aufgeteilt?
Polen, Krieg, Politik, Russland, Ukraine
DEs Ostgebiete gegen Belarus?

Angenommen, man hätte den imaginären Tausch und Polen würde Belarus komplett zugesprochen bekommen und DE im Gegenzug alle widerrechtlich von Russland annektierten Ostgebiete (USA hat das nicht gemacht!) , also Schlesien, Ost-Westpreußen und Posen.

Die Polen, die dann in DE leben wollen, lernen Deutsch und die anderen wandern eben weiter nach Osten. In das Ostdeutschland wandern dann Deutsche ein usw.

Würde Polen dem zustimmen, angenommen, Russland und Belarus würden das auch wollen? Wie würdet ihr das finden, wenn DE wieder zu alter Größe heranwächst und seinen Osten wiederbekommt, nachdem es zuvor ja schon Mitteldeutschland wiederbekam?

Hier ein Bild, damit ihr wisst wie viel DE eigentlich verloren hatte, als Ostdeutschland annektiert wurde.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/68/Map-deutsches-kaiserreich-preussen.png

Polen wird definitiv ablehnen 93%
Polen würde einwilligen, aber noch etwas zusätzlich einfordern 7%
Polen würde einwilligen 0%
Polen würde nur nach unter Druck setzen einwilligen 0%
Polen wird das Volk befragen 0%
Polen würde nach reichlicher Überlegung ablehnen 0%
Polen würde halbe halbe machen, einen neuen Vorschlag machen 0%
Europa, Polen, Geschichte, Deutschland, Politik, Kultur, Belarus, Gesellschaft, Konflikt, Länder, macht, Militär, Osten, osteuropa, Russland, Unrecht, Vergangenheit, Weltkrieg, Annexion, Fläche, Gebiet, mitteleuropa, Volksabstimmung, Philosophie und Gesellschaft, Abstimmung, Umfrage

Meistgelesene Fragen zum Thema Polen