Polizeikontrolle BTM Handel?

Guten Abend,

Heute Mittag war ich spontan im Park und wollte ganz in Ruhe einen Joint rauchen. Mir kam es schon komisch vor, dass eine ältere Dame an mir vorbeigelaufen ist und mich seltsam angeschaut hatte. Dachte mir nichts dabei, doch als sie zum zweiten mal an mir vorbei lief, wurde ich langsam skeptisch. Als ich nach rund einer Std. zurück zu meinem Auto wollte (Fahren natürlich nicht, da mich ein Kumpel abholen wollte), wurde ich von Kripo Beamten und einer Streife ,,eingekesselt‘‘ und aus dem Auto gebeten. Zu dem Zeitpunkt saß ich nur im Auto und wollte einen Anruf tätigen. Die Beamten klopften an mein Fenster und haben mich, samt den kompletten Wagen, durchsucht. Im Auto und in den Taschen hatte ich nur ein Feuerzeug und etwas Drehzeug, sonst keine BTM.
Mir wurde gesagt, dass sie den Verdacht hätten, ich würde mit BTM handeln, was völliger Quatsch ist. Ebenso haben die mich gefragt, was ich in dem ,,Gebüsch‘‘ gemacht habe. Ich sagte, ich hätte konsumiert und wollte etwas von meinem Auto holen und anschließend zu Fuß weitergehen. Der Polizist sagte mir ebenso: ,,Sagen sie uns, wo sie es versteckt haben, dann wird alles viel leichter, finden werden wir es so oder so‘‘.

Was total absurd ist, da ich weder handel, noch irgendwas dabei hatte, keine Eintragungen habe und lediglich nur Konsument bin.

Mir wurde die Weiterfahrt untersagt, Papiere wurden zurückgegeben und die sind davon, nur die Streife nicht. Die haben noch rund 15 min in einer Seitenstraße gehalten und mich beobachtet, ob ich evtl. doch losfahre, was nicht passiert ist.

Was mich irritiert, dass der eine zu seinem Kollegen meinte, das sie irgendwas speichern sollen und es wurde auch einiges auf ein Notizbuch geschrieben.

Post dürfte ich nicht bekommen denke ich, aber es gibt wohl eine Art Polizeiinterne Datenbank, wo so etwas notiert wird und bei einer Abfrage eines Beamten auftauchen kann. Kennt sich da jemand aus?

Sorry für die lange Story, aber würde gerne Meinungen dazu hören und evtl. kennt sich da ja jemand mit aus :)

VG

Polizei, Recht, Drogen, Cannabis, Kriminalpolizei, Marihuana, Polizeikontrolle, BtMG Verstoß

Meistgelesene Fragen zum Thema Marihuana